Menden-Lendringsen: Kultur

20 Bilder

Ausstellung im Foyer des Neuen Rathauses - Internationale Künstler in Menden 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | vor 4 Tagen

Neues Rathaus, Neumarkt 5, 58706 Menden "Food Waste" (Die Ausstellung dreht sich um das Thema "Lebensmittelverschwendung".) Die Ausstellung des IKV (Internationaler Künstlerverein e. V.) ist seit dem 08.07.2018 im Foyer es Neuen Rathauses Menden zu besichtigen. Bis zum 22.08.2018 besteht noch die Möglichkeit, die Werke der verschiedenen Künstler an zu sehen. Der IKV ist ein Verein von und für Künstler, wurde 2005...

3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste 13

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei...

102 Bilder

Jubiläumsfestzug "70 Jahre St. Hubertus Lürbke"

Ulrich Ostermann
Ulrich Ostermann | Menden-Lendringsen | am 12.08.2018

Menden: St.Hubertus Schützenbruderschaft Lürbke | Lürbke. Bei strahlendem Sonnenschein zog der Jubiläumsfestzug durch das Dorf. Über 500 Schützen und zahlreiche Fußgruppen zuzüglich Motivwagen mit Darstellungen aus der Lürbker Vereinsgeschichte, alte Landmaschinen, eine Pferdekutsche und Oldtimer begeisterten nahezu 2000 Zuschauer am Wegesrand.Neben all den Darstellungen stand natürlich das Lürbker Königspaar Stefan Kemper und Marie-Christin Korte samt Hofstaat im...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Menden "à la carte" genießen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.08.2018

... und die Region erleben - am 4. Augustwochende Menden. Bald ist es wieder soweit: Menden à la carte geht am 24. August - zum ersten Mal am vierten und nicht mehr am dritten Augustwochenende - unter dem Motto „Menden genießen und die Region erleben“ in seine 24. Runde. Von Freitag bis Sonntag erwartet die Gäste wieder ein Wochenende voller Genuss für alle Sinne! "Wir sind gut aufgestellt und freuen uns über ein...

„Café Engel“ - Theatergruppe St. Josef Lendringsen spielt neue Komödie

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 10.08.2018

Lendringsen. Nach dem großen Erfolg der Krimikomödie „Auf Antonius ist Verlass“ in 2016 spielen die Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatergruppe St. Josef Lendringsen in diesem Herbst das Stück „Café Engel“. Eine unterhaltsame und amüsante Komödie aus der Feder von Gisela Heitmann und Maria Neuhaus. Die Aufführungen finden am Freitag, 2. November, und Samstag, 3. November, jeweils um 19 Uhr sowie am Sonntag, 4....

53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm? 17

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.08.2018

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag -...

8 Bilder

Neues vom Lürbker Kreuzweg - Neues Kreuz am 22. Juli 2018 in der St. Hubertus Kapelle gesegnet

Ulrich Ostermann
Ulrich Ostermann | Menden (Sauerland) | am 27.07.2018

Menden: Lürbker Kreuzweg | Ein schlichtes Eichenkreuz für den Lürbker Kreuzweg Lürbke. Nachdem der Lürbker Kreuzweg nach 6 jähriger Planungs- und Bauzeit am Sonntag, den 26. Juni 2016 von Dechant Jürgen Senkbeil und Pfarrer i.R. Rupert Bechheim eingeweiht wurde, entstand im Dorf die Idee für den Kreuzweg ein eigenes Kreuz zum Mitführen beim Gehen des Kreuzweges anzuschaffen. Zunächst sprachen wir erst einmal über ein Vortragekreuz, wie wir es...

1 Bild

Lürbker Kreuzweg jetzt mit eigenem Kreuz

Ulrich Ostermann
Ulrich Ostermann | Menden (Sauerland) | am 27.07.2018

Menden: Lürbker Kreuzweg | Schnappschuss

1 Bild

Mendener Sommer die 3. mit "ABBA Review"

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 24.07.2018

Menden. Plateau-Schuhe und schrille Kostüme waren das Markenzeichen der Popgruppe ABBA. Mit Liebe zum Detail nehmen "ABBA Review" ihr Publikum beim Mendener Sommer mit auf die Reise in die "goldene Zeit des Pops". Mit "The best of ABBA" wird ein Rückblick auf die musikalischen Meilensteine der Weltkarriere des schwedischen Quartetts versprochen. Das Konzert startet am Freitag, 27. Juli, um 20 Uhr auf dem Platz vor dem Alten...

