Aus dem Schwerter Rathaus:
Vollsperrung des Gehwegs in der Straße Kurzer Morgen

In der Straße „Kurzer Morgen“ kommt es im Abschnitt zwischen der Geisecker Talstraße und dem Wendehammer zu Straßenbauarbeiten.
  • In der Straße „Kurzer Morgen“ kommt es im Abschnitt zwischen der Geisecker Talstraße und dem Wendehammer zu Straßenbauarbeiten.
  • Foto: Stadt Schwerte
  • hochgeladen von Helmut Eckert

Auf einer Länge von 250 Metern sind in der Straße „Kurzer Morgen“ Straßenbauarbeiten notwendig. Deshalb kommt es im Bereich zwischen der Geisecker Talstraße und dem Wendehammer zu einer Vollsperrung des Gehweges. Die Sperrung wird am kommenden Montag (18. März) eingerichtet und ist bis zum 1. April (Montag) geplant.

Das Ordnungsamt der Stadt Schwerte hat dem Antrag der ausführenden Baufirma auf eine Ausnahmegenehmigung im Straßenverkehr zugestimmt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen