Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bauarbeiten beim Hattinger Ruderverein
Dach, Fenster, Türen...werden erneuert

Es geht vorwärts beim Hattinger Ruderverein. Die Gebäude sind eingerüstet. Die alten Fenster schon erneuert. Jetzt ist das Dach dran. Der Ruderbetrieb geht weiter. Wer den interessanten Rudersport kennenlernen möchte kann schnell und unkompliziert über unsere Hompage www.rudervereinhattingen.de mit uns Kontakt aufnehmen.  Ein "Schnupperkurs" bringt Dich schnell weiter. Oder schau mal während der Ruder- und Trainingszeiten bei uns vorbei. Details findest Du im Netz.🚣🚣🚣🚣

  • Hattingen
  • 04.08.21
Wirtschaft
An der Gesamtschule Welper wurde in der vergangenen Woche ein Graben gezogen und es wurden Rohre hineingelegt.
2 Bilder

Digitalisierung an Hattinger Schulen schreitet voran
Rohre für schnelles Netz

An der Gesamtschule Welper an der Marxstraße wurde fleißig gebuddelt. Von der Straße bis zum Schulgebäude wurde in der vergangenen Woche ein Graben gezogen und es wurden Rohre hineingelegt. Alles wurde soweit vorbereitet, um dort im nächsten Schritt Glasfaserkabel zu verlegen. Ziel ist es, die Schulen im gesamten Stadtgebiet nach und nach an das stadteigene Glasfasernetz der „Hattinger Schulcloud“, einer gemeinsamen Serverlandschaft, anzuschließen. „Zu den Schulen werden in dem aktuellen...

  • Hattingen
  • 10.05.21
Wirtschaft
Eine Trinkwasserleitung in Hattingen erneuert ab Montag, 22. Februar, die Gelsenwasser AG.

In Hattingen wird ab 22. Februar eine Wasserleitung erneuert
Arbeiten dauern voraussichtlich sechs Wochen

Eine Trinkwasserleitung in Hattingen erneuert ab Montag, 22. Februar, die Gelsenwasser AG. Die Arbeiten betreffen sowohl die Barbarastraße von der Hausnummer 3 bis zur Hausnummer 11 als auch die Hackstückstraße von der Hausnummer 13 c bis zur Hausnummer 13 d. "Aller Voraussicht nach werden die Arbeiten sechs Wochen dauern.", heißt es in der Ankündigung. Die Bauarbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogrammes von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig....

  • Hattingen
  • 18.02.21
  • 1
Wirtschaft
Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle Welper Markt der Linien 350 und 554 in Hattingen in beiden Richtungen bis voraussichtlich Ende Dezember 2020 nicht angefahren werden.

Baumaßnahme betrifft die Linien 350 und 554 in beiden Richtungen bis voraussichtlich Ende Dezember 2020
Haltestelle Welper Markt in Hattingen kann nicht angefahren werden

Wegen Bauarbeiten aufgehoben ist die Haltestelle Welper Markt der Linien 350 und 554 in Hattingen. Auf Grund der Bauarbeiten zum niederflurgerechten Ausbau der Haltestelle kann die Haltestelle Welper Markt der Linien 350 und 554 in beiden Richtungen seit Montag, 2. November, bis voraussichtlich Ende Dezember 2020 nicht angefahren werden. Die BOGESTRA bittet alle Fahrgäste um Verständnis für diese Beeinträchtigung. "Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das...

  • Hattingen
  • 02.11.20
Reisen + Entdecken
Der Geh- und Radweg parallel zur Hüttenstraße Höhe Marxstraße in Hattingen wird auf drei Meter verbreitert.

Bauarbeiten in Hattingen
Teilabschnitt des Ruhrtalradwegs wird für den Radtourismus optimiert

Momentan wird an einem Teilabschnitt des Ruhrtalradwegs gebaut. Dies gibt die Stadt Hattingen bekannt. Der betroffene Bereich befindet sich an der Hüttenstraße auf Höhe der Marxstraße. Auch der Verbindungsweg zwischen der Hüttenstraße und der Straße „An der Kost“ ist betroffen. Durch die Maßnahme soll der Weg für den Radtourismus optimiert werden. Zunächst wird der bereits vorhandene Geh- und Radweg, der parallel zur Hüttenstraße verläuft und als Verbindung zur Kreuzung „An der Kost“ und „Am...

  • Hattingen
  • 25.04.20
Politik
So sieht es an der Magdeburger Straße 5 aus. Foto: Pielorz
3 Bilder

"Buddel-AG" Telekom

Das Sprockhöveler Stadtgebiet erinnert im Moment an einen Schweizer Käse – überall gibt es Löcher oder „Vertiefungen“, die infolge von Löchern entstanden sind. Mindestens ein Teil der Arbeiten sind Ergebnisse der Telekom. Und die Anwohner sind entsprechend sauer und haben die Stadt informiert. Die kann den Ärger zwar verstehen, aber nichts ändern. Der STADTSPIEGEL hat sich drei der Beanstandungen angesehen. Da wäre die Baumaßnahme auf der Magdeburger Straße gegenüber von Hausnummer fünf. Die...