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.07.2018

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

1 Bild

„Querschnitt“ - Vernissage in Rathausgalerie Fröndenberg

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 20.07.2018

Fröndenberg. Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lädt am Sonntag, 29. Juli, alle Kunstinteressierten zur Eröffnung der Ausstellung „Querschnitt“ von Conny Roßkamp in die Rathausgalerie ein. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr mit der Begrüßung durch die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Kostorz. Gisela Scheugenpflug übernimmt im Anschluss die Einführung in die Austellung. Musikalisch wird die Veranstaltung von der Musikschule...

"Es gibt für jede Löung ein Problem" - Neue Ausstellung im Kunstverein Fröndenberg

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 17.07.2018

Fröndenberg. "Es gibt für jede Lösung ein Problem" - unter diesem Titel eröffnet der Kunstverein Fröndenberg am Sonntag, 22. Juli, um 11 Uhr die Ausstellung von Günther Rückert (Dortmund). Der freischaffende Künstler zeigt einen Querschnitt seines Schaffens von Malerei, Radierungen und Zeichnungen. Rückert hat seit einigen Jahren auch die künstlerische Leitung und Regie des Kulturprogramms "Geierabend" und "Die...

1 Bild

"Kindersommer" startet mit Rockmusik

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 17.07.2018

Menden. Jeden Mittwoch in den Ferien bieten Künstler beim "Kindersommer" unterm Zeltdach am Neuen Mendener Rathaus von 15 bis 16 Uhr ein Programm für Kids und die ganze Familie. Eintritt frei. Den Anfang macht am Mittwoch, 18. Juli, Heiner Rusche mit seinem Rockmusik-Programm „Mach Dich locker“. (Bei Regen finden die Veranstaltungen im Bürgersaal direkt nebenan statt.)

1 Bild

Frage der Woche: Plattdeutsche Städtenamen auf Ortsschildern – ja oder nein? 30

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bottrop | am 13.07.2018

Der Landtag in NRW hat den Beschluss schon im vergangenen Jahr durchgewunken: Auf den Ortsschildern von Städten dürfen die Kommunen den plattdeutschen Namen in kleinerer Schrift ergänzen. Umgesetzt haben das aber noch nicht viele Städte.  In Mülheim an der Ruhr, oder auf Plattdeutsch Mölm op de Ruuren, sind sich Bürgerinnen und Bürger offenbar alles andere als einig. Wie Franz Firla zuletzt im Lokalkompass berichtete,...

Menden/Fröndenberg - Kulturrucksack NRW ist gepackt - Für spannende Fotosafari sind noch Anmeldungen möglich

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 13.07.2018

Menden/Fröndenberg. Der Kulturrucksack für Menden und Fröndenberg ist gepackt. Dieses Jahr ist darin zum Beispiel ein zweiwöchiger Workshop im Treff Bösperde. Teenies von 10 bis 14 Jahren gehen dabei zum Thema „Industriekultur“ von Montag, 13., bis Freitag, 24. August, jeweils von 10 bis 13 Uhr auf eine spannende Fotosafari. Gemeinsam mit der erfahrenen Fotografin, Heike Schwantge, entdecken die Kinder die Kunst und Kultur...

1 Bild

"Luise heizt ein" - Thema Luft

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 05.07.2018

Balve. Alles andere als nur "heiße Luft" wird am Samstag, 7. Juli, ab 17 Uhr beim Kulturfestival "Luise heizt ein" an der historischen Hochofenanlage in Balve-Wocklum geboten. Auf die Besucher warten zahlreiche Künstlerdarbietungen, die sich auf unterschiedliche Weise um das Thema Luft drehen. Mit dabei unter anderem die "Men in Blech" (Foto), die ordentlich Luft in den Lungen haben. Bei freiem Eintritt stehen außerdem...

