Bundesfreiwilligendienst

Beiträge zum Thema Bundesfreiwilligendienst

Reisen + Entdecken
Mit seinen Teamkollegen kümmert sich Juan Carlos Reyes Estrada um alle technischen Belange, Reparaturen und Instandsetzungen sowie die Vorbereitung der Seminarräume.
  2 Bilder

9311 km Luftlinie hat Juan Carlos Reyes Estrada auf sich genommen
Aus Mexico nach Haltern

Haltern. 9311 km Luftlinie hat Juan Carlos Reyes Estrada auf sich genommen, um in der Haustechnik des KönzgenHauses in Haltern ein Jahr lang als Bundesfreiwilligendienstler zu arbeiten. Ein weiter Weg - der sich nicht nur für den Mexikaner sehr gelohnt hat. Rund 12 Stunden saß Juan Carlos Reyes Estrada Ende August 2019 im Flugzeug, um für rund ein Jahr nach Deutschland zu kommen. Seine Heimat ist ein kleines Dorf in der Nähe der Kreisstadt Tepetitlán, mitten in Mexico. Tepetitlán...

  • Haltern
  • 28.05.20
Überregionales
Jukius Stock, Bundesfreiwilligendienstler
  2 Bilder

Erfolgsgeschichte: Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG

Haltern. Die DLRG Ortsgruppe Haltern e.V. freut sich, seit 2011 bereits ihren 3. Bundesfreiwilligendienstler (BFDler) beschäftigen zu können. Dieses Mal stammt der BFDler sogar aus der eigenen Ortsgruppe. Julius Stock, 20 Jahre jung, wurde schon vor über 12 Jahren Mitglied in der DLRG Haltern. Er hat letztes Jahr sein Abitur gemacht. Durch das „Doppelabitur“ von 2 Jahrgängen, bedingt durch die Einführung des G8, gab es 2013 überdurchschnittlich viele Abiturienten. Julius will dieses Jahr des...

  • Haltern
  • 20.01.14
Überregionales
  5 Bilder

Zum 2. Mal Bundesfreiwilligen-Dienst bei der DLRG Ortsgruppe Haltern e.V.

Lukas Hoffmann absolviert seit Anfang September 2012 seinen Bundesfreiwilligen-Dienst bei der DLRG Haltern. Im Gegensatz zu seinem „Vorgänger“ ist Lukas sozusagen in der DLRG groß geworden und kann schon einiges an Ausbildung vorweisen. Dadurch ist er für die Ortsgruppe auch im Wachdienst sofort einsetzbar. Ungewöhnliche erste Arbeitstage bescherte ihm die Betreuung der Römerschiffe „Victoria“ und „Lusoria Rhenana“ auf dem Stausee durch die DLRG Haltern.

  • Haltern
  • 15.09.12
Überregionales
  2 Bilder

Neue Wege: Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der DLRG Haltern

Halterns Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) geht neue Wege: Die Ortsgruppe bietet mit ihrer Einsatzvielfalt attraktive Tätigkeiten für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und stellt daher für die Dauer von zwölf Monaten bis zu zwei Freiwillige ein, gab der 2. Vorsitzende Sven Lange bekannt. Der BFD wird für Frauen und Männer jeden Alters nach Erfüllung der Schulpflicht angeboten, die sich freiwillig für das Allgemeinwohl engagieren wollen. Vorkenntnisse im Tätigkeitsfeld der DLRG sind...

  • Haltern
  • 16.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.