BVB Borussia Dortmund

Beiträge zum Thema BVB Borussia Dortmund

Sport
Stark gegen Madrid: Pierre-Emerick Aubameyang. Foto: Stephan Schuetze

BVB muss in Leverkusen, S04 gegen Gladbach spielen

Am heutigen Freitagabend startet der 6. Spieltag mit der Partie Leipzig gegen Augsburg. Der Blick richtet sich aber vor allem auf die Klubs, die unter der Woche international im Einsatz waren. So empfängt der FC Bayern im Spitzenspiel den 1. FC Köln, während Leverkusen und Schalke vor schweren Heimspielen stehen. Borussia Dortmund lieferte am Dienstag ein großartiges Spiel gegen Real Madrid ab – mal wieder, muss man sagen. Denn der BVB glänzte in der Vergangenheit nicht erst einmal gegen die...

  • 30.09.16
  • 3
Sport
Auch für Mats Hummels wird das Pokalfinale brisant. Er wechselt zur kommenden Saison zum FC Bayern.

Frage der Woche: BVB oder FCB? Wer verdient den DFB-Pokal?

Nur noch zweimal schlafen, dann ist es wieder so weit: Im Berliner Olympiastadion treffen am Samstag um 20 Uhr BV Borussia Dortmund und FC Bayern München zum DFB-Pokalfinale aufeinander. Hier bietet sich für die Dortmunder die Gelegenheit, dem Rekordmeister zumindest einen Titel abzuluchsen. Mit nur zwei Niederlagen in der gesamten Saison konnten die Bayern ihre 26. Meisterschaft feiern, und das schon am 33. Spieltag. Der BVB wurde mit einer ebenfalls beeindruckenden und konstanten Leistung...

  • 19.05.16
  • 23
  • 9
Sport
Hoch hinaus wollte Schalke gegen Augsburg. Am Ende sprang aber nur ein mageres 1:1 heraus, wodurch der S04 auf Platz sieben abrutschte.

S04 enttäuscht, BVB schenkt Frankfurt Hoffnung und Bayern ist Deutscher Meister

Schalke hat gegen Augsburg spät den 1:1-Ausgleich hinnehmen müssen, während Dortmund in Frankfurt sogar verlor. Der FC Bayern vollendete hingegen am 33. Spieltag die historische vierte Meisterschaft in Folge. Es war ein Spiegelbild der gesamten Saison. Schalke überzeugte durchaus 45 Minuten lang, verpasste es gegen Augsburg aber zunächst ein Tor zu schießen. In Halbzeit zwei passierte dann lange nichts mehr, ehe Klaas-Jan Huntelaar doch noch spät (82.) das wichtige 1:0 schoss. Doch wie so oft...

  • 07.05.16
  • 1
  • 3
Sport
Nuri Sahin (r.) feierte am Donnerstagabend in der Europa League gegen den FC Porto sein Comeback nach 355 Tagen Verletzungspause. Zuletzt spielte Dortmunds Mittelfeldstratege am 28. Februar 2015 im Derby gegen den FC Schalke 04 (3:0).

Nach Porto-Sieg: Spitzenspiel für den BVB in Leverkusen

In der Europa League haben die deutschen Vertreter Dortmund, Schalke, Leverkusen und Augsburg allesamt keinen Gegentreffer in ihren Hinspielen hinnehmen müssen. In der Bundesliga spielen alle vier Teams am 22. Spieltag am Sonntag in drei verschiedenen Partien! Was für eine Gänsehaut am Donnerstagabend. 65.851 Zuschauer waren in den ausverkauften Signal-Iduna-Park von Borussia Dortmund gekommen. Eine Mega-Choreografie im Panini-Sammelalbum-Stil auf der Südtribüne und dann auch noch das...

  • 19.02.16
  • 1
  • 3
Sport
Der BVB-Star zum Anfassen: Neven Subotic hatte am Besuch genau so viel Spaß wie die Kinder und Erwachsenen der Unterkunft. Rechts oben im Bild ist Sophia Jäger zu sehen, die Lünerin hilft den Flüchtlingen ehrenamtlich und hatte Subotics Besuch mit arrangiert.
19 Bilder

BVB-Spieler Neven Subotic besuchte Flüchtlingsunterkunft in Lünen

Es war ein schöner Tag für die 144 Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Lünen-Wethmar. Denn mit BVB-Star Neven Subotic war ein ganz besonderer Besucher in der ehemaligen Hauptschule zu Gast. Dass er mit BVB-Pressesprecher Sascha Fligge auch noch rund 150 Kleidungsstücke aus der BVB-Kollektion dabei hatte, war zunächst fast nebensächlich. Denn die Kleidung wird erst später nach dem Besuch gerecht und in Ruhe an die Bewohner verteilt. Dafür ist unter anderem die Lünerin Sophia Jäger zuständig,...

  • Lünen
  • 18.09.15
  • 6
Sport
Königsblau-Weiß und Schwarz-Gelb sind die zwei Farbkombinationen des Fußball-Ruhrgebiets: Als „Fußballbekloppter“ und BVB-Fan freut sich Karl-Heinz Wallrabe, Inhaber des ADF Lippe Fanshops, besonders auf das Derby.

Wenn das Derby ruft: Der ADF Lippe Fanshop lädt zum Torwandschießen

Derbyfieber im Pott: Wenn der BVB auf Schalke trifft sind das besondere 90 Minuten. Das weiß auch Karl-Heinz Wallrabe, Inhaber des ADF Lippe Fanshops. Passend zum Derby lädt er ab Montag zum Torwandschießen im neuen Lagerverkauf an der Goethestraße 13. Dort können dann Fans aller Vereine je nach Treffsicherheit etwas gewinnen. Das Derby verursacht ein besonderes Fieber. Das weiß auch Wallrabe: „Vor dem Derby ist die Nachfrage nach Fan-Artikeln etwas erhöht und nach dem Spiel sind natürlich...

  • Lünen
  • 27.02.15
Vereine + Ehrenamt
Paul Sawatzk, Christian Jäger, Jan Class Gumprich  und Steven Buchholz vom BVB-Fanclub mit Hannah Iserloh, Pressesprecherin der Medizinischen Kinderschutzambulanz Datteln.

BVB-Fans aus Alstedde spenden für Kinderschutzambulanz

Der BVB-Fanclub L.A. spendete 400 Euro und zehn BVB-Schals an die Medizinische Kinderschutzambulanz in der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln. Das Geld hatten die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung 2014 sowie auf diversen Veranstaltungen des Vereins gesammelt. Dabei kamen 357 Euro zusammen, der Fanclub rundete die Summe auf 400 Euro auf. Die Idee, das Geld an die Kinderschutzambulanz zu spenden, hatte der 1. Schriftführer Jan Class Gumprich. Hannah Iserloh, Pressesprecherin der...

  • Lünen
  • 27.02.15
  • 1
  • 2
Sport
Die alten Mannschaftskollegen von Timo Konietzka (v.l.): Dieter „Hoppy“ Kurrat (BVB), Rolf „Rölle“ Thiemann (VfB und BVB), Horst „Mete“ Steinkuhl (VfB und BVB) und Klaus Broda (VfB).
9 Bilder

Ehrung für einen großen Fußballer: Stadt Lünen weiht Timo-Konietzka-Weg ein

Es ist keine große Straße, die nach ihm benannt wurde, aber eine bessere Stelle hätte man kaum finden können, um einen der berühmtesten Lüner Köpfe zu ehren. Denn nur wenige Meter vom neuen Straßenschild „Timo-Konietzka-Weg“ entfernt war das Revier des bekannten Fußballers, hier ging der spätere BVB-Star für seinen Heimatverein, dem VfB Lünen auf Torejagd. Friedhelm „Timo“ Konietzka wechselte 1960 zum BVB, erzielte dort das erste Tor der Bundesligageschichte und wurde mit dem BVB 1963 Meister...

  • Lünen
  • 29.08.14
Sport
Bundesliga-Legenden auf einen Blick: v.l. Michael "Ata" Lameck, Hermann Gerland, Martin Kree und Bernard Dietz. Alle Fotos: Renate Debus-Gohl
16 Bilder

Steilpass-Finale: Fußball-Legenden begeistern in der 11Freunde-Bar

Dieses Steilpass-Finale hatte es in sich: Bundesliga-Legenden und Buchautor begeisterten das Publikum in der bis auf den letzten Platz gefüllten 11Freunde-Bar in Essen. Diese Promis waren gekommen, um den Saisonabschluss unseres Bundesliga-Tippspiels auf lokalkompass.de zu feiern: Hermann Gerland, Bochumer Urgestein und heute rechte Hand von Pep Guardiola beim FC Bayern. Michael "Ata" Lameck, der 518 Bundesligapartien für den VFl Bochum absolviert hat. Bernard Dietz, der Europameister von 1980...

  • Essen-Süd
  • 02.07.14
  • 4
Überregionales
Biene Emma schrieb für ihre großen und kleinen Fans viele Autogramme.
28 Bilder

Emma war der Star beim Fußballturnier

Grashüpfer vor, schießt ein Tor! In der Marien-Arena gab's am Samstag viel Stimmung. Kids aus mehreren Kindergärten standen im fairen Fußballturnier auf dem Rasen und sogar eine prominente Biene aus der Bundesliga kam zu Besuch. Der Förderverein Marienkids hatte das Turnier organisiert, der Rasen neben dem Pfarrhaus wurde für Stunden zum Fußball-Stadion und die gesperrte Marienstraße zur Fan-Meile. Das Fußballturnier machte den Mannschaften und Besuchern nicht nur Spaß, sondern war gleichzeitig...

  • Lünen
  • 14.06.14
  • 1
  • 1
Sport
Marco Reus freut sich wohl auf die Weltmeisterschaft. Ein nettes Grinsen in die Kamera...
2 Bilder

Fußballprofis vor Weltmeisterschaft in Lünen

Samstag geht der Flieger Richtung Brasilien, Dienstag stärkten sich die Nationalspieler Marco Reus und Mario Götze am Abend in einem Restaurant in Lünen. Leser entdeckten die Fußballprofis. Mario Götze, Mittelfeld-Spieler bei Bayern München, hatte am Dienstag Geburtstag - und unter Umständen war das auch der Anlass für das Treffen mit Marco Reus, Profi im Mittelfeld bei Borussia Dortmund, in Lünen. Doch die Weltmeisterschaft in Brasilien war sicher ebenso ein heißes Thema. Freitag steht das...

  • Lünen
  • 04.06.14
  • 3
  • 5
Überregionales
Brunhilde Feller inmitten ihrer "Männer".
3 Bilder

Brunhilde bastelt Männer aus Ton

Schulter an Schulter stehen sie nebeneinander: Borussen, Bayern und Schalker! Sie teilen sich die Fensterbank von Brunhilde Feller. Ganz ohne Fouls. Kein Wunder, denn sie sind aus Ton. Seit über 20 Jahren bastelt die 76-jährige Lünerin Figuren aus Tontöpfen. Was andere zum Einpflanzen von Blumen benutzen, dient ihr als Bastelmaterial. Und sie lässt daraus nicht nur Fußballspieler entstehen, sondern auch andere „Gesellen“, wie zum Beispiel Bergmänner. „Davon habe ich bestimmt 250 gemacht“,...

  • Lünen
  • 28.10.13
  • 1
  • 2
Sport
Wollen zusammen etwas aufbauen beim Lüner SV: Vorsitzender Imdat Acar, Mario Plechaty und der technische Leiter Hasan Kayabasi.

Plechaty soll es beim Lüner SV richten

Die Spatzen pfiffen es schon seit Tagen von den Stadiondächern. Nun ist es offiziell: Landesligist Lüner SV stellte am Mittwochnachmittag Wunschkandidat Mario Plechaty als Trainernachfolger von Christian Hampel vor. Dabei ist das neue Gesicht sozusagen ein altes. Denn Plechaty absolvierte sein erstes und auch sein letztes Seniorenjahr in seiner Fußballerkarriere beim Lüner SV. „Vielleicht schließt sich da auch ein wenig der Kreis“, so Plechaty, der nach sechs Jahren Trainerjob beim Dortmunder...

  • Lünen
  • 11.09.13
Sport
Jürgen Klopp war der Star in Schwansbell.
86 Bilder

Großer Fußballtag in Lünen mit Klopp, Großkreutz, Kehl und Schieber

Es war ein besonderes Fußballfest in Schwansbell. Am Ende hatte die U23 von Borussia Dortmund zwar die Lüner Stadtauswahl doch noch mit 8:1 vom patschnassen Rasen gefegt, aber die Hausherren hatten unter den Augen von dem ebenfalls angereisten Jürgen Klopp die ersten 40 Minuten des Spiels mehr als offen gestaltet. Zur Freude der Zuschauer und Lüner Spieler lief Borussias Zweite in Schwansbell sogar mit den Profis Kevin Großkreutz, Sebastian Kehl, Julian Schieber und Oliver Kirch auf. Die vier...

  • Lünen
  • 11.09.13
Sport
Vielleicht schaut Jürgen Klopp auch in Schwansbell vorbei, so wie schon hier beim Test des BV Brambauer gegen BVB II 2011 in Nordkirchen.

Stadtauswahl trifft auf Kloppos Perspektiv-Team

Die Lüner Fußballszene ist groß, doch nicht gerade vereint. Im Rahmen seines 100. Vereinsgeburtstages hat sich der ranghöchste Club BV Brambauer-Lünen etwas Besonderes einfallen lassen. In einem Freundschaftsspiel wird die Lüner Fußballszene vereint und als Stadtauswahl gegen Borussia Dortmund II auflaufen. Anpfiff ist am Dienstag, 10. September, um 17.30 Uhr in der Kampfbahn Schwansbell. Gleich acht Lüner Vereine stellen Spieler, um eine schlagkräftige Truppe gegen die Schwarz-Gelben zu...

  • Lünen
  • 06.09.13
Kultur
Bettina Brökelschen zeigt ihr Originalbild mit BVB-Stürmer Marco Reus.

Gewinnen Sie Marco Reus - Künstlerin Bettina Brökelschen spendiert Kunstdrucke

Für ihre Bewegungsstudien hat die Lüner Künstlerin Bettina Brökelschen besonders dynamische Motive entdeckt: Fußball-Profis von Borussia Dortmund. Nach Kevin Großkreutz und Robert Lewandowski präsentiert sie Marco Reus als Acryl- und Kohlezeichnung. „Mein Sohn findet, Marco Reus ist der Beste“, sagt die sympathische Künstlerin, die zurzeit eins ihrer Werke im alten Ostwall-Museum ausstellt. Für den Lüner Anzeiger stellt Bettina 20 Kunstdrucke von Marco Reus in A3 für zur Verfügung. Senden Sie...

  • Lünen
  • 14.08.13
  • 3
  • 2
Sport
Robert Lewandowski scheint das Kapitel „Wohnen in Lünen“ abgeschlossen zu haben.

Robert Lewandowski packt seine Sachen

Umzugshelfer packten den ganzen Tag Möbel in einen Lastwagen, am Abend war das Haus am Rand von Brambauer dann leer. Fußballer Robert Lewandowski hat Lünen offenbar den Rücken gekehrt. Wo der Stürmerstar wohnt, das war bei vielen Fans schon lange ein offenes Geheimnis – und vielleicht liegt darin auch der Grund für den offensichtlichen Auszug. Anwohner erzählen, dass der Borussia-Profi ein angenehmer Nachbar war. Man kannte sich, man grüßte, hielt aber ansonsten eher Abstand zu dem Promi. Nicht...

  • Lünen
  • 06.08.13
  • 1
Sport

Kommentar: Auch nur Menschen

Klar und selbstverständlich. Auch Fußballprofis sind nur Menschen. Und manchmal trifft man sie sogar in völlig „normalen“ Situationen abseits des Stadions oder des Trainingsplatzes. Mir begegnete Ex-BVBer Wolfgang Feiersinger beim Einkauf in Salzburg im Interspar. Michael Schulz, ebenfalls ein alter Schwarz-Gelber, kreuzte meinen Weg am Dortmunder Hauptbahnhof. Das ist schon ein paar Jährchen her, Schulz war noch aktiver Fußballer. Tja und Robert Lewandowski war vor ein paar Jahren sogar mal an...

  • Lünen
  • 06.08.13
Überregionales
Seit drei Jahren kümmert sich Lavdije Murati um die Füße der Dortmunder Spieler.
2 Bilder

Lavdije hat die Füße der BVB-Stars im Griff

Füße sind bei den meisten Menschen nicht unbedingt etwas Besonderes. Natürlich sind sie in erster Linie für die Fortbewegung immens wichtig. Es gibt aber einige Menschen, die gerade mit ihren Füßen sehr viel Geld verdienen. Zum Beispiel BVB-Stars wie Robert Lewandowski und Kevin Großkreutz. Und da Fußballerfüße entsprechend stark belastet werden und vieles von ihrer Funktionalität abhängt, müssen sie besonders gepflegt werden. Hier kommt Lavdije Murati ins Spiel. Die Lünerin ist quasi die...

  • Lünen
  • 14.06.13
LK-Gemeinschaft
Vier Frauen für Borussia: Kristina Lemke, Tanja Schröder, Steffi Krüger und Nicole Gumprich stricken und häkeln wie die Weltmeister.
2 Bilder

Fans wollen Borussia eine Decke stricken

Masche für Masche, die Wolle flitzt an der Nadel durch die Löcher. Sollen die Bayern doch ihren Henkelpott haben, die Fans der Borussia wollen ihren Helden ein kuschelweiches Denkmal setzen: Eine Decke für den Stadionrasen. Lüner häkeln und stricken mit für das Projekt. Es begann als verrückte Idee von Nutzern bei Facebook, ist nun zum Weltrekordversuch gewachsen. "Rasendecke für unseren Signal Iduna Park" heißt die offizielle Gruppe zum Projekt. In Klammern dahinter: Westfalenstadion. Das...

  • Lünen
  • 04.06.13
  • 1
Sport
12.000 Mal wurde in der Halbzeitpause die Klospülung betätigt.
2 Bilder

In der Halbzeit mussten alle Fans Pippi

Wasser marsch! In der Halbzeit des Champions League Endspiels zwischen Borussia Dortmund und Bayern München wurde in Lünen rund 12.500 Mal die Toilettenspülung bedient. Das ist absoluter Höchstwert während des spannenden Spiels. Der Tiefstwert lag kurz nach dem Ausgleichstreffer von Gündogan in der 68. Minute. Nach dem erneuten Führungstreffer von Robben in der 89. Minute ging der Wasserverbrauch kurzfristig wieder hoch, um sich danach auf einem gleichmäßig niedrigem Niveau zu halten. Zum...

  • Lünen
  • 29.05.13
Sport

Kommentar: Heute woll'n wir siegen

Daran kann selbst das Winterwetter im Mai nichts ändern. Das Champions League Finale lässt keinen kalt. Selbst fußballablehnende Menschen werden von allen Seiten mit diesem Thema konfrontiert. Es mag manche nerven. Für alle anderen wird ab Samstagmorgen schon nach dem ersten Augenaufschlag das runde Leder unablässig in den Gedankengängen kreisen. Mehr Vorfreude auf ein Fußballereignis mag es kaum geben. „Farbe bekennen“ heißt es für viele. Es gibt unzählige Menschen, bei denen man am...

  • Lünen
  • 24.05.13
  • 3
Sport
Jubel pur: Felipe Santana nach dem 3:2 gegen Malaga.
4 Bilder

BVB oder FCB: Die Lüner Expertenrunde zum großen Champions League Finale

Borussia Dortmund oder Bayern München? Verlängerung? Elfmeterschießen? Diese Fragen beschäftigen seit Wochen ganz Fußball-Deutschland. Sie als Leser und Fan haben ihren ganz persönlichen Tipp sicherlich schon parat. Was sagen denn die Experten? Wir haben drei Lüner, die sich alleine schon von Berufs wegen mit diesen Fragen äußerst intensiv beschäftigen, nach ihrer Meinung zum Finale gefragt. Denn Marcus Krämer, Tim Müller und Rafael Buschmann sind als Sportjournalisten sozusagen immer „am...

  • Lünen
  • 24.05.13
Sport
Ein Meer aus schwarzer und gelber Farbe...
74 Bilder

Foto der Woche 21: Schwarz-Gelb

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema der Woche lautet Schwarz-GelbAm 25. Mai ist es so weit: Der BVB Dortmund trifft im Endspiel der Champions-League in Wembley auf den FC Bayern München. Wer gewinnen wird, ist kaum abzusehen. Aber sicher ist, dass die schwarz-gelben Fans nicht nur in London feiern werden, sondern auch und vor allem bei uns im Revier. Genau dazu...

  • Essen-Süd
  • 19.05.13
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.