Recklinghausen: 40 Jahre Städtepartnerschaft mit Akko

Christoph Tesche und Shimon Lankri.

Mit einem Festakt hat Recklinghausen die seit 40 Jahren bestehende Städtepartnerschaft mit Akko gefeiert.
"Unsere Verbindung ist etwas ganz Besonderes. In ihrer Geschichte, in ihrer politischen und moralischen Bedeutung", sagte Bürgermeister Christoph Tesche vor Vertretern aus Rat, Verwaltung, Bürgerschaft und einer hochrangingen Delegation aus der israelischen Partnerstadt, die von Bürgermeister Shimon Lankri angeführt wurde.
Im Rahmen des Festaktes unterzeichneten Tesche und Lankri eine Urkunde, mit der die Städtepartnerschaft Recklinghausens und Akkos nach 40 erfolgreichen Jahren neu bekräftigt wurde. Damit legten sie auch ein Bekenntnis für Freiheit, Frieden und Demokratie ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen