66. Ruhrfestspiele: Programm 2012 vorgestellt

Programmvorstellung 2012 bei den 66. Ruhrfestspielen. Foto: Krusebild
16Bilder
  • Programmvorstellung 2012 bei den 66. Ruhrfestspielen. Foto: Krusebild
  • hochgeladen von Reiner Kruse

Unter dem Motto "Im Osten was Neues": Von fernen Tagen des russischen Theaters in die Zukunft spiegeln die Ruhrfestspiele vom 1. Mai bis zum 16. Juni 2012 die künstlerische Vielfalt russischer Dramatik wieder.
Eröffnet werden die Spiele mit Gogols entlarvender Gesellschaftskomödie "Der Revisor" mit Jevgelnij Sitochin und Bernd Michael Lade.
Mit 80 Produktionen und 266 Aufführungen in zölf Spielstätten sind die Ruhrfestspiele 2012 so präsent wie nie.

Mehr zum Programm und Tickets gibt es HIER

Autor:

Reiner Kruse aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen