Recklinghausen: "Ausgerechnet Mallorca"

Die Protagonisten haben Sehnsucht nach Urlaub.

Die Komödie "Ausgerechnet Mallorca" von Gerry Jansen wird am Freitag, 11. Januar, um 20 Uhr im Bürgerhaus Süd am Körnerplatz auf die Bühne gebracht.
Folgende Situation kennt jeder: Man hat das ganze Jahr hart gearbeitet und gespart für die schönste Jahreszeit: Urlaub! Man bucht zum Schnäppchenpreis und sieht freudig dem wohlverdienten Mallorca-Urlaub entgegen. Und schon kommt die erste Enttäuschung: Wenn das heruntergekommene Hotel zum Beispiel so überhaupt keine Ähnlichkeit mit den Bildern im Reisekatalog aufweist.
So geht es auch den Protagonisten, Klaus-Rüdiger, Martin und Doris, die alle zwei Dinge eint: die Sehnsucht nach Urlaub und der Name Maier, wenngleich in verschiedenen Schreibweisen. Und es kommt, was kommen muss: Alle drei teilen sich ein und dasselbe Zimmer. Pikanterweise weiß aber kein Maier vom anderen, denn der chaotische Hotelangestellte Pedro Rodriguez ergreift alle möglichen und unmöglichen Mittel, damit sich die drei nicht begegnen und der Schwindel auffliegt.
Mit Judith Hildebrandt, Oliver Clemens, Erika Skrotzki, Rhon Diels und Thomas Rohmer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen