+++ Ticker+++ STICHWAHLEN in Bergkamen: HEUTE IST DER TAG DER ENTSCHEIDUNG
Bernd Schäfer ist der neue Schäfer von Bergkamen

Beide Kandidaten erwarten voller Spannung das Ergebnis. Fotos: Eberhard Kamm
6Bilder
  • Beide Kandidaten erwarten voller Spannung das Ergebnis. Fotos: Eberhard Kamm
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Warteschlangen,wie bei der ersten Runde, gab es offenbar bei den heutigen Stichwahlen nur selten. Dennoch erwarten die Bergkamener das Ergebnis um den neuen Bürgermeister mit Spannung. 
Nach der ersten Auszählung (18.07 Uhr) sah es gut aus für den CDU-Kandidaten Thomas Heinzel, der bislang noch nicht im Rathaus erschienen ist. Im ersten Wahlbezirk lag er wohl vorne.
Doch Minuten später sah es mit 56 Prozent zu 44 Prozent der Wählerstimmen schon wieder besser für den Gegenkandidaten der SPD (Bernd Schäfer) aus. Um 18.25 Uhr waren soweit alle Stimmen für die Bürgermeisterwahl ausgezählt, bis auf die Stimmen der Briefwähler. Das vorläufige Ergebnis lautet: 56 Prozent der Wählerstimmen (außer Briefwahlen) für Bernd Schäfer und 44 Prozent für Thomas Heinzel, der mittlerweile im Bergkamener Rathaus eingetroffen ist.
Die Wahlbeteiligung aller Bürger, die heute zur Urne gegangen sind, liegt bei 17,2 Prozent.
"Eigentlich bin ich nicht sehr aufgeregt gewesen", erklärt Bernd Schäfer gegen Ende des Wahlabends dem Stadtspiegel. Ein bisschen ärgerlich fand er jedoch, dass er heute weniger Stimmen als bei der Wahl am 13. September geholt hat. Sind die Bergkamener wahlmüde geworden?
Blumen für den neuen Bürgermeister

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen