Romeo und Julia in Hamm-Heessen
Freilichtbühne für Senioren

Sprockhövel. Im Rahmen des diesjährigen Fahrtenprogramms „Aktiv unterwegs“ können Sprockhöveler Bürger, die 50 Jahre alt oder älter sind, am Mittwoch, 4. September, die Freilichtbühne Hamm-Heessen besuchen. Dort erwartet sie die facettenreiche Geschichte des wohl berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur „Romeo und Julia“.
Die Zuschauerplätze der Freilichtbühne sind überdacht. Es wird empfohlen ein Sitzkissen für die Schalensitze mitzubringen. Karten gibt es bis zum 16. August in den Bürgerbüros in Haßlinghausen und Niedersprockhövel. In dem Teilnehmerbeitrag von 25 Euro sind die Busfahrt und der Eintritt enthalten

Autor:

Nicole Nitschke aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.