drogeneinfluss

Beiträge zum Thema drogeneinfluss

Blaulicht

Polizei Bochum
Herdecker Motorrollerfahrer (23) flüchtet unter Drogeneinfluss vor der Polizei - Festnahme

Zivilpolizisten des Bochumer Einsatztrupps haben einen Motorrollerfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 23-jährige Herdecker fuhr unter Drogeneinfluss und war ohne Fahrerlaubnis sowie ohne gültige Kennzeichen unterwegs. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, 20. April. Gegen 17.50 Uhr bemerkten die Zivilbeamten auf der Hüller-Bach-Straße in Bochum den Rollerfahrer, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Die Beamten gaben sich als Polizisten zu erkennen und forderten den...

  • Herdecke
  • 21.04.21
Blaulicht
Ein Hagener war unter Alkohol- und Drogeneinfluss auf einem Kleinkraftrad in Hagen unterwegs.

Polizeikontrolle
Ein paar Bier, ein Joint und danach mit Heroin aufs Kleinkraftrad: Hagener fiel am Graf-Von-Galen-Ring auf

Ein 59-Jähriger fiel am Donnerstag (07.01.2021) einer Polizeistreife durch seine Fahrweise mit seinem Kleinkraftrad auf. Gegen 15.30 Uhr hielten die Polizisten den Mann im Bereich des Graf-von-Galen-Rings an, nachdem dieser zuvor mit ausgestreckten Beinen versucht hatte das Gleichgewicht auf seinem Zweirad zu halten. Bei der Kontrolle fiel dann auf, dass der Mann nach Alkohol roch und weitere Auffälligkeiten auch Rückschlüsse auf einen Drogenkonsum zuließen. Auf Nachfrage räumte der Hagener...

  • Hagen
  • 08.01.21
Blaulicht
9 Bilder

Lkw-Fahrer unter Einfluss von Drogen am Steuer
800 Kisten Leergut auf Autobahnkreuz Hagen verloren

Für mehr als sechs Stunden war am Mittwoch (11.3.2020) bei Hagen ab 14.09 Uhr die Auffahrt von der Autobahn 45 zur A46 in Richtung Iserlohn gesperrt. Ein Lkw aus dem Märkischen Kreis verlor auf der Auffahrt die Hälfte seiner Ladung - etwa 800 Kisten Leergut. Ursache dafür war nach ersten Ermittlungen die mangelhafte Sicherung der Fracht, die nach der Fahrt durch eine Kurve die Lkw-Plane durchtrennte und auf die Fahrbahn kippte. Einige Glasflaschen trafen den vorbeifahrenden Pkw eines...

  • Hagen
  • 12.03.20
Überregionales
Frau fährt Schlangenlinien, Führerschein sichergestellt.

Frau fährt Schlangenlinien: Führerschein sichergestellt

Am Mittwoch, 10. Januar 2018, kam es zu einer Trunkenheitsfahrt in Wehringhausen. Gegen 21:20 Uhr wählte ein 27-Jähriger den Polizeinotruf, als er mit seinem Auto die Berliner Straße entlang fuhr. Dort sah er eine Frau, die in einem VW vor ihm in Schlangenlinien fuhr. Wenig später schwenkte das Auto in den Gegenverkehr, anschließend durch eine Grünfläche und fuhr dann über eine rote Ampel. Wenig später verlor er den Polo aus den Augen. Eine Streifenwagenbesatzung ermittelte mit dem...

  • Hagen
  • 11.01.18
Überregionales

Mann fährt unter Drogeneinfluss zur Polizei

Bereits am Montag erschien ein 33-jähriger Hagener gegen 18 Uhr auf der Polizeiwache Hoheleye. Dort machte er zunächst seltsame Angaben zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn. Dort habe er sich vom Unfallort entfernt und erst später den Entschluss gefasst, die Polizei aufzusuchen. Der Mann erschien den Beamten extrem nervös. Da er bereits in der Vergangenheit in Verbindung mit Betäubungsmitteldelikten aufgefallen war, führten die Polizisten einen Drogentest durch, der positiv verlief. Die...

  • Hagen
  • 26.10.17
Überregionales
Mit viel Glück ging eine Alkohol- und Drogenfahrt am Dienstagmorgen glimpflich aus.

Unfallfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Mit viel Glück ging eine Alkohol- und Drogenfahrt am Dienstagmorgen glimpflich aus, zumindest für unbeteiligte Verkehrsteilnehmer. Ein Zeuge meldete gegen 8 Uhr, dass er auf der BAB A1 in Fahrtrichtung Bremen in Höhe Volmarstein von einem BMW überholt wurde. Im Anschluss verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, fuhr seitlich in die Mittelleitplanke und von dort aus quer über alle drei Spuren bis auf den Seitenstreifen. Ohne anzuhalten setzte der Fahrer seine Fahrt über alle...

  • Hagen
  • 28.09.17
Überregionales
Die Polizei erwischte einen Drogenkonsumenten, welcher seit 7 Jahren ohne Führerschein unterwegs war.

Drogenkonsument seit 7 Jahren täglich ohne Führerschein unterwegs

Am Montag, 18. September, 22.30 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung in Hagen, auf dem Sporbecker Weg, ein BMW aus dem Märkischen Kreis durch unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des 25-jährigen Iserlohners stellten die Beamten offensichtlichen Betäubungsmitteleinfluss fest. Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Drogentest vor Ort fiel positiv auf. Die Entnahme einer Blutprobe schloss sich an. Während der Durchführung der Maßnahme gab der Iserlohner auf die Frage nach seinem...

  • Hagen
  • 19.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.