Einmündung Dordrechtring/ Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen wird gesperrt
Vorbereitende Arbeiten für die Radtrasse beginnen

Die Einmündung Dordrechtring/ Konrad-Adenauer-Platz wird gesperrt.

Die vorbereitenden Arbeiten für die neue Radtrasse beginnen ab Montag, 21. September. Im Zuge dessen kommt es zu ersten Einschränkungen auf dem Dordrechtring – bis dann am Mittwoch, 23. September, die Einmündung Dordrechtring/ Konrad-Adenauer-Platz für etwa einen Monat voll gesperrt wird.
Umleitungen sind ausgeschildert.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.