Anzeige

Abenteuer-Fitness statt Langeweile - Training im Ruhrbootcamp

Fitnesstraining mit Spaß-Faktor ist im Ruhrpowercamp angesagt.
  • Fitnesstraining mit Spaß-Faktor ist im Ruhrpowercamp angesagt.
  • Foto: Ruhrpowercamp
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Endlich effektiv trainieren, mit Gleichgesinnten, egal ob jung oder alt, Spaß haben und optimal betreut werden - wer das und mehr sucht, ist genau richtig beim Ruhrbootcamp, dem Fitness-Bootcamp im Ruhrgebiet.
Die Vorteile: Gemeinsames Training in der Gruppe, funktionales Zirkeltraining an der frischen Luft mit einem Hauch Bootcamp-Feeling und Coaching durch professionelle Personal-Trainer. Das Ruhrpowercamp vereint verschiedene Elemente aus dem neuen, modernen Training wie zum Beispiel Crossfit und Functional-Training, wobei Kraft, Kondition, Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Technik definitiv verbessert werden. Auspowern, Fett verbrennen, Muskeln aufbauen und sich einfach wohlfühlen ist die Devise. „Je nach Körpertyp sind locker bis zu 1000 Kilokalorien Verbrennung pro Einheit möglich.
Wer also nicht auf langweiliges Gerätetraining im Fitnessstudio und unkontrolliertes Jogging steht, kommt zum Ruhrbootcamp“, sagt Camp-Chef Sascha Endres.
Die aktuellen Termine sind montags und mittwochs um 18.15 bis 19.15 Uhr, zweimal pro Woche für Einsteiger in Schwerte und Dortmund. Als Sommer-Special gibt es ein Gratis-Probetraining. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Sascha Endres unter Tel. 254901.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen