"OGaTa spannt die Muskeln an"

8Bilder

Im Rahmen der bestehenden Kooperation engagiert sich der Judo-Club Haldern 1978 e.V. schon seit geraumer Zeit alle 14 Tage freitags mit einer Übungsstunde bei der OGaTa in Haldern. Im Mittelpunkt steht weniger der Judosport als Wettkampfsport, sonder vielmehr als eine Sportart für jedermann mit der Vermittlung von Spaß an der Bewegung, das Sammeln vielfältiger Bewegungserfahrungen und die Herstellung einer positiven Einstellung zum Sport. Hierzu begann man bereits Mitte des letzten Jahres mit einem Projekt zur Förderung und Schulung der Grundbewegungsformen, der Stütz- und Haltekraft, der Körperspannung und des Gleichgewichts.

Auf die Verpackung kommt es an! Die Trainer hüllten zahlreiche Übungen in lustige Spiele oder in kleine Mannschaftswettbewerbe, so dass der Spaß auf keinen Fall zu kurz kam. „Planking unter Hypnose“ bereitete den Kindern besonders viel Spaß. Augen schließen („Hypnose“), Körperspannung aufbauen und den Trainern vertrauen. Eine anspruchsvolle Herausforderung für die Kids! Durch die Freude an der Aufgabe war die damit verbundene Anstrengung kaum spürbar.

Einen besonderen Augenmerk legen die Trainer auf die Achtung und Einhaltung der im Judo bedeutsamen Judowerte: Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit, Respekt, Bescheidenheit, Wertschätzung, Mut, Selbstbeherrschung und Freundschaft. Auf der Grundlage dieser Werte werden Integration, Teamgeist und „Wir-Gefühl“ verstärkt. Mittlerweile ist es eine Selbstverständlichkeit, dass alle mit anpacken und die Regeln beachten, um gemeinsam Spaß zu haben. Eine positive Entwicklung, die man gut beim „freien Fall mit der Matte“ und beim „Stierkampf“ beobachten kann.

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. bietet Spaß und Bewegung für die ganze Familie. Samstags können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr trainieren. Ein Angebot, dass man nur in wenigen Sportarten und Vereinen findet. Interesse bekommen? Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit und ohne Anmeldung möglich.

Autor:

Hans-Jürgen Martens aus Rees

Webseite von Hans-Jürgen Martens
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen