Stadtspiegel Herten / Marl - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Werner Steiner sammelt Zeitungen aus aller Herren Länder. Seine Anfrage nach der Zusendung eines Hertener Stadtspiegels, um diesen seiner üppigen Kollektion hinzufügen, beantworteten wir natürlich gern mit einem druckfrischem Exemplar.

Der Schweizer Werner Steiner sammelt Zeitungen - auch den Stadtspiegel

Zeitungen sind die Sekundenzeiger der Geschichte - sagte Schopenhauer. Bei Werner Steiner aus der Schweiz muss es dementsprechend richtig ticken. Steiner ist ein Sammler. Und wie jeder Sammler ist er auch ein Jäger, ein Jäger der besonderen Schätze - Schätze, die Druckerschwärze an seinen Fingern hinterlassen. Werner Steiner sammelt Zeitungen aus aller Herren Länder. Seine Anfrage nach der Zusendung eines Hertener Stadtspiegels, um diesen seiner üppigen Kollektion hinzufügen, beantworteten...

  • Herten
  • 18.05.19
  •  1
  •  1

Spieliothek Marl geöffnet
Wizard-Spieler willkommen - offenes Treffen

Die städtische Spieliothek im Marler Stern richtet in diesem Jahr erneut die Vorausscheidung zur Deutschen Wizard-Meisterschaft in Marl aus. Am Donnerstag (9. Mai) werden von 19 bis 22 Uhr fleißig Karten gemischt und Punkte gesammelt. Das Prinzip von „Wizard“ ist einfach: In jeder Runde sagen die Spielerinnen und Spieler an, wie viele Stiche sie ergattern werden. Liegen sie mit ihrer Schätzung richtig, erhalten sie Pluspunkte, bei falscher Vorhersage werden Punkte abgezogen. Eine Anmeldung...

  • Marl
  • 08.05.19

Vorsicht Glosse
Tierischer Humor - oder mit einem Dobermann auf Augenhöhe

„Keine Angst, der will nur spielen...“ Ich weiß, alter Hundekalauer, kennen Sie schon. Aber kennen Sie auch den: „Keine Panik, der hat Sie zum Fressen gern. Haha, Scherz, der frisst nämlich nur Frischfleisch.“ Hab‘ ich gebrüllt. Allerdings nicht vor lachen. Der lustige Geselle mit dem erfrischend zweifelhaften Humor, der mich beim Schlendern durch das Marler Waldgebiet Matena aufgerissen hatte, war in Begleitung eines ach so putzigen Vierbeiners. Gefühlte Schulterhöhe des drolligen...

  • Marl
  • 26.04.19
Die Frage aller Fragen: Wer hat dieses Ei geliefert? Der Osterhase oder das gemeine Feiertagshuhn?

Vorsicht! Glosse
Ostereier durch Kinderarbeit - und Hühner unter Verdacht, die Langohren aus den Jobs zu drängen

Sie hoppeln wieder. Ob durch den Garten oder durchs Wohnzimmer, ob im strömenden Regen oder durch die proppevollen Regale von Geschäften: Osterhasen müssen flexible bei ihren Einsätzen sein. Bei der derzeitigen Berufsflaute ist das allerdings auch die Grundvoraussetzung für die Saisonarbeiter, überhaupt noch einen Job zu ergattern. Längst strömt der Nachwuchs in den Beruf, gehört billige Kinderarbeit beim schweißtreibenden Eierbemalen zur Tagesordnung. Und keiner schreitet ein. Zumeist...

  • Marl
  • 18.04.19
5 Bilder

Malen, basteln und tolle Preise gewinnen - Einsendeschluss ist der 5. Mai
Ostern gibt's Geschenke im Kreis RE

Das Osterfest steht vor der Tür und wie es die Tradition will, lässt der Stadtspiegel auch in diesem Jahr basteln und malen. Somit rufen wir und der Osterhase alle Mädchen und Jungen im Alter von vier bis elf Jahren zum großen Ostermalwettbewerb auf. Die schönsten Kunstwerke werden mit tollen Preisen belohnt. Zu den Hauptpreisen gehören unter anderem eine Schubkarre (gestiftet von Madza Blendorf, Herten), ein großer Plüschhase (gestiftet von KFO Herten) und ein spannender Chemiebaukasten...

  • Herten
  • 11.04.19
Silvia Godde, 2. stellvertretende Bürgermeisterin, Bürgermeister Fred Toplak und Jürgen Grunwald, 1. stellvertretender Bürgermeister (v.l.), freuen sich auf den anstehenden Putztag.

Samstag ab 9.-30 Uhr geht's los
Herten putzt sich raus - danach Besenparty am ZBH

Das wird wieder ein saubere Sache, wenn sich Herten am Wochenende herausputzen lässt und es heißt: Handschuhe angezogen und Müllsäcke eingepackt. Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Hertener Bürgerinnen und Bürger wieder am „Frühjahrsputz“ in ihrer Stadt. Am Samstag, 6. April, ab 9.30 Uhr werden Grünflächen, Straßenränder und öffentliche Anlagen von Abfall gesäubert. Um 12 Uhr startet dann die große Besenparty am Zentralen Betriebshof Herten. Aktuelle Infos finden Interessierte auf der...

