Streit unter Jugendlichen eskaliert - ein Verletzter

Als am Samstag, 9. November, ein 15-jähriger Recklinghäuser gegen 18.40 Uhr auf der Löhrgasse mit einem ihm vom Sehen bekannten Jugendlichen in Streit geriet, kam es dann auch zu wechselseitigen Schlägen.
Der 15-Jährige flüchtete in Richtung Kaiserwall und wurde hier von mehreren weiteren Jugendlichen angegriffen, die mit Fäusten auf ihn einschlugen und auf ihn eintraten.
Informierte Polizeibeamte konnten zwei Tatverdächtige, einen 17-Jährigen und einen 19-jährigen, beide aus Herten, vor Ort antreffen. Beide wurden festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen beziehungsweise den Erziehungsberechtigten übergeben.
Der 15-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Autor:

Lokalkompass Kreis RE aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.