Carsten Löcker

Beiträge zum Thema Carsten Löcker

Wirtschaft
10 Bilder

"Marler Manifest" als Ergebnis des Schleusengipfels im Chemiepark an Minister übergeben

Der Zustand der Binnenwasserstraßen - insbesondere der Schleusen - bereiten der Industrie aktuell große Sorgen. Aus diesem Grund trafen sich etwa 50 Vertreter aus dem Bundesverkehrsministerium, der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt, dem NRW-Verkehrsministerium, dem NRW-Wirtschaftsministerium, Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Binnenhafenbetreiber, Binnenschiffer und Vertreter aus den betroffenen Kommunen und Unternehmen in Marl, um über die dringend notwendigen...

  • Marl
  • 08.05.19
Vereine + Ehrenamt
41 Bilder

Fastenbrechen / Iftar mit Flüchtlingen in der Kuba Moschee Marl

Am Donnerstag, 22. Juni 2017 in der Kuba Moschee an der Sickingstrasse 40 in Marl-Hüls wurden von der Gemeinde, durch Herrn Ali Özbay, Freunde, Nachbarn, Glaubensbrüder und Schwestern, Politiker und Bewohner der Stadt Marl eingeladen. Als Ehrengäste wurden die Flüchtlinge aus Marl eingeladen, die in einer kleinen Anzahl erschienen. Der Abend war unterhaltsam, lecker und informativ. Nach dem Essen, Gebeten und Ansprachen traf man sich im hinteren Teil des Gartens auf ein leckeres Glas...

  • Marl
  • 23.06.17
Politik
Das war's für Hannelore Kraft, die kurz nach der ersten Hochrechnung am Wahlabend alle ihre Parteiämter niederlegte. In Marl hätte die SPD zumindest die Mehrheit behalten, wenngleich mit großen Verlusten.

39.577 Marler Wähler überraschen die Parteien - Fassungslosigkeit über AfD-Ergebnis

Als die erste Hochrechnung im Rathaus über die Landtagswahl in Marl bekannt wurde, herrschte Fassungslosigkeit. Allerdings bei fast allen anwesenden Politikern, denn für die Alternative für Deutschland (AfD) leuchtete ein zweistelliges Ergebnis auf. Und der Schock hielt an, denn die AfD brachte es am Ende auf 11,37 Prozent und blieb damit weit über dem NRW-Ergebnis. Ansonsten gab's starke Verluste für SPD und Grüne sowie deutliche Zugewinne für die CDU und FDP in der Chemiestadt. Der SPD...

  • Marl
  • 15.05.17
  •  1
Politik
Wieder in den Landtag eingezogen: Carsten Löcker (SPD), Wahlkreis 70
5 Bilder

Landtagswahl: SPD im Kreis Recklinghausen stärker als in NRW

Im Kreis Recklinghausen ist die SPD weitaus stärker als in Gesamt-NRW: Andreas Becker, Carsten Löcker, Michael Hübner und Lisa Kapeinat haben bei den Landtagswahlen als SPD-Kandidaten Mandate geholt - obwohl im landesweiten Ergebnis die Sozialdemokraten abgeschmiert sind. Dramatisch sind die Verluste der Grünen auch im Kreis Recklinghausen. Nach Auszählung aller Stimmen Wahlkreise steht das vorläufige Endergebnis für den Kreis Recklinghausen fest: Andreas Becker (SPD) setzt sich im...

  • Recklinghausen
  • 15.05.17
Politik
Kommt nach Marl: Martin Schulz befindet sich im Wahlkampfmodus und kommt vor der NRW-Landtagswahl nach Marl.

Martin Schulz "spaziert" am Freitag durch Hülser Fußgängerzone

Die heiße Phase der Landtagswahl ist angebrochen und die SPD bekommt nach der Schlappe in Schleswig-Holstein möglicherweise etwas kalte Füße. Da kommt ein Überraschungsbesuch zur moralischen Unterstützung von Hoffnungsträger Martin Schulz genau richtig. Bei der derzeitigen Situation muss Schulz trotz straffer Terminlage auch über die "Dörfer". Und so spaziert er am Freitag ab 14.30 Uhr durch die Hülser Fußgängerzone. Flankiert von den SPD-Landtagskandidaten Carsten Löcker, Hans-Peter Müller...

