Ennepe-ruhr-kreis

Beiträge zum Thema Ennepe-ruhr-kreis

Ratgeber

Corona-Update
490 Infektionen, 449 Gesundete, 27 Erkrankt im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 490 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 9. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 449 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 27 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (1), Ennepetal (1), Hattingen (4), Schwelm (4), Sprockhövel (1),...

  • Herdecke
  • 09.07.20
LK-Gemeinschaft
Im En-Kreis sind aktuell 27 Personen am Virus erkrankt.

Corona im EN-Kreis
Aktuell 27 Erkrankte

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 490 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 9. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 449 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden nicht gestiegen.In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 27 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (1), Ennepetal (1), Hattingen (4), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter...

  • wap
  • 09.07.20
Ratgeber

Corona-Update
490 Infektionen, 446 Gesundete, 30 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 490 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 8. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 446 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um 2 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 3 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 30 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (5), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter...

  • Herdecke
  • 08.07.20
LK-Gemeinschaft
Aktuell sind im EN-Kreis 30 Personen am Virus erkrankt.

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Fallzahlen, Kita-Kontaktpersonen in Quarantäne

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 490 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 8. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 446 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um 2 gestiegen.In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 3 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 30 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (5), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter...

  • wap
  • 08.07.20
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Zahlen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 488 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 445 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Sie werden beide intensivmedizinisch betreut, einer wird beatmet. Die aktuell 29 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (6), Schwelm (3), Sprockhövel (1), Wetter (6) und Witten (10). In...

  • Witten
  • 07.07.20
Ratgeber

488 Infektionen, 445 Gesundete, 29 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 488 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 7. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 445 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Sie werden beide intensivmedizinisch betreut, einer wird beatmet. Die aktuell 29 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (6), Schwelm (3), Sprockhövel (1),...

  • Herdecke
  • 07.07.20
Ratgeber

Corona-Update
488 Infektionen, Test-Aktionen in zwei Kitas im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 490 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 8. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 446 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um 2 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 3 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 30 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (5), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter...

  • Herdecke
  • 06.07.20
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Test-Aktionen in zwei Kitas in Wetter und Witten

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 488 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 444 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um zwei gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Sie werden beide intensivmedizinisch betreut, einer wird beatmet. Die aktuell 30 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (6), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter (6) und Witten (10). In...

  • Witten
  • 06.07.20
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 486 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 444 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 2 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Zwei werden intensivmedizinisch betreut und 1 beatmet. Die aktuell 28 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (6), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter (4) und Witten (10). In Gevelsberg ist...

  • Witten
  • 06.07.20
Reisen + Entdecken
Im EN-Kreis gibt es viel zu erkunden.

Urlaub vor der Haustür:
EN-Agentur liefert spannende Freizeittipps

Wer seinen Sommerurlaub in diesem Jahr zuhause verbringt, dem bietet der Ennepe-Ruhr-Kreis alles, was es für eine erholsame und abwechslungsreiche Auszeit braucht. Umfassende Tipps und Informationen zu Ausflugszielen und Aktivitäten hat die EN-Agentur auf ihrer Internetseite www.ennepe-ruhr-entdecken.de zusammengestellt. Egal, ob man auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Wander- oder Radroute ist, Wassersport in einzigartiger Landschaft betreiben möchte, oder lieber in gemütliche...

  • Herdecke
  • 03.07.20
Ratgeber

Aktuelle Corona-Zahlen im Ennepe-Ruhr-Kreis
490 Infektionen, 446 Gesundete, 30 Erkrankte

Im Ennepe-Ruhr-Kreis waren am Mittwoch, 8. Juli, 9 Uhr, 490 Corona-Fälle bestätigt. Von diesen gelten 446 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um zwei gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit drei Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Einer wird intensivmedizinisch betreut und beatmet.Die aktuell 30 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (5), Schwelm (4), Sprockhövel (1), Wetter (6)...

  • Hattingen
  • 03.07.20
Ratgeber

Corona-Update
481 Infektionen, 444 Gesundete, 23 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 481 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 3. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 444 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 4 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 23 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (1), Hattingen (6), Herdecke (1), Schwelm (4), Sprockhövel...

  • Herdecke
  • 03.07.20
LK-Gemeinschaft
Die aktuellen Infos zu Corona im EN-Kreis.

