Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht

Fitnessstudio in Kalkar brannte aus
Polizei geht von Brandstiftung aus

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (03.06.2020) wurden Feuerwehr und Polizei gegen 03:05 Uhr zum Brand eines zweistöckigen Firmengebäudes am Oyweg in Kalkar gerufen. Lediglich das obere Geschoss des Gebäudes war von dem Feuer betroffen. In diesem Teil des Gebäudes befindet sich ein Fitnessstudio, welches kurz vor der Eröffnung stand. Bei Eintreffen der unmittelbar ausgerückten Rettungskräfte hatte sich das Feuer bereits ausgebreitet, trotzdem gelang es der Feuerwehr schnell, den Brand...

  • Kalkar
  • 03.06.20
Überregionales

Brandstiftung bei zwei Altkleidercontainern: Stadt Kalkar setzt Belohnung aus

In der Nacht von Samstag auf  Sonntag wurden zwei Altkleidercontainer am Parkplatz Schwanenhorst in Brand gesteckt. Die Feuerwehren aus Kalkar-Mitte und aus Wissel rückten nach der Alarmierung um 2.35 Uhr aus und löschten den Brand. Die durch den Brand stark beschädigten Container der Firma Leister wurden zwischenzeitlich ersetzt. Diese Brandstiftung ist im besonderen Maße schäbig und dumm, da die Erlöse aus der Altkleidersammlung der Jugendarbeit in Kalkar zu gute kommen. Die Firma hat Anzeige...

  • Kalkar
  • 21.09.17
  •  1
Überregionales

Brandstiftung? Drei Mülltonnen durch Feuer zerstört

Bereits am Montag (07. Dezember 2015) gegen 15.15 Uhr geriet eine Mülltonne an der Straße Mühlenstege aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer griff auf zwei daneben stehende Mülltonnen über. Die Feuerwehr Kalkar löschte den Brand. Die drei Mülltonnen wurden durch das Feuer zerstört. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Mülltonne vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kalkar
  • 08.12.15
Überregionales
Diese beiden Polos wurden am Nördlichen Rundweg in der LVR-Klinik Bedburg-Hau angezündet.
  2 Bilder

LVR-Klinik: Polizei nahm die Brandstifter fest

Am Dienstag (1. Oktober 2013) gegen 21.40 Uhr kam es zu einer Brandstiftung an PKW auf dem Klinikgelände des Landschaftsverbandes Rheinland. Zur Aufklärung der Straftaten hatte die Kreispolizeibehörde eine Ermittlungskommission eingesetzt. Bereits am Freitag Nachmittag (4. Oktober 2013) konnten die Beamten einen schnellen Ermittlungserfolg vorweisen. Der Haupttäter, ein 24-jähriger Mann aus Weeze hatte zusammen mit einem 24-Jährigen aus Bedburg-Hau die Täten ausgeführt. Sie wurden noch am...

  • Kleve
  • 07.10.13
  •  3
Überregionales

Wurde Traktor absichtlich in Brand gesteckt?

Am Mittwoch (25. Juli 2012) in der Zeit von 22.00 Uhr bis 23.35 Uhr geriet ein Traktor, der in einer Fahrzeughalle auf dem Steinchenweg in Kalkar abgestellt war, in Brand. Durch den Brand entstand auch am Eternitdach der Halle ein erheblicher Schaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 120.000 Euro geschätzt. Das Feuer konnte durch die Löschzüge der Feuerwehren Kalkar und Appeldorn gelöscht werden. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die polizeilichen...

  • Kalkar
  • 26.07.12
Überregionales

Brandstiftung im St. Nikolaus Hospital

Am Donnerstag (02.06.2011) gegen 13:20 Uhr setzte eine 41-jährige Patientin der geschlossenen Psychiatrie des St-Nikolaus Hospitals in Kalkar Matratzen in Brand. Die Brandmeldeanlage wurde ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert. Das Feuer konnte jedoch durch Pflegepersonal noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden, so dass weder Personen- noch Gebäudeschaden entstand. Das Mobiliar wurde jedoch erheblich beschädigt und das Zimmer ist nun stark renovierungsbedürftig. Insgesamt...

  • Kalkar
  • 02.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.