12 Bilder

Fortschritt am Industriemuseum in Menden

Karolin Rath-Afting
Karolin Rath-Afting | Menden (Sauerland) | am 30.06.2018

Lendringsen. Auf der Internetseite der Stadt Menden wird das Gut Rödinghausen in Mendens Süden als "Wohnsitz eines der bekanntesten Adelsgeschlechter Westfalens, der Freiherren von Dücker" beschrieben. Das Herrenhaus aus dem Jahr 1807 ist von einem an die Hönne angeschlossenen Grabensystem und einem Landschaftspark mit altem Baumbestand umgeben. Das Gut erhielt sogar durch den Aufenthalt von Annette von Droste-Hülshoff, eine...

1 Bild

Ausstellungseröffnung im Foyer des Neuen Rathauses - Internationale Künstler in Menden

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 29.06.2018

Menden. Am Sonntag, 8. Juli, wird um 11 Uhr die Ausstellung „Food Waste“ des Internationalen Künstlervereins (IKV) im Foyer des Neuen Rathauses Menden eröffnet. Während der eine Teil der Weltbevölkerung Hunger leidet, wirft der andere Teil täglich Tonnen an Lebensmitteln weg ... "Die Ausstellung, die bis zum 22. August zu sehen ist, soll zur Diskussion anregen, wie wir diese Lebensmittelverschwendung minimieren, wenn nicht...

1 Bild

Sommerkonzert des Heilig-Geist-Orchesters

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 19.06.2018

Menden. Das Orchester der Heilig-Geist-Kirche lädt am Sonntag, 24. Juni, zu seinem Sommerkonzert in die Heilig-Geist-Kirche Menden ein. Auf dem Programm steht ein Konzert für Orgel und Orchester sowie ein Concerto Grosso von Georg Friedrich Händel. Von Georg Philipp Telemann wird eine Konzertsuite für Altblockflöte und Streicher, sowie ein Quartett für Blockflöte, Violine, Viola und Generalbass dargeboten. Als Solisten...

1 Bild

Geisterstunde auf Burg Schauerstein - Kinderchormusical in Fröndenberg

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 19.06.2018

Fröndenberg. Auch Geister haben Angst vor der Dunkelheit - Der Kinder- und Jugendchor der Evangelischen Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen entführt die Zuhörer am Sonntag, 24. Juni, 15 Uhr, im Gemeindehaus Stift in die phantasievolle Welt von Burg Schauerstein. Zum Inhalt: Angst vor der Dunkelheit - wer kennt das nicht? Auch Baltasar leidet darunter, und das, obwohl er ein Geist ist. So versteckt er sich lieber in...

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.06.2018

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Freitag, 15. Juni, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ERGEBNIS

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

In dem Beitrag: Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ging es um die Frage, ob es sinnvoll ist, eine Kleiderordnung auch bei hohen Temperaturen aufrecht zu erhalten, oder ob es den Mitarbeitern gegenüber unzumutbar ist. Die Abstimmungsergebnisse seht ihr jetzt hier.Die Mehrheit hat sich eindeutig dafür entschieden, dass ein Dresscode bei hohen Temperaturen unzumutbar ist! Zwei Drittel der...

4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert...

1 Bild

"Hoch hinaus" - Luft - Kulturfestival an der Luisenhütte

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 08.06.2018

"Man sieht sie nicht und doch ist sie ständig da. Sie kann gut oder schlecht sein, auf jeden Fall braucht sie jeder: Menschen, Tiere, Pflanzen. Und das Feuer - ohne sie kein Feuer! Ohne Feuer kein Eisen, ohne Eisen keine Luisenhütte ... es wird also Zeit, der Luft endlich die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient!", meint Detlef Krüger, Fachdienstleiter Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises. Märkischer Kreis....

1 Bild

PresseKlub tagt wieder „Menden, was noon? - Spiel mir das Lied vom Tod!"

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 08.06.2018

Der Titel des 7. Mendener PresseKlubs, der am Freitag, 29. Juni, um 20.30 Uhr im Zimmertheater SCARAMOUCHE unter dem Hallenbad stattfindet, lautet "Menden, was noon? - Spiel mir das Lied vom Tod". Menden. "Die öffentlichen Diskussionen der letzten Wochen in Menden zeigen: Eine Stadt steht am Abgrund! Es gibt keine Antworten mehr, nur noch Fragen", so heißt es in der Pressemitteilung zu der Veranstaltung. "Gibt es...