Rheinberger Kulturprogramm 2019/2020 bietet viel Abwechslung
Vielfältig und bunt

Die Schneekönigin verzaubert das Publikum am Sonntag, 15. Dezember. Ein Musical, das auf Weihnachten einstimmt.
4Bilder
  • Die Schneekönigin verzaubert das Publikum am Sonntag, 15. Dezember. Ein Musical, das auf Weihnachten einstimmt.
  • Foto: Maisel
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Abendtheater, Comedy, Kabarett und Theater für die Kleinen – das Kulturprogramm 2019/2020 der Stadt Rheinberg hat es in sich. Mit 25 Veranstaltungen ist es vielfältig, bunt und dürfte so ziemlich jeden Geschmack treffen.

„Wir haben dieses Programm wieder mit viel Liebe zusammengestellt. 87 Prozent unserer Abonennten haben ihr Theater-Abo bereits verlängert und „blind“ gebucht, ohne zu wissen, was sie überhaupt erwartet. Für dieses Vertrauen möchten wir uns ganz herzlich danken“, freut sich Dorothee Brunner vom Kulturbüro, die das brandneue Programm zusammen mit Mitarbeiterin Jeanette Haas und Helga Karl, Leiterin des Fachbereiches Schule, Kultur und Sport, vorstellte.
Druckfrisch ist das neue Spielzeitheft erhältlich - wie gewohnt in praktischem Handtaschenformat, . Es liegt an vielen öffentlichen Orten, unter anderem natürlich auch im Stadthaus, aus. Neu war im vergangenen Jahr erstmalig das Design der Titelseite. Farbig und mit Fotos der Künstler bespickt, war sie ein echter Hingucker. Dieses Format wurde für die jetzige Spielzeit übernommen und mit neuen Fotos aktualisiert.

Schauspiel, Komödie und Thriller

Gerne setzt die Crew vom Kulturbüro im Abo A (acht Veranstaltungen) auf die bewährte Mischung aus Schauspiel, Komödie und Thriller, abgerundet von der Varieté-Gala. Hinzu kommen im Abo B (Abo A plus drei Veranstaltungen) mit „Dancing Queen“ und „Musicals in Concert“ noch zwei erstklassige Musikshows und mit „Der Schneekönigin“ ein fantastisches Musical für die ganze Familie.
Den Start der Saison macht das Theaterstück „Ich bin dann mal weg“ (nach dem Buch von Hape Kerkeling) am Dienstag, 15. Oktober, um 20 Uhr. Das Westfälische Landestheater Castrop Rauxel bringt leisen und sanften Humor auf die Bühne, mit dem Kerkeling sein Wandern auf dem Jakobsweg beschrieb.
Apropos Kabarett und Comedy: Hier treffen die Zuschauer auf bekannte Gesichter. Auf vielfache Nachfrage gibt es unter anderem ein Wiedersehen mit dem beliebten Musik-Kabarett- Duo „Ass-Dur“ am Samstag, 21. Dezember. Die „Große Ass-Dur-Weihnachtsshow“ entführt das Publikum auf eine besondere Reise, die Musik, Comedy, Geschichte und Spiritualität auf witzige Art vereint.
„Mensch bleiben“ lautet das Kabarettprogramm von Christoph Sieber am Samstag, 23. Mai 2020. Sieber gibt einen schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Freuen Sie sich auf „bitterböse“ Texte und eine gnadenlose Sicht auf unsere heutige Zeit. Aber auch für die kleinen Zuschauer schnürten die „Macher“ im Kulturbüro ein buntes Päckchen an tollen Veranstaltungen.
„Kultur für Kinder ab vier“ heißt das Programm für die Kleinsten. In einer Familienvorstellung am Samstag, 14. Dezember, entführt „Aladin“ mit seinem Märchenklassiker in die Welt aus 1001 Nacht . Ein lustiger Nachmittag mit Pippi Langstrumpf und ihren legendären Abenteuern erwartet die kleinen und großen Zuschauer am Donnerstag, 30. Januar 2020.Abendtheater, Comedy, Kabarett und Theater für die Kleinen – das neue Kulturprogramm 2019/2020 der Stadt Rheinberg hat's in sich. Das Programm ist mit insgesamt 25 Veranstaltungen vielfältig, bunt und dürfte so ziemlich jeden Geschmack treffen.

Weitere Informationen

Weitere Infos zu Veranstaltungen gibt's im Programmheft, das im Stadthaus ausliegt, oder unter www.rheinberg.de.
Abos können ab sofort im Kulturbüro im Stadthaus, Tel. 02843/171-270 oder -271 sowie über das Anmeldeformular im Programmheft gebucht werden. Der Einzelticketverkauf startet am 5. August unter www.stadt-rheinberg.reservix.de.

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.