Rückschnittarbeiten im Bereich der Kunstmeile in Recklinghausen
Wege unbesorgt passierbar

Im Bereich der Kunstmeile werden zur Zeit Bäume und Sträucher zurück geschnitten.
  • Im Bereich der Kunstmeile werden zur Zeit Bäume und Sträucher zurück geschnitten.
  • Foto: I. Lücke
  • hochgeladen von Ingrid Lücke

Anlässlich der bevorstehenden Vogelschutzzeit im März, sind die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) aktuell im Bereich der Kunstmeile im Einsatz, um den alljährlichen Baum- und Strauchrückschnitt vorzunehmen. So bleibt gewährleistet, dass die Bürger die Wege auch weiterhin unbesorgt passieren können.
Im Rahmen der Maßnahme werden von der Friedrich-Ebert-Straße bis zum Gewerbegebiet Blumenthal zahlreiche Überhänge von Bäumen, zwecks Wiederherstellung des Lichtraumprofils sowie einige Schiefstände und Totholz bezüglich der Verkehrssicherheit entfernt. Zudem wurden Weidenschösslinge beseitigt, damit der Radweg nicht zu einem grünen Schlauch zusammenwächst. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis Ende Januar an. Zusätzlich werden die zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners montierten Nistkästen für Meisen gereinigt.
Im Frühjahr soll ein weiterer Blühstreifen an der Radwegetrasse angelegt werden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen