Bürgerhaus Süd Recklinghausen

Beiträge zum Thema Bürgerhaus Süd Recklinghausen

Kultur
Marie Theres Kroetz-Relin ist in der Komödie "Ungeheuer heiß" zu erleben.

Bekannte Bühnen zu Gast in Recklinghausen
Es wird ungeheuer heiß

Im Rahmen des städtischen Theaterprogramms gastieren renommierte Theaterbühnen und bekannte Schauspieler in Recklinghausen. Im Herbst dürfen sich die Besucher auf die Komödie am Kurfürstendamm, das Berliner Renaissance Theater und auf das Hamburger Ohnsorg-Theater freuen. Charly Hübner, Boris Aljinovic, Erika Skrotzki, Marie-Theres Relin, Walter Plathe und Manon Straché sind zu Gast. Mit der Komödie "Ungeheuer heiß" beginnt die Theaterspielzeit (1. Oktober, 19.30 Uhr, Ruhrfestspielhaus). Es ist...

  • Recklinghausen
  • 25.09.20
Politik
Bürgermeister Christoph Tesche begrüßte mit Moderator Gregor Schnittka die Besucher des Klimagipfels.

Auftaktveranstaltung zum Klimagipfel im Bürgerhaus Süd in Recklinghausen: Bürgerhaus Süd platzt aus allen Nähten
Klimagipfel war ein voller Erfolg

Die Auftaktveranstaltung zum Klimagipfel im Bürgerhaus Süd in Recklinghausen war gut besucht. "Ich bin begeistert, wie viele Menschen unserer Einladung gefolgt sind. Mit dieser Veranstaltung haben wir eine der Maßnahmen für mehr Klimaschutz in unserer Stadt umgesetzt, die der Rat am 30. September 2019 mit großer Mehrheit beschlossen hat", so Bürgermeister Christoph Tesche nach dem ersten Recklinghäuser Klimagipfel. Rund 350 Bürger Rund 350 engagierte Bürger folgten der Einladung der Stadt und...

  • Recklinghausen
  • 01.03.20
Kultur
Unter dem Motto "integral::musik 320 - Zum ersten Mas, zum zweiten Mal" findet ein Konzert im Bürgerhaus Süd statt.

Recklinghausen
"integral: :musik 320"

Am Dienstag, 14. Januar, sind um 19.30 Uhr unter dem Motto "integral::musik 320 - Zum ersten Mas, zum zweiten Mal" Ur-, Erst- und Gedenkaufführungen mit Werken von Hans-Friedrich Ihme (Berlin), Jaya Suprana (Jakarta), Gao Ping (Beijing), Narong Prangcharoen (Bangkok), Jean Guillou (Paris), Henri Bok, Bassklarinette, Eleri Ann Evans, Saxophon, und Rainer Maria Klaas, Klavier, im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, zu hören. Karten zu 11 Euro sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

  • Recklinghausen
  • 10.01.20
Kultur

Recklinghausen
„Sisters of Comedy - Nachgelacht“ im Bürgerhaus Süd

Am Dienstag, 12. November, findet um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, die Benefiz-Comedy-Veranstaltung „Sisters of Comedy - Nachgelacht“für die Frauenberatung  in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, statt. Am 12. November ist Sisters Day - ab jetzt für immer.   Nach dem großen Erfolg 2018 startet die Komikerinnenoffensive erneut den Angriff auf Herz, Hirn und Humorzentrum. Zeitgleich finden zahlreiche Shows, in über zwanzig Städten, statt. 100 Prozent Frauenpower:...

  • Recklinghausen
  • 11.11.19
Kultur

Recklinghausen: Beschwingt ins neue Jahr - Vorverkauf fürs Neujahrkonzert läuft

Auch in diesem Jahr führt die Neue Philharmonie Westfalen beschwingt in das Neue Jahr. Am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr findet das traditionelle Neujahrskonzert im Bürgerhaus Süd statt und am Dienstag, 7. Januar, um 19.30 Uhr im Ruhrfestspielhaus. Was wäre ein Neujahrskonzert ohne beschwingte Walzer, Polkas und Quadrillen der Strauß-Familie? So startet auch die Neue Philharmonie Westfalen mit einer ordentlichen Portion Wiener Melange im Dreivierteltakt in das neue Jahr. Zur "Wiener Mischung"...

