Ein Bericht von Simone Maurer
RE Schwelm Handball - Schwelmer Mädels beim Westfalenpokal

Am Samstag machte sich die Kreisauswahlmannschaft des Handballkreises Hagen/Ennepe-Ruhr mit 11 (!!!) Spielerinnen der RE Schwelm des Jahrganges 2005/2006 auf den Weg in die Sporthallen nach Hamm, um mit 11 weiteren Kreisauswahlmannschaften aus den anderern Handballkreisen um den Westfalenpokal zu spielen.

Die Handballkreise schicken ihre besten Spielerinnen des Jahrganges 05 und jünger ins Rennen und im Handballkreis Hagen/Ennepe-Ruhr besteht die Mannschaft zum größten Teil aus Spielerinnen der weiblichen C-Jugend-Mannschaft der RE Schwelm.

Da Trainer Andreas Süß beruflich verhindert war, sprang die Trainierin der weiblichen C-Jugend der RE Schwelm, Anna-Carina Bangert, ein und begleitete die Mädchen. Gespielt wurde in vier Dreiergruppen. Nach der Gruppenphase, in der die Spielerinnen des Handballkreises Hagen/Ennepe Ruhr gegen die Mädchen des Handballkreises Dortmund deutlich mit 13:5 gewonnen und gegen den Handballkreis Minden-Lübbecke (dem späteren Pokalsieger) mit 9:16 verloren hatten, ging es als Zweitplatzierte der Gruppe ins Viertelfinale.

Hier unterlag man erst dem Kreis Iserlohn/Arnsberg mit 9:12 und dann auch im letzten Spiel gegen den Kreis Gütersloh mit 11:9.

Es konnte ein hervoragender 6. Platz (von 12 Handballkreisen) erspielt werden.

Bei diesem Turnier geht es nicht ausschließlich um den Pokalsieg des Westfalenpokals, sondern darum, dass besonders talentierte Spielerinnen von Stützpunkttrainerinnen und Trainern beobachtet und ggf. in die Stützpunktmannschaften berufen werden.

Alle Spielerinnen zeigten sich also von ihrer besten Seite, kämpften bis zum Schluß und zeigten, was sie können.

Für den Handballkreis Hagen/Ennepe-Ruhr spielten:
Leah Rahm, Hanna Clever (beide Tor), Hannah Wirth, Leonie Bangert, Klara Maurer, Lena Krasny, Christina Bick, Annalena Giessing, Lina Johann, Maja Schröder, Julia Barth (alle RE Schwelm) Lisa Jochheim, Vicky Vogt (beide SG TuRa Halden-Herbeck)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen