Der Pott rockt bei Bochum Total

Bochum Total

Das größte Musikfestival Europas präsentiert vom 15. bis 18. Juli auf fünf Bühnen mehr
als 80 Bands und Einzelkünstler. Diesmal unter anderem Livingston (England), Eternal Tango (Luxemburg), Royal Republic (Schweden), The Toasters (US-Ska-Legende), Lisa Mitchell (Australien), Nikka Costa (USA), Pohlmann, Luxuslärm, Madsen, Fertig,Los! und Sebastian Sturm - auf vier Konzertbühnen, eine fünfte Bühne für Kleinkunst und Lesungen. Und dies
alles wieder bei freiem Eintritt. Eine Besonderheit ist, dass Bochum Total bei seiner 25. Auflage erstmals ein fünftägiges Festival sein wird. Anlässlich der Frauen-Fußball WM U20, deren Eröffnungsspiele in Bochum stattfinden, sind beim Kick-Off am Dienstag, 13. Juli, unter anderem die Senkrechtstarter „Revolverheld“ zu erleben.
Zu dem gigantischen Freiluftspektakel mitten in der Bochumer Innenstadt werden erneut bis zu einer Million Besucher erwartet. Infos: www.bochum-total.de
lokalkompass.de macht möglich: Einer unserer Festival-Reporter trifft am 13. Juli Revolverheld und kann das Konzert aus dem Backstagebereich erleben. An den anderen Tagen sind dürfen sich drei Festivalreporter - ausgestattet mit Pässen für den VIP- und Backstagebereich und die Fotogräben – vom Geschehen auf dem Gelände berichten. Näher dran an die Bands geht es nicht!

Autor:

Björn Büttner aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.