Große Umfrageaktion: Ehrenamtliches Engagement Schwerter Frauen!

Zeit für Schwerte – Befragung zum Ehrenamtlichen Engagement Schwerter Frauen
Die Frauen des überparteilichen örtlichen Frauenbündnisses der Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen starteten am 6. September auf ihrer Sitzung die große Umfrageaktion, die sie monatelang vorbereitet haben. Die engagierten Frauen haben eine Liste von 66 Gruppen und Institutionen, die in Schwerte ehrenamtliche Arbeit leisten zusammengestellt. 1000 Kopien der Fragebögen werden an Kontaktfrauen durch die Multiplikatorinnen in der AG Frauen weitergegeben.
„Mit der Befragung will die AG Frauen dokumentieren, wie viel unbezahlte Arbeit Frauen in Schwerte leisten und eine Diskussion über den Wert und die Ökonomie dieser Arbeit eröffnen.“, erläutert Ulrike Kuhn-Schepp das Ziel des Projektes. Denn in Schwerte leistet eine Vielzahl von Frauen ehrenamtlich und unbezahlt wichtige Arbeit für Gruppen, Verbände und Institutionen. Oft wird diese Arbeit im Verborgenen geleistet, ohne Anerkennung und Beachtung.
Ulrike Kuhn-Schepp, Sprecherin der AG und die städtische Gleichstellungsbeauftragte Birgit Wippermann laden herzlich zur Beteiligung ein. Die Befragung läuft bis zum 14. Oktober, bevor es dann an die arbeitsintensive Auswertung geht.
Die ausgefüllten Bögen können an der Info des Rathauses I oder im Gleichstellungsbüro R. 514 abgegeben werden. Fragen werden beantwortet unter birgit.wippermann@stadt-schwerte.de oder telefonisch T. 02304-104-691. Hier können auch weitere Fragebögen abgeholt werden, sofern interessierte ehrenamtlich arbeitende Frauen in Schwerte bisher kein Exemplar erhalten haben.

Autor:

Bianca Dausend aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.