Drama in Rees! Ehepaar stirbt durch tödliche Schußverletzungen

Am Freitag (11. Mai 2012) gegen 10.15 Uhr wurden eine 56-jährige Frau aus Rees und ihr 64-jähriger Ehemann mit tödlichen Schußverletzungen in ihrer Wohnung aufgefunden. Der 82-jährige Vater der Toten, der im selben Haus wohnt, fand das Ehepaar nachdem die Arbeitsstelle seiner Tochter angerufen hatte und sich nach ihr erkundigte, weil sie nicht erschienen war.

Der Vater wird nun durch einen Notfallseelsorger betreut. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Kalkar sollen Klarheit in den Ablauf der Geschehnisse bringen und dauern zur Zeit noch an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen