Bombenentschärfung

Beiträge zum Thema Bombenentschärfung

Reisen + Entdecken
Der Fundort und die "Bannmeile".

Fliegerbombe in der Nähe des Bahnhofs Wesel
+++ UPDATE: Bombe nahe dem Weseler Bahnhof ist erfolgreich entschärft! +++

Die Fliegerbombe in der Nähe des Bahnhofs Wesel wurde erfolgreich entschärft. Die Stadtverwaltung teilt mit: "Alle Sperrungen werden aufgehoben – Anwohner*innen können zurückkehren. Die Bombe konnte durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst erfolgreich entschärft werden. Von dem Blindgänger geht keine Gefahr mehr aus! -- - - - - - - - - - Ursprüngliche Meldung (siehe unten) ... - - - - - - - - - - - Beim Bau der neuen Park and Ride Anlage im Bereich der Richelswiese am Bahnhof Wesel...

  • Wesel
  • 25.01.22
LK-Gemeinschaft
Das Impfzentrum in der Nähe der Weseler Niederrheinhalle wird aufgrund einer Bombenentschärfung am 25. Januar für die Zeit von 11.30 bis voraussichtlich 15.30 Uhr geschlossen.

Entschärfung eines Blindgängers in Wesel
Impfzentrum Niederrheinhalle vorübergehend geschlossen

Aufgrund einer Bombenentschärfung in der Nähe der Weseler Niederrheinhalle wird das dortige Impfzentrum des Kreises Wesel am heutigen Dienstag, 25. Januar, vorübergehend geschlossen. Die Schließung ist geplant für die Zeit von 11.30 bis voraussichtlich 15.30 Uhr. Sofern die Entschärfung wie geplant verläuft, kann das Impfgeschehen von 16 Uhr bis 20 Uhr wieder aufgenommen werden. Termine im Entschärfungszeitraum Menschen, die in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 16 Uhr einen Impftermin vereinbart...

  • Wesel
  • 25.01.22
LK-Gemeinschaft

Gedanken nach Entschärfung
Kampfmittelräumdienstkantine gefällig?

Schon wieder hat Wesel eine Bombenentschärfung überstanden. Grund genug, sich mal — in Anbetracht der Häufung dieser notwendigen Einsätze — zu überlegen, ob die Weseler Bürgerinnen und Bürger dem Kampfmittelräumdienst nicht mal eine eigene Kantine im ehemaligen Saturn einrichten wollten. So oft, wie der in letzter Zeit anrücken muss, würde das fast schon an der positiven Seite einer ausgefeilten Kosten-Nutzen-Relation kratzen. In Wesel werden ja mittlerweile mehr Bomben gefunden, als religiöse...

  • Wesel
  • 17.04.19
  • 2
Ratgeber

Bombenentschärfung: Bahn fährt heute Abend nicht zwischen Dinslaken und Wesel

Wegen einer Bombenentschärfung zwischen Wesel und Dinslaken wird es heute Abend ab 18 Uhr eine Vollsperrung auf der Bahnstrecke geben. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Die Sperrung wird voraussichtlich 30 bis 60 Minuten andauern. Während der Vollsperrung enden die Linien des Regionalverkehrs in Wesel und Dinslaken vorzeitig und wenden dort. Die ICE Züge von und nach Amsterdam warten die Sperrung ab. Betroffen ist die Linie RE 5 (Wesel – Koblenz). Zu den Zügen der Linien RE 19 und RB 35...

  • Dinslaken
  • 10.05.17
Überregionales

Bombe gefunden in Wesel!!

Heute Abend wurde in Wesel auf der Jülicher Straße bei Bauarbeiten der neuen Feuerwehr eine Bombe gefunden. Zur Zeit sind alle Straßen in der Umgebung gesperrt.

  • Wesel
  • 23.09.15
  • 4
Überregionales

Friday FIVE: Bombe und Bachelor

Duisburger wollten die Entwarnung Busse und Bahnen blieben stehen, der Hauptbahnhof wurde evakuiert und das Einkaufszentrum musste seine Türen schließen: In Duisburg wurde am Freitag, 15. Februar, ab 11 Uhr, eine am Mercatorkreisel vorgefundene Zehn-Zentner-Bombe vom Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärft. Zum Glück ging alles glatt. Hannes Kirchner veröffentlichte zahlreiche Fotos und die Kollegen der Redaktion vom Wochen Anzeiger berichteten ausführlich vom Ort des Geschehens. Foto: Hannes...

  • Essen-Süd
  • 22.02.13
Ratgeber

Bombenentschärfung - Bahnverkehr hinter Sterkrade am Freitag für 30 Minuten unterbrochen

Am Freitag, 31. August, wird in der Zeit zwischen 10.10 Uhr und 10.40 Uhr der Bahnverkehr zwischen Oberhausen-Holten und Oberhausen-Sterkrade unterbrochen. Durch den Kampfmittelräumdienst wird eine englische Fünf-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg entschärft. Aus diesem Grund kommt laut Pressemitteilung der Deutschen Bahn es zu folgenden Fahrplanänderungen: RE 5 (Emmerich – Koblenz), Emmerich ab um 9.40 Uhr fährt nur bis Dinslaken, Ankunft um 10.18 Uhr und fährt um 10.41 Uhr zurück nach...

  • Wesel
  • 30.08.12
Überregionales

Friday Five: Bad news und good news

Für große Aufmerksamkeit sorgte diese Woche die Bomben-Entschärfung in Mülheim-Dümpten, wo weiträumig evakuiert werden musste. Die bisher erfolglose Suche nach dem 23jährigen Anatoli beschäftigte die Menschen in Lünen sehr - ob die Community hier helfen kann? Da verläuft die Suche nach dem Gesicht des Sommers erfolgreicher: Auch in Arnsberg meldeten sich einige nette Gesichter an. Gut gelaunt waren auch unsere Festival-Reporter, die - mal wieder inklusive tollem Video - vom Area4-Festival...

  • Essen-Süd
  • 24.08.12
  • 1
Ratgeber
Dieser Bereich entspricht etwa der inneren Sicherheitszone.
3 Bilder

Montag, 16. April: Bombenentschärfung in der City von Wesel

Bei Bauarbeiten im Innenstadtbereich wurde eine Bombe gefunden. So schreibt das Weseler Ordnungsamt auf einem orangeroten Infozettel, der an alle Bewohner der City verteilt wurde. Wer üblicherweise seine Besorgungen am Montagvormittag macht, der sollte dies also lieber vorziehen oder verschieben, denn der Sprengkörper wird am Montag ab 11 Uhr entschärft. In dem Schreiben heißt es: Aus Sicherheitsgründen werden alle Anwohner und Personen in einem Radius von 250 Metern (siehe Abbildung und...

  • Wesel
  • 13.04.12
  • 8
Überregionales
Foto: Peter Hadasch

Vollsperrung der A42 wegen Bombenentschärfung

Bei den Arbeiten an einer Grubenwasserleitung in der Nähe der A 42 in Buschhausen ist am letzten Mittwoch eine amerikanische Zehnzentner-Bombe gefunden worden, die am Freitag, 11. November, um 11 Uhr vom Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Düsseldorf entschärft wird. Innerhalb des Gefahrenbereiches von 500 Metern von der Fundstelle befinden sich ca. 250 Haushalte mit etwa 1.000 Personen, die ihre Wohnungen für die Zeit der Entschärfung verlassen müssen. Betroffen sind auch die Betriebe...

  • Oberhausen
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.