  • Herten
  • 05.04.19
Wein gehört natürlich dazu.

FeierAbendMarkt lockt
Kulinarische Freuden am Hertener Glashaus genießen

Freunde treffen und dabei ein erfrischendes Getränk sowie leckere Delikatessen genießen, das geht ganz einfach beim FeierAbendMarkt am Mittwoch, 3. April, zwischen 17 und 21 Uhr. Dieses Mal tummeln sich im Außenbereich so viele Händler wie noch nie. Der Eintritt ist wie immer frei. Neben italienischer Feinkost, brodelnden Süppchen, geräucherten Forellen und leckerem Grillgut, wird es erstmalig auch zwei neue Getränke-Stände geben: ein Kaffee Mobil und ein Bierstand mit zwei europäischen...

  • Herten
  • 01.04.19
  •  1
Von 10 bis 15 Uhr rollen wieder zahlreiche sehenswerte Oldies aufs ehemalige Zechengelände.
2 Bilder

Saison beginnt auf Zeche Ewald
Oldtimerfreunde starten Sonntag in Herten

Nachdem sie dieses Mal ein wenig auf die Genehmigung der Stadt warten mussten, klappte letztlich dann doch alles: Die Autofreunde vom Oldtimertreff Ruhr starten am kommenden Sonntag in die neue Saison. Natürlich auf Ewald. Von 10 bis 15 Uhr rollen wieder zahlreiche sehenswerte Oldies aufs ehemalige Zechengelände, auf dem nun die Motorworld beheimatet ist. Die Oldtimer fahren über die Albert- Einstein-Straße aufs Gelände, Besucher über die Max-Planck-Straße. Ausschließlich Fahrzeuge bis zur...

  • Herten
  • 16.03.19
Copa-Badleiterin Petra Anlauf (hinten l.) zu Gast im Kindergarten Sonnenblume: Über den Erlös aus der Sterntaler-Spenenaktion freuen sich mit den Kindern Einrichtungsleiterin Ulrike Zander (hinten r.), Stephanie Edelmann (hinten Mitte) und Darinka Klebeck (l.).

Eine Wasserbahn für die Sonnenblume
Kindergartenkinder freuen sich über Sterntaler-Spenden aus dem Copa Ca Backum

Mit strahlenden Gesichtern schauen die Kinder aus der evangelischen Kita Sonnenblume die Besucherin in ihrer Turnhalle an. Petra Anlauf, Badleiterin im Copa Ca Backum, ist zu Gast an der Feldstraße. Sie hat den Erlös aus der Sterntaler-Spendenaktion mitgebracht. In der Weihnachtszeit haben die Gäste den Weihnachtsbaum im Copa Ca Backum geschmückt und mit jedem Stern mindestens einen Euro für die Einrichtung gespendet. Zum ersten Mal haben das auch die Besucherinnen und Besucher des...

  • Herten
  • 03.02.19
Landrat Cay Süberkrüb empfing Mitarbeiter, die im Jahr 2018 ein Dienstjubiläum gefeiert haben, oder die in den Ruhestand verabschiedet wurden.

Landrat Cay Süberkrüb ehrt Jubilare und Ruheständler

Zahlreiche Mitarbeiter haben im Jahr 2018 ihr 25-, 40- oder sogar 50-jähriges Dienstjubiläum gefeiert oder wurden in den Ruhestand verabschiedet. Sie alle hatte Landrat Cay Süberkrüb zum Jahresbeginn zu einem feierlichen Empfang in die Kantine des Kreishauses eingeladen. "Sie alle haben viele Jahre Dienst für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Kreis geleistet", sagte Landrat Cay Süberkrüb. "Dafür danke ich Ihnen herzlich und wünsche Ihnen für die kommenden Jahre, ob in der Kreisverwaltung...

  • Recklinghausen
  • 29.01.19
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  •  4
  •  1
The Winner: Maria Höglund übernimmt den Part der Anni-Frid, die blonde Cecilia Blomberg den der Agnetha. Für sie entschieden sich ihre beiden Vorgängerinnen Camilla Dahlin und Katja Nord als Jurorinnen.
27 Bilder

Casting exklusiv
Aus Liebe zu Abba - Abbamania feiert Legenden

Castingshows bringen hohe TV-Einschaltquoten. Es geht aber auch ausgesprochen exklusiv:  Der Stadtspiegel war vor Ort in Stockholm, als die beiden neuen Sängerinnen für die weltweit erfolgreiche Abbamania Tribute Show gesucht (und gefunden!) wurden. Vom Pop House Hotel im Abba-Museum bis zum Castingfinale im Kulturhuset Messingen dauert es 45 Minuten. "Your are the Dancing Queen" schallte es praktisch sofort durch den Bus, und das nicht vom Band. Journalisten, die nicht einmal geboren...