  • Marl
  • 10.05.17
Politik
Da rast er dahin: Für die Pendler in Marl bleibt nur das Hinterherschauen, denn die Deutsche Bahn lässt den RRX nicht am Bahnhof Sinsen halten.

Deutsche Bahn stellt Marler Pendler aufs Abstellgleis - Rhein-Ruhr-Express hält doch nicht in Sinsen

Die Vorfreude bei den Marler Pendlern war groß. Der neue Rhein-Ruhr-Express (RRX) sollte sie am Sinsener Bahnhof aufsammeln. Doch jetzt stehen sie frustriert vor der neuen Entscheidung der Deutschen Bahn, denn aus der Schnellverbindung wird nichts. In Sinsen gibt der beschleunigte Regionalzug Gas, die Marler Fahrgäste werden abgehängt. Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) ist ein geplantes System von beschleunigten Regionalzügen, das in der Metropolregion Rhein-Ruhr als Premiumangebot des...

  • Marl
  • 19.04.17
  •  3
  •  1
Politik
Der Vorstand der SPD Hüls mit Annegret Gellenbeck (1.v.l.) und Hans-Dieter Krogmann (3.v.l.)

SPD Hüls besucht Tierheim Marl

Im Rahmen ihrer Sommeraktionen hat die SPD Hüls das Tierheim Marl besucht und sich vor Ort einen Eindruck über die geleistete Arbeit verschafft. Begleitet wurden die Hülser Genossen dabei von dem heimischen Landtagsabgeordneten Carsten Löcker. Annegret Gellenbeck, Vorsitzende des Tierschutzvereins, und Hans-Dieter Krogmann führten über das Gelände und gaben dabei einen fachkundigen Überblick über die Situation des Tierheims. „Wir sind beeindruckt von der Arbeit die hier vor Ort geleistet wird...

  • Marl
  • 18.08.16
Politik
Der Sieger: Carsten Löcker (SPD) holte dirket das Landtagsmandat für Herten/Marl (Wahlkreis Recklinghausen II).
4 Bilder

Landtagswahl: Löcker drin, Hovenjürgen verliert

Carsten Löcker hat auf Anhieb das Direktmandat für den Düsseldorfer Landtag geholt. Der SPD-Mann hat im Wahlkreis 70 (Herten/Marl, ohne Sinsen und Lenkerbeck) mit 51,5 Prozent der Stimmen seinen Mitbewerber von der CDU, Matthias Dörtelmann, weit hinter sich gelassen, für den 24,4 Prozent stimmten. Das Ergebnis entspricht den Trends im Kreis Recklinghausen und landesweit: Die SPD-Kandidaten holten bei der Landtagsnachwahl alls fünf Direktmandate. So scheiterte im Wahlkreis RE IV...

  • Marl
  • 14.05.12
  •  1
Politik
In den fünf Wahlbezirken des Kreises Recklinghausen bewerben sich 32 Kandidaten für den NRW-Landtag, also das Ticket für die Landeshauptstadt.
11 Bilder

NRW-Landtagswahl: Die Kandidaten für Marl

Sonntag ist Muttertag - und Wahltag. Denn die wahlberechtigten Männer und Frauen in NRW sind aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben. Spannende Sache: Wer wird von den Bürgerinnen und Bürgern Marls das Ticket für den Düsseldorfer Landtag bekommen? Traditionsgemäß sprechen sich die SPD Marl und Herten ab, wer für sie gemeinsam den Hut in den Ring wirft. Margret Gottschlich tritt nicht wieder an, sie ist parteiintern Carsten Löcker aus Herten unterlegen, der nun für den Wahlkreis Recklinghausen II...

  • Marl
  • 08.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.