Ökonomie

Beiträge zum Thema Ökonomie

Ratgeber
Um Ökologie und Ökonomie geht es im neuen Kabarettprogramm von Jürgen Becker. Der Kölner ist am Sonntag, 29. März, um 19 Uhr im Xantener Schützenhaus zu Gast.

Jürgen Becker verspricht "Optimismus ohne Opiate"
Im Xantener Schützenhaus wird das neue Kabarettprogramm präsentiert

"So, dann wollen wir uns mal nen schönen Abend machen!", meint der Kabarettist Jürgen Becker mit Blick auf seinen Auftritt in Xanten. Am Sonntag, 29. März, um 19 Uhr ist es im historischen Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg soweit. Dann gastiert der Kölner hier mit seinem neuen Programm: "Die Ursache liegt in der Zukunft". Denn noch ist es ruhig. Aber jeder spürt: Das bleibt nicht so. Fossiles Feuerwerk Der Kapitalismus basiert auf unendlichem Wachstum. Doch wie soll das auf...

  • Xanten
  • 19.02.20
Überregionales
Matthias Rottmann, Michiel van Driessche, Klaus-Peter Lorenz, Professor Thomas Fenner, Bürgermeister Thomas Ahls und Claudio Steege freuen sich über einen gelungenen Architekturwettbewerb zur Neugestaltung der Alpener Innenstadt.
2 Bilder

Das Gesicht der Alpener Innenstadt prägen

Alpens Bürgermeister Thomas Ahls zeigt sich beim Pressegespräch zur Bekanntgabe der Gewinner für den Stadtumbauwettbewerb erleichtert. Das Team von Felixx Landscape und DeZwarteHond siegt klar und kann sich auf ein Preisgeld in Höhe von 14.000 Euro freuen. Alpen. Erstmals, so Thomas Ahls, sei ein derart aufwändiges Verfahren durchgeführt worden. Dafür erntete die Gemeinde auch Lob vom Sachpreisrichter Professor Thomas Fenner, der betonte, dass dies eine große Kraftanstrengung für die...

  • Alpen
  • 25.05.16
Politik

BÜCHERKOMPASS: "Der größte Raubzug der Geschichte"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die eine kleine Rezension des Gelesenen schreiben möchten. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche haben wir einen Bestseller im Angebot: Weik & Friedrich: "Der größte Raubzug der Geschichte" "Herzlich willkommen auf einer spannenden Reise in die Welt des Wahnsinns, der Lügen, des Betrugs und der größten Kapitalvernichtung, die die Menschheit je erlebt hat. Die Reichen in unserer Gesellschaft werden...

  • Essen-Süd
  • 02.10.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.