Recklinghausen: Abgeschlossener Fensterriegel hält Einbrecher ab

Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Nachdem sie erfolgslos versucht hatten, ein Fenster aufzuhebeln, wollten Einbrecher am Mittwoch, 17. Oktober, an der Ewaldstraße durch ein Loch in der Scheibe greifen. Da der innenliegende Griff abgeschlossen war und der Schlüssel nicht in Reichweite lag, kamen sie auch so nicht ins Haus und gaben auf.

Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben aufgeben und flüchten.
Lassen auch Sie sich beraten, wie Sie Ihre vier Wände sinnvoll schützen können und Einbrüche vermeiden können. Vereinbaren Sie einen Termin zu einer kostenlosen Beratung beim Kommissariat für Prävention unter Tel. 55 3344.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.