Weltklasse Jazz im Ratskeller

Djamel Laroussi. Foto: privat

Die Ausnahmemusiker Djamel Laroussi und Decebal Badila präsentieren am Mittwoch, 23. Januar, ab 20 Uhr weltklasse Jazz im Ratskeller Recklinghausen
Djamel Laroussi (Gitarre, Goumbri, Percussion, Gesang) gilt als einer der besten und vielseitigsten Gitarristen weltweit. Gerade erst hat er seine neueste CD mit Jazzgrößen wie Benny Golson, Billy Cobham, Chico Freeman, Jiggs Whigham, Munyungo Jackson und Richie Beirach eingespielt. Im Frühjahr 2012 hat er als Gitarrist die Asientour von Stevie Wonder begleitet. Decebal Badila, 1968 in Rumänien geboren, wurde bereits 1986 von Jazz-Magazinen zum besten Bassisten seines Landes gewählt. Er spielte mit vielen bekannten Musikern wie Bob Mintzer, Larry Coryell, Birelli Lagrene, Markus Stockhausen und besonders intensiv mit Eugen Cicero. Seit 1997 ist er Bassist der SWR Bigband.Der Eintritt kostet 12 Euro im VVK und 14 Euro an der Abendkasse.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen