Recklinghausen: Tatverdächtiger nach Zeugenhinweis festgenommen

Wie am Donnerstag, 10. Januar, berichtet, überfiel ein unbekannter Mann am Mittwoch, 9. Januar, gegen 19.20 Uhr die Filiale eines Discounters auf der Straße am Waldschlößchen.
Der unmaskierte Täter hatte sich zunächst in der Reihe wartender Kunden eingereiht und bedrohte dann, als er an Kasse stand, die 34-jährigen Kassiererin mit eine Schusswaffe und forderte Bargeld.
Am Wochenende erhielten die Ermittler einen Hinweis auf einen tatverdächtigen 24-jährigen Recklinghäuser. Nach seiner Festnahme wurde er auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bochum beim Amtsgericht vorgeführt. Der Richter ordnete Untersuchungshaft an.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.