  • Sprockhövel
  • 20.08.18
Ratgeber

S3: Bahn startet ab Sonntag zweite Bauphase - Schienenersatzverkehr ist eingerichtet

Wie bereits berichtet, führt die Deutsche Bahn AG in den Sommerferien umfangreiche Gleis- und Weichenerneuerungen an Gleisen zwischen Hattingen (R) Mitte und Essen-Steele durch. Es werden in zwei Bauphasen 28 Weichen und 7.500 Meter Gleis erneuert. Hierbei werden 15.500 Schwellen und 9.000 Tonnen Schotter ausgetauscht. Die Kosten betragen neun Millionen Euro. In der ersten Bauphase vom 15. Juli bis 30. Juli wurden bereits über die Hälfte der neuen Schienen verlegt sowie Schwellen und Schotter...

  • Hattingen
  • 25.07.17
  • 2
  • 2
Politik
Die unfertige Baustelle am ZOB
2 Bilder

Baustelle am Busbahnhof: Wurde sie vergessen?

Einst waren es drei Baugruben am Zentralen Omnibusbahnhof Hattingen- Reschop. Im Dezember wurden die Bauarbeiten beendet und die Löcher verfüllt. Die Absperrungen wurden stehengelassen, weil die obere Asphaltschicht noch nicht angebracht wurde. Das war der Stand um den 20. Dezember. Seit dieser Zeit hat sich nichts mehr getan.Die Absperrungen befinden sich in der Kurve an den Verkaufsläden. Die Busse müssen sich um die Baustellen herumschlängeln, besonders wenn Busse an der ersten Haltestelle...

  • Hattingen
  • 19.01.17
  • 3
Natur + Garten

Wanderwege im Schulenberger Wald gesperrt

In dieser Woche beginnen die Bauarbeiten der AVU Netz im Schulenberger Wald: Dort werden auf einer Trasse von zirka einem Kilometer Leerrohre verlegt, um dann im Jahr 2018 die Stromkabel einzuziehen. Die Trasse befindet sich auf den Wanderwegen – diese Wege müssen für die Dauer der Bauarbeiten gesperrt werden. Das wird zirka zehn Wochen dauern. Dadurch wird es für die Anwohner und Spaziergänger eventuelle Beeinträchtigungen geben. Die AVU Netz GmbH ist Eigentümer und Betreiber von Strom-,...

  • Hattingen
  • 06.07.16
Politik

Große Weilstraße

Nun erleben wir einen weiteren Bauabschnitt in der Hattinger Fußgängerzone mit dem neuen Parkett. Sieht schon gut aus. Nur leider hat man aus den vorherigen Abschnitten rein gar nichts gelernt. Die Kanten an den Ablaufrinnen sind wieder einmal zu hoch geraten, bis zu zwei Zentimeter, so dass jetzt schon auf den bereits fertigen Teilabschnitten Passanten zu Fall kamen - laut Selbstauskunft der Bauarbeiter. Bei einem Telefonat mit der zuständigen Stelle der Stadtverwaltung hieß es, man warte, bis...

  • Hattingen
  • 31.07.14
  • 1
Politik

Obere Heggerstraße jetzt fertig, 2012 folgt der untere Teil

Frisch gepflastert und abgerüttelt ist die Obere Heggerstraße. 5.700 Quadratmeter haben ein frisches Pflaster erhalten, 23 neue Amberbäume wurden gepflanzt (die Pflanzbeete sind größer als die letzten, so dass die Wurzelbildung keinen Schaden auf dem Pflaster anrichten kann), zwölf neue Bänke ohne Lehne wurden aufgestellt und acht alte Bänke mit Lehnen wurden umgesetzt. Außerdem gibt es acht neue Abfallbehälter und dreißig neue Laternen. Rund eine Million Euro hat die Maßnahme gekostet, das...

  • Hattingen
  • 18.11.11
Überregionales

Noch ein Chaoswochenende

Es geht in die Endrunde bei der Baustelle auf der Martin-Luther-Straße. Noch einmal müssen sich die Autofahrer am kommenden Wochenende auf Chaos einstellen. Ab Freitag wird die August-Bebel-Straße im Kreuzungsbereich für beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Der Verkehr wird über Schulstraße, Wülfingstraße und Kreisstraße umgeleitet. Zeitgleich wird auf der August-Bebel-Straße zwischen Wülfingstraße und der Fußgängerampel Bahnhofstraße die Fahrbahndecke erneuert. Die Zufahrt zum...

  • Hattingen
  • 15.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.