"Ohrenschmausen" am 17. April im Ratskeller

Die Ohrenschmausen wohnen in der Frauen-WG. Foto: privat

„Die Ohrenschmausen“ nennen sich die drei Musikerinnen aus Marl und Recklinghausen. Seit nun mehr zehn Jahren unterhalten sie ihre wachsende Zuhörerschar mal a capella, mal mit Klavierbegleitung, mit einer ganz eigenen Mischung aus klassischen Jazz-Songs, frechen Texten und spöttischen Kommentaren.

Die Ohrenschmausen wohnen ab sofort in der „Frauen-WG“. Hier kann man sie besuchen, um einzutauchen in ihr neues Zuhause. Zwischen Luxus- und Lotterleben behalten sie trotz Wäschebergen immer den Durch- und Überblick! Pragmatisch und pointiert plaudern sie über Politisches, Possierliches und Patentlösungen! Nach wie vor bleibt die Männerwelt spannend, und amüsant. Eine liebevolle Betreuung findet jedoch nur noch ambulant statt.

Die Musikerinnen Tina Köhn, Brigitte Sowada und Martina Jägel freuen sich über viele Gäste am Küchentisch am Mittwoch, 17. April, im Ratskeller Recklinghausen. Los geht es um 20 Uhr.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 12 Euro, an der Abendkasse 14 Euro

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.