Recklinghausen: 27-Jähriger kassiert mehrere Anzeigen

Ein 27-Jähriger war betrunken mit einem gestohlenem Fahrrad unterwegs.

In der Nacht zu Freitag, 21. September, wurden zwei Hertener, 18 und 21 Jahre alt, am Königswall von einem Mann bedroht.

Gegen 4 Uhr sprach der Unbekannte das Duo in englischer Sprache an und verlangte Alkohol und Drogen. Er wurde immer aggressiver. Dann versuchte er, die beiden Hertener mit Bierflaschen zu bewerfen. Bei der Fahndung nach dem Mann konnten die Polizeibeamten in der Nähe einen 27-Jährigen antreffen. Der Mann, der in Bergheim wohnt, war mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs. Als die Polizisten den betrunkenen Mann durchsuchten, fanden sie auch noch Drogen. Der 27-Jährige wurde festgenommen und musste mit zur Wache.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen