Fête de la musique 2013 - Ab sofort Bewerbung möglich

Der Sommeranfang wird musikalisch. Foto: Krusebild (Archiv)

Der Sommeranfang steht auch 2013 wieder ganz im Zeichen der Musik und bietet zum dritten Mal in Recklinghausen die Fête de la musique.
Das Musik-Event hat sich in nur zwei Jahren seit seiner Premiere zu einer festen Größe bei den Open-Air-Musikpartys des Ruhrgebietes gemausert. Die dritte Auflage findet am 21. Juni statt.
2012 kamen Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet und erlebten 56 Musikdarbietungen unterschiedlichster Variationen bei der vor 32 Jahren in Paris entstandenen Fête de la musique. Auch 2013 soll an verschiedenen Standorten in der Altstadt open air gefeiert werden.
„Das Event findet erstmals auf einem Freitag statt. Das wird garantiert eine sehr erfolgreiche Fête werden,“ ist sich Organisator Oliver Kelch von der ausführenden Agentur Odesign sicher.
Sechs Monate vor dem „Tag X“ startet nun die Bewerbungsphase. Interessierte Künstler aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen wie zum Beispiel Pop, Jazz, Rock, Soul, Akkordeon, Blues oder Choral können sich ab sofort bis einschließlich zum 30. März um einen Bühnenplatz bewerben.
Wie bei der Fête üblich treten die Künstler ohne Gage auf, alle Darbietungen sind für das Publikum kostenlos. „Wir gehen aufgrund der bereits jetzt zahlreichen Anfragen von Musikern davon aus, dass wir auch 2013 dutzende Teilnehmer bei der Veranstaltung präsentieren können und freuen uns auf eine abwechslungsreiche Fête.“, so Kelch weiter.

Das Bewerbungsformular steht ab sofort auf www.fetedelamusique-re.de zum Download zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.