Corona im EN-Kreis
Fallzahlen, Kita-Kontaktpersonen negativ getestet

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 477 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 2. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 443 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 3 gestiegen.In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 20 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (6), Herdecke (1), Schwelm (3), Sprockhövel (1), Wetter (2) und...

  • wap
  • 02.07.20
Ratgeber

Arbeitsmarktentwicklung im im Ennepe-Ruhr-Kreis
Corona prägt weiterhin den Arbeitsmarkt - Arbeitslosigkeit steigt aber langsamer

Der Arbeitsmarkt im Ennepe-Ruhr-Kreis steht auch dreieinhalb Monate nachBeginn der Pandemiemaßnahmen im Zeichen der Corona-Krise. Die Zahl der Arbeitslosen stieg im Juni aber weniger stark als in den letzten Monaten, genau um 369 oder 3,2 Prozent auf 12.083. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich um weitere 0,2 Punkte auf 7,0 Prozent. Vor genau zwölf Monaten waren es 2.700 Arbeitslose weniger, die Quote lag bei 5,4 Prozent. „Die Auswirkungen der Corona-Pandemiemaßnahmen auf den Arbeitsmarkt im...

  • Herdecke
  • 01.07.20
Ratgeber

Corona-Update
474 Infektionen, 443 Gesundete, 17 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 474 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 1. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 443 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 17 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (5), Herdecke (1), Schwelm (2), Sprockhövel (1), Wetter (1)...

  • Herdecke
  • 01.07.20
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Zahlen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 474 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 442 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 2 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 18 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (5), Herdecke (1), Schwelm (3), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten (5). In Ennepetal und...

  • Witten
  • 30.06.20
LK-Gemeinschaft
Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es aktuell 18 Erkrankte.

Corona im EN-Kreis
Aktuell 18 Personen am Virus erkrankt

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 474 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 30. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 442 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 2 gestiegen.In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 von ihnen werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 18 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (5), Herdecke (1), Schwelm (3), Sprockhövel (1), Wetter...

  • wap
  • 30.06.20
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Zahlen - Schwelmer Kita geschlossen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 471 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 441 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 16 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (4), Herdecke (1), Schwelm (2), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten (5). In Ennepetal und...

  • Witten
  • 28.06.20
Ratgeber

Corona-Update
469 Infektionen, 441 Gesundete, 14 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 469 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 26. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 441 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 2 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 14 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (4), Herdecke (1), Schwelm (1), Sprockhövel (1) und Witten...

  • Herdecke
  • 26.06.20
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 469 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 26. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 441 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 2 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 14 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Hattingen (4), Herdecke (1), Schwelm (1), Sprockhövel (1) und Witten...

  • Witten
  • 26.06.20
Ratgeber
Im EN-Kreis gibt es aktuell 15 am Virus Erkrankte.

Corona im EN-Kreis
Zwei neue Infektionen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 467 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 25. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 438 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um zwei gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 4 Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. 2 davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 15 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (1), Hattingen (5), Schwelm (1), Sprockhövel (1) und Witten (7). In...

  • wap
  • 25.06.20
Ratgeber
Im EN-Kreis ist die Zahl der Infektionen innerhalb von 24 Stunden um einen gestiegen

Corona im EN-Kreis
Tönnies-Mitarbeiter im Kreis in Quarantäne

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 463 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 23. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 433 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 1 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet ist kein Corona-Patient in stationärer Behandlung. Die aktuell 16 Erkrankten wohnen in Hattingen (4), Schwelm (1), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten (9). In Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg und Herdecke ist derzeit niemand am Corona-Virus...

  • wap
  • 23.06.20
Ratgeber

463 Infektionen, 433 Gesundete, 16 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 463 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 23. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 433 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um 1 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet ist kein Corona-Patient in stationärer Behandlung. Die aktuell 16 Erkrankten wohnen in Hattingen (4), Schwelm (1), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten (9). In Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg und Herdecke ist derzeit niemand am Corona-Virus erkrankt....

  • Herdecke
  • 23.06.20
Ratgeber

Corona-Update
462 Infektionen, 431 Gesundete, 17 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 462 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 22. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 431 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit seit zwei Tagen nicht gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet ist kein Corona-Patient in stationärer Behandlung. Die aktuell 17 Erkrankten wohnen in Hattingen (3), Herdecke (1), Schwelm (1), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten (10). In Breckerfeld, Ennepetal und Gevelsberg ist derzeit niemand am Corona-Virus erkrankt. Die...

  • Herdecke
  • 22.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.