  • 03.01.19
  •  1
  •  2
X-Code ist ein Echtzeitspiel, das nur in enger Zusammenarbeit gelöst werden kann.
2 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Knackt gemeinsam den X-Code von Amigo

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Freude. Deshalb habe ich für den heutigen Spielekompass mit "X-Code" von AMIGO ein Spiel ausgewählt, bei dem es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Man spielt gemeinsam gegen die Uhr. Und das ist eine spannende Herausforderung. Von Andrea Rosenthal Hier geht es in erster Linie um Zusammenarbeit und Kommunikation. Das Familienspiel ist für zwei bis acht Spieler ab zehn Jahre geeignet. Die Spieler sind ein Hackerteam, dass ein Computervirus an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.18
  •  1

Allen Hertenerinnen und Hertenern schöne Feiertage!

Bald ist Weihnachten. In Herten kann man sogar einen Tag vor Heiligabend noch shoppen und klönen. Der Adventstreff lädt am Sonntag, den vierten Advent, ab 11 Uhr in die City. Der Stadtspiegel wünscht allen Lesern, BürgerReportern und Inserenten ein friedliches Weihnachtsfest!

  • Herten
  • 21.12.18
Ein echter Hingucker ist schon die Verpackung von "The Cat Game", die man streicheln kann
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Alles für abwechselungsreiche Feiertage

Die dritte Kerze am Adventskranz brennt, der Endspurt für die Weihnachtsfeiertage läuft. Heute stelle ich Euch drei Spiele vor, die zwischen Festtagsschmaus und Weihnachtsplätzchen garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Und wie gewohnt gibt es jeweils ein Exemplar zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich! Von Andrea Rosenthal Vor 25 Jahren erschien das erste Spiel der Reihe Tick Tack Bumm. Zum Jubiläum hat Piatnik eine neue Variante des Partyspiels für eine Bombenstimmung herausgebracht:...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.18
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  •  1
  •  3
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  •  2
Eine Solovariante des beliebten Legespiels Ubongo ist bei KOSMOS erschienen.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Die besten Alleinunterhalter

Auf vielfachen Wunsch aus unserer LK-Gemeinde stelle ich Euch heute einige Spieleneuheiten vor, die man auch oder nur alleine spielen kann. Wer genug von Kreuzworträtseln und Sodokus hat, findet inzwischen auch bei den Spieleverlagen einiges für den Spaß allein. Ubongo SoloKOSMOS hat das beliebte Legespiel Ubongo in einer Solovariante von Grzegorz Rejchtman herausgebracht. Auf den Spieler warten 546 Herausforderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, bei denen jeweils eine bestimmte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
  •  6
Knapp 35 Euro kostet das erste EXIT-Spiel für Kinder ab sieben Jahre.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Kommt mit in den KOSMOS der Entdecker!

Hallo liebe Spielkameraden, In dieser Woche habe ich zwei Neuheiten aus dem KOSMOS Verlag mit sieben- und achtjährigen Grundschülern der Mülheimer OGS Heinrichstraße ausprobiert. Wichtig war hierbei vor allem, dass die Spiele schnell und leicht zu erklären sind und auch einer großen Gruppe Spaß bringen. Ausprobiert haben wir ein Kinderspiel aus der EXIT-Reihe. Auch bei EXIT Kids "Code Breaker" herrscht das Grundprinzip der Escape-Rooms vor. Es gilt also Rätsel zu lösen, um einen Code zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.18
  •  1
"Showtime" ist ein Familienspiel, das auch für Wenig-Spieler gut geeignet ist.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Showtime, der Kinospaß für die ganze Familie

Hallo, liebe Lokalkompass-Gemeinde, Heute will ich Euch in unserer Reihe Spielekompass eine Neuerscheinung aus dem Hause Pegasus vorstellen. „Showtime“ ist ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler ab acht Jahre. Die Grundidee ist einfach. Es ist Kinozeit und es gilt für die Spieler ihre Spielfiguren so im Kinosaal zu platzieren, dass sie möglichst viele Vergnügungspunkte kassieren. Und wir alle wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem dem Spaß am Filmabend zu ruinieren. Sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
  •  6
9 Bilder

Justina Weirich ist unser "Gesicht des Sommers 2018"
"Das war ein toller Tag!"

Justina Weirich ist unser Gesicht des Sommers 2018. "Das war eine tolle Überraschung, damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet!", freute sich die Marlerin über ihren Gewinn: einen Rundum-Verwöhntag. Dieser startete gemeinsam mit Ehemann Sascha mit einem leckeren Frühstück im "the italian" am Recklinghäuser Altstadtmarkt.  Neben dem Frühstück gab's vom "the italian" noch einen flotten Flitzer für ein Wochenende. Kellnerin Anja Fritsche übergab unserer Gewinnerin den Autoschlüssel des Fiat...

  • Recklinghausen
  • 07.11.18
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  •  88

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus