Solche Gefahrensituationen gehören bald der Vergangenheit an!

4Bilder

Bald wird das Wohngebiet westlich der B236 (Schicht 24) für LKW gesperrt. Die Anwohner freuen sich schon darauf, denn dann gehört eine solche Gefahrensituation, wie sie auf den Fotos zu sehen ist, der Vergangenheit an.

Den meisten LKW-Fahrern sieht man an, dass sie sich eher unfreiwillig, vom Navigationssystem geleitet, durch unser Wohngebiet quälen. Man fragt sich dann: Was müssen die Hersteller von Navigationssystemen geraucht haben, dass man auf solche Routen kommen kann?

Also freuen wir uns auf den nächsten Monat, wenn für das Wohngebiet die LKW-Verbotsschilder aufgestellt werden!

Autor:

Sabine Totzauer aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen