Recklinghausen: Gruppe für Frauen, die pflegen

Silke Niewohner leitet eine Gruppe für Frauen, die pflegen.
  • Silke Niewohner leitet eine Gruppe für Frauen, die pflegen.
  • Foto: Stephanie Hofschlaeger/ pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am Dienstag, 29. Mai, findet von 18 bis 20.15 Uhr bei der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, unter der Leitung von der Gesundheitswissenschaftlerin und Diplom Sozialarbeiterin Silke Niewohner eine Gruppe für Frauen, die pflegen, statt.

Der Alltag verändert sich manchmal drastisch, häufig ist die Pflege von Eltern, Schwiegereltern, Partner/ Partnerin oder einem behinderten Kind anstrengend und macht einsam.
Familie oder Freunde tun sich schwer mit dem Thema. Da ist es eine gute Möglichkeit, mit anderen pflegenden Frauen ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen zu teilen und Informationen auszutauschen. Zusätzlich wird es in diesem Jahr Informationen zur neuen Begutachtung für eine Pflegestufe ab 2017, zur Planung des Pflegealltags und Anregungen zur Selbstsorge geben.
Eine Anmeldung ist unter Tel. 02361/15457 erforderlich.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.