Recklinghausen leuchtet - Programm in der Gymnasialkirche
Recklinghausen: Petriner laden zu Musik und Märchen

Musikprogramm in der illuminierten Gymnasialkirche.

Die Petriner Schulgemeinschaft bietet zu "Recklinghausen leuchtet" ein Musikprogramm in der illuminierten Gymnasialkirche an. Täglich von 18 bis 22 Uhr können die Besucher verschiedenen Darbietungen lauschen. Von Klassik bis Jazz, von der Orgel über die E-Gitarre bis hin zu gemischten Chören wird für jeden Geschmack das Passende geboten.
Das musikalische Programm wird am Mittwoch, 23. Oktober, am Montag, 28. Oktober, und am Mittwoch, 30. Oktober, von Lesungen ergänzt. Passend zum diesjährigen Motto von "Recklinghausen leuchtet" werden mittwochs klassische Sagen und Mythen und am Montag brasilianische Märchen und Mythen gelesen.
Zusätzlich präsentiert das Gymnasium anlässlich des Demokratiejahres 2019 eine Plakatausstellung zur deutschen Revolution aus den Jahren 1848/49 und gewährt damit Einblicke in die Recklinghäuser Demokratiegeschichte.
Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich über Spenden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.