Alles zum Thema 2019

Beiträge zum Thema 2019

Natur + Garten
Ab sofort im Kreis Wesel unterwegs sind die Ranger des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Auf dem Foto zusammen mit Betriebsleiter Thomas Kämmerling von RVR Ruhr Grün (2.v.l.), RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel sowie Landrat Dr. Ansgar Müller (2.v.r.).
2 Bilder

„Botschafter für grünen Infrastruktur“ im Kreis Wesel
Zwei RVR-Ranger wachen über Weseler Naturschutzgebiete

Seit Mitte Juli dieses Jahres wachen erstmals zwei ausgebildete und erfahrene Ranger des Regionalverbandes Ruhr (RVR) im Auftrag des Kreises über Weseler Naturschutzgebiete, wie den Orsoyer Rheinbogen. Besonders an sonnigen Wochenenden sind hier oft viele Besucher unterwegs, die immer häufiger naturschutzrechtliche Vorschriften nicht beachten und damit die Rückzugsorte von Tieren und Pflanzen gefährden. Die Ranger klären Erholungssuchende vor Ort über die sensiblen Bereiche...

  • Wesel
  • 31.07.19
  •  1
Kultur
Das Ensemble des Pirates Action Theaters lieferte in der neuen Produktion "Die Rache des Don Montego" dem Publikum eine großartige Show im Amphitheater in Xanten-Birten.
139 Bilder

"Die Rache des Don Montego"
Pirates Action Theater liefert im Amphitheater in Xanten-Birten großartige Show ab

Eine großartige Show lieferte das Ensemble des Pirates Action Theaters in der neuen Produktion "Die Rache des Don Montego". Die gesamte Crew um Intendant Ralf Winterhoff begeisterte die Zuschauer im Amphitheater in Xanten-Birten. Alle Fotos: © heli Weitere Spieltage des Ensembles: 12. bis 14. Juli sowie Samstag, 20. Juli. Karten gibt es hier (https://www.eventbrite.de/e/pirates-action-theater-xanten-2019-tickets-47976853059).

  • Xanten
  • 09.07.19
Kultur
Echte Fans der Kölner Kultband „Brings“ ließen sich vom Regen beim OpenAir-Konzert im Strandband Xantener Südsee am vergangenen Samstag (6. Juli 2019) ihre gute Laue nicht vermiesen.
40 Bilder

Brings-Fans trotzen Regen beim OpenAir-Konzert in Xanten

Echte Fans der Kölner Kultband „Brings“ ließen sich vom Regen beim OpenAir-Konzert im Strandband Xantener Südsee am vergangenen Samstag (6. Juli 2019) ihre gute Laue nicht vermiesen. Sie hatten dennoch „en superjeile Zick“ und das, obwohl sie bereits am Eingang mitgebrachte Stockschirme, aus Sicherheitsgründen, abgeben oder wieder zurück ins Auto bringen mussten und die Regenponchos an der Kasse ausverkauft waren.(Alle Fotos: © Heli)

  • Xanten
  • 08.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Junge Menschen, die in einen sozialen Beruf hineinschnuppern möchten, können sich noch für einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben.

Jetzt bewerben für Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
Abenteuer "FSJ" oder "BFD" im Kreis Wesel

Junge Menschen, die in einen sozialen Beruf hineinschnuppern möchten, können sich noch für einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben. Ein Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, sich persönlich zu entwickeln, wichtige Kompetenzen zu erwerben und kann dabei helfen, sich über die eigene berufliche Zukunft klar zu werden. „Ein Freiwilligendienst ist perfekt für alle, die nach der Schule noch nicht so recht wissen, was sie als nächstes machen wollen.“, sagt...

  • Wesel
  • 17.06.19
Politik

Bis Sonntag, 5. Mai, ins Wählerverzeichnis eintragen lassen
Kreiswahlleiter zum "Inklusiven Wahlrecht" bei Europawahl

Kreiswahlleiter Dr. Rentmeister weist darauf hin, dass aufgrund des Urteils des Bundesverfassungsgerichtes vom 15. April 2019 Wahlrechtsausschlüsse - für "in allen Angelegenheiten Betreute" und - für "wegen Schuldunfähigkeit in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebrachte Personen" bei der Europawahl 2019 nicht anzuwenden sind. Für diesen Personenkreis bestehe daher die Möglichkeit, sich bis Sonntag, 5. Mai, in das Wählerverzeichnis ihres Hauptwohnortes eintragen zu lassen. Der...

  • Wesel
  • 19.04.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.