Ein Blick in die Hallen (Amazon-Baustellenreport 27. KW)

Blick in eine Halle 1
5Bilder

Neben der aktuellen Brückensicht - seit dem Richtfest wurde die Fassade der zuletzt gebauten Hallen weiter geschlossen - gibt es diese Woche nochmal Material das ich letzte Woche nach dem Richtfest aufgenommen habe: während eines Rundgangs konnten wir einen Blick in eine der gewaltigen Hallen werfen!

Und es wurde einiges erklärt:
die Paderborner Baufirma fertigt die Betonteile zum größten Teil selbst und transportiert diese per LKW auf die Baustelle.

Sie war in Spitzenzeiten mit drei Bautrupps vor Ort tätig, die Subunternehmer nicht mitgezählt. Bis zu 150 Personen sind gleichzeitig 'auf Montage' und vor Ort in Hotels untergebracht.

Der Baufortschritt wurde durch die Witterung in diesem Frühjahr begünstigt, man liegt in der Zeit. Logistische Engpässe gab es bei der Verfügbarkeit von LKWs.

Die Hallenböden sind zur Zeit noch geschottert, dies ändert sich in den nächsten Wochen.

Die Netze unter dem Hallendach sind sehr straff gespannt und dienen der Absturzsicherung. Toi toi toi: bis letzte Woche gab es keinen ernsten Unfall auf der Baustelle.

Autor:

Klaus Wurtz aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.