  • Recklinghausen
  • 06.10.19
Kultur
Im Leben des Draufgängers scheint es eine jähe Wendung zu geben.

Recklinghausen: "Ketten der Liebe" - Komödie im Bürgerhaus Süd

Am Donnerstag, 19. September, ist um 20 Uhr "Ketten der Liebe", die Fortsetzung von "Dinner für Spinner" mit den Katastrophen um die Figur des Mathias Bommes, im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, zu sehen. Der Comedian Tom Gerhardt und Dustin Semmelrogge spielen die Hauptrollen. Der Softrocker Andy Roth versteht es, die Welt mit seinen gefühlvollen Balladen für sich einzunehmen. Hinter der Kuschel-Fassade verbirgt sich jedoch ein Zyniker und Choleriker, der bei der kleinsten Widrigkeit - wie einer...

  • Recklinghausen
  • 15.09.19
Kultur
Das klassische Boulevardkomödien-Thema "zwei Männer und eine Frau" (mit Katharina Abt) wird zum Vergnügen des Publikums komplett auf den Kopf gestellt.

Recklinghausen: "Trennung frei Haus" - Komödie mit Starbesetzung im Bürgerhaus

Am Freitag, 15. März, ist um 20 Uhr im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, die Komödie von Tristan Petitgirard "Trennung frei Haus" mit Katharina Abt, Ingo Naujoks und Sven Martinek in den Hauptrollen zu erleben. Pauline staunt nicht schlecht, als Eric mit einem Strauß Rosen vor ihrer Tür steht - sieben Jahre, nachdem sie ihn bei Nacht und Nebel verlassen hatte. Eric ist Gründer, Inhaber und einziger Mitarbeiter der Agentur „Trennung frei Haus“: Für anonyme Kunden, die ihrer Partner überdrüssig...

  • Recklinghausen
  • 13.03.19
LK-Gemeinschaft
Artistische Tanzcorps lassen beim "Fest der Feste" keine Langeweile aufkommen.

Recklinghausen: "Fest der Feste" im Bürgerhaus

Unter dem Motto "Recklinghausen feiert Karneval" präsentiert die Karnevalsgesellschaft Poahlbürger 1948 e.V. am Samstag, 23. Februar, ihr "Fest der Feste" im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2. Um 19.30 Uhr beginnt mit einem Aufzug von über 120 Gardisten des Kölner Traditionscorps der Bürgergarde blau-gold von 1904 Köln der Sitzungsauftakt. Bereits ab 19.11 Uhr erfolgen auf der Bühne Ehrungen und Ernennungen. Die "3 Colonias" präsentieren ihre eigenen Hits und Büttenredner und mehrere artistische...

  • Recklinghausen
  • 21.02.19
LK-Gemeinschaft
Über 50 Aktive der Gesellschaft wollen ihren kleinen und großen Gästen einen schönen Nachmittag bereiten.

Recklinghausen: Gro-Re-Ka feiert im Bürgerhaus Süd und in der Vestlandhalle

Die Gro-Re-Ka lädt an zwei Terminen zum Kinderkarneval: Am 17. Februar feiern kleine Jecken im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, und am 3. März in der Vestlandhalle, Kurt-Oster-Straße 2. Einlass ist jeweils um 14 Uhr, Beginn um 15 Uhr. Es wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Neben dem Maskottchen Känguru Ritschi bekommen das Kinderprinzenpaar Philipp I. und Hanna-Sophie I. einen glanzvollen Einmarsch und halten Hof. Die Garden präsentieren tolle Tanzdarbietungen. Spielbuden und TombolaAn...

  • Recklinghausen
  • 14.02.19
Kultur
Die Protagonisten haben Sehnsucht nach Urlaub.

Recklinghausen: "Ausgerechnet Mallorca"

Die Komödie "Ausgerechnet Mallorca" von Gerry Jansen wird am Freitag, 11. Januar, um 20 Uhr im Bürgerhaus Süd am Körnerplatz auf die Bühne gebracht. Folgende Situation kennt jeder: Man hat das ganze Jahr hart gearbeitet und gespart für die schönste Jahreszeit: Urlaub! Man bucht zum Schnäppchenpreis und sieht freudig dem wohlverdienten Mallorca-Urlaub entgegen. Und schon kommt die erste Enttäuschung: Wenn das heruntergekommene Hotel zum Beispiel so überhaupt keine Ähnlichkeit mit den Bildern im...

  • Recklinghausen
  • 09.01.19
Kultur
"zwischenRÄUME" ist die 11. Produktion des intergenerativen Bewegungstheaters Dionysos.

Recklinghausen: "zwischenRÄUME" im Bürgerhaus - Theater Dionysos kommt nach Süd

Am Mittwoch, 24. Oktober, gastiert um 19.30 Uhr das Theater Dionysos mit dem Programm "zwischenRÄUME" im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2. Das im gesamten Ruhrgebiet auftretende Ensemble ist als Seniorentheater gestartet und bringt heute Spieler und Spielerinnen verschiedener Altersklassen zusammen. Umbrüche im Leben In der aktuellen Produktion geht es um Umbrüche im Leben: Ein gerade noch sicher geglaubter Arbeitsplatz geht verloren, eine Liebe geht zu Ende, ein wichtiger Mensch stirbt plötzlich...

  • Recklinghausen
  • 20.10.18
Kultur
"Als ob es regnen würde" ist eine Komödie von Sébastien Thiéry.

Recklinghausen: „Als ob es regen würde“ - Komödie über Geld und Gier

Am Freitag, 5. Oktober, ist um 20 Uhr im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, die Komödie „Als ob es regen würde“ mit Herbert Herrmann und Nora von Collande in den Hauptrollen zu sehen. Ein ganz normales Ehepaar führt ein ganz normales Leben. Laurence ist Schuldirektorin, Bruno Anästhesist. Doch von einem Tag auf den anderen gerät ihre bisher heile Welt aus den Fugen. Der Grund: ein rätselhafter Geldsegen! Wo kommt das Geld her? Und wem gehört es? Ist dieser plötzliche Reichtum eine Chance oder ein...

  • Recklinghausen
  • 03.10.18
Kultur
Viele Komponisten träumen sich mithilfe ihrer Musik wieder in ihre Heimat zurück.

Recklinghausen: Zwischen Peer Gynt und E.T. - Familienkonzert im Bürgerhaus Süd

"In der Fremde - Zwischen Peer Gynt und E.T." ist der Titel des Familienkonzertes, das die Neue Philharmonie Westfalen am Sonntag, 3. Juni, um 11 Uhr im Bürgerhaus-Süd gibt. Einer der berühmtesten Flüchtlinge der Literaturgeschichte ist Peer Gynt. Aus Perspektivlosigkeit verlässt er seine triste norwegische Heimat, reist ins Reich der Trolle und gelangt schließlich in die arabische Welt. Doch auch dort ist ihm das Glück nicht hold. Ein anderer Sehnsuchts-Geplagter ("nach Hause telefonieren") -...

  • Recklinghausen
  • 01.06.18
  • 2
Kultur
Die Balletschule Warnas feiert ihr 20-jähriges Jubiläum. Foto: privat

Ballettgala im Bürgerhaus Süd

Die Ballettschule Warnas feiert am Sonntag, 10. September, um 16 Uhr ihr 20-jähriges Bestehen mit einer Gala im Bürgerhaus Süd. In der Choreografie und Inszenierung von Ludmila Warnas werden die Höhepunkte aus 18 Balletten, wie Paquita, La Bajadere, Don Quichote, Carmen, Die Schneekönigin, Schneewittchen oder Aschenputtel getanzt. Karten kosten 5,50 Euro für Erwachsene, 3,50 Euro für Kinder an allen Vorverkaufsstellen.

  • Recklinghausen
  • 08.09.17
Ratgeber

Chancen und Tücken des Internets - Infoveranstaltung für Menschen ab 60 Jahren

Der Seniorenbeirat der Stadt Recklinghausen lädt am Dienstag, 21. März, von 9.30 bis 13.30 Uhr alle Interessierten ab 60 Jahren ein, sich im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, zum Thema Internet zu informieren. Neben vielen Informationen hilft das Internet besonders der Generation 60 plus, Kontakte zu pflegen. Beim Online-Shopping kann man rund um die Uhr unabhängig vom Ladenschluss und bequem von zu Hause aus in einem breiten Warenangebot einkaufen. Die Qualifikation der älteren Generation zum...

  • Recklinghausen
  • 16.03.17
  • 1
Kultur
Peter Prager spielt den misanthropischen Witwer Henri. Foto: C. Dirkschmidt

Verwirrspiel im Bürgerhaus Süd

Die Komödie am Kurfürstendamm ist seit Jahrzehnten die Adresse für niveauvolles, großstädtisches Unterhaltungstheater. Mit dem Gastspiel "Die Studentin und Monsieur Henri" darf sich Recklinghausen am 24. März um 20 Uhr im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, auf ein mit bekannten Gesichtern besetztes Verwirrspiel freuen. Der misanthropisch lebende Witwer Henri wird von seinem Sohn Paul genötigt, ein Zimmer seiner Wohnung zu vermieten. Nicht zuletzt, da es um seinen Gesundheitszustand nicht zum Besten...

  • Recklinghausen
  • 09.03.17
  • 2
Kultur
Die spritzige Komödie „Aufguss“ wird am 28. Januar im Bürgerhaus Süd gespielt.

Prominent besetzte Komödien im Bürgerhaus Süd

Pointenreiche Komödien sind in dieser Saison im Bürgerhaus Süd in Recklinghausen zu erleben. Die Anzahl prominenter Gäste ist in dieser Spielzeit besonders hoch. Erwartet werden unter anderem die renommierten Schauspieler Heidi Mahler, Hugo Egon Balder, Jeanette Biedermann und René Heinersdorff. „Tratsch im Treppenhaus“ ist ein Klassiker des Ohnsorg-Theaters. Neu inszeniert schlüpft Heidi Mahler am Donnerstag, 3. Dezember, 20 Uhr, in die einstige Paraderolle ihre Mutter Heidi Kabel. Als...

  • Recklinghausen
  • 24.11.15
Kultur
"Dark Side of Deadalus" Großes Treffen im Recklinghäuser Bürgerhaus Süd. Foto: Krusebild
20 Bilder

"Dark Side of Deadalus" - Deutschlandtreffen im Bürgerhaus Süd - Fotostrecke

Die Convention „Dark Side of Daedalus“ am Samstag und Sonntag, 8. und 9. November, im Bürgerhaus Süd ist die Gelegenheit, in fremde Welten einzutauchen. Sie findet jährlich in verschiedenen Städten des Ruhrgebiets und angrenzender Regionen statt. Dabei werden Menschen aus ganz Deutschland und darüber hinaus angezogen. Die Convention ist ein Treffen von Menschen, die an Science Fiction und Fantasy, aber auch Grundsätzlich an Film, Literatur, Kostüm und Spiel interessiert sind. Dabei kann man...

  • Recklinghausen
  • 08.11.14
  • 1
Kultur
Die großartige Musical-Revue wird am 8. Januar im Bürgerhaus Süd zu erleben sein. Foto: Veranstalter

Die 50er Jahre Musical - Revue mit den „Sweethearts"

Die liebevoll gemachte Musical-Revue der 50er Jahre mit den größten Hits dieser Zeit überzeugt schon seit Jahren auf den Bühnen der Republik. Die „Wirtschaftswunder Revue“ ist am Mittwoch, 8. Januar um 18 Uhr im Bürgerhaus Süd zu erleben. Mit den Schlagern von Caterina Valente, Peter Alexander, Hazy Osterwald, Freddy Quinn, Conny Froebes und Chris Howland und vielen anderem bringen „Die Sweethearts“ die 50er Jahre zurück auf die Bühne . Eingerahmt von charmanten Conferencen, witzig moderierten...

  • Recklinghausen
  • 18.12.13
Ratgeber
Am 1. Dezember findet wieder die Vestische Briefmarkenbörse im Bürgerhaus-Süd in Recklinghausen statt. Foto: Rolf Handke/pixelio.de

Vestische Briefmarkenbörse am 1. Dezember in Recklinghausen

Der Briefmarkensammler-Verein Recklinghausen e.V. führt am Sonntag, 1. Dezember, von 9 bis 14 Uhr im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, die Vestische Briefmarkenbörse durch. Hier tauschen Sammler Briefmarken und postalische Belege. Händler verkaufen philatelistisches Zubehör. Die Stände können ab 8 Uhr aufbaut werden. Teilnehmer sollten sich bei Ewald Zmarsly unter 02361/46456 anmelden. Außerdem können kostenlos Briefmarkensammlungen geschätzt werden. Kinder und Jugendliche zahlen keinen Eintritt...

  • Recklinghausen
  • 26.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.