Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Wurstdiebe waren in einer Hagener Kleingartenanlage unterwegs.

Pflanzengift und Chips gestohlen
Bratwurstdiebe brechen in Hagener Kleingartenverein ein: Poliziei sucht Zeugen

In der Nacht zwischen Dienstag, 26.05.2020, und Mittwoch kam es zu einem Einbruch im Kleingartenverein in der Staplackstraße. Nach bisherigen Ermittlungen schlugen die Täter zwischen 19.30 Uhr und 11 Uhr zu. Sie kletterten vermutlich über den Zaun einer Parzelle und hebelten die Holztür des Gartenhauses auf. Die Beute war gering. Die Täter entwendeten lediglich Pflanzengift, Bratwürste und Chips. Der Schaden, den sie anrichteten, wird jedoch auf über 100 Euro geschätzt. Hinweise auf...

  • Hagen
  • 28.05.20
Blaulicht

Am Wochenende elf Straftaten in Herdecke
Einbrecher auf Tour

Elf Straftaten am Wochenende Herdecke. Insgesamt elf Mal schlugen Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag im Herdecker Stadtgebiet zu. In der Vestestraße und im Westender Weg versuchten sie jeweils die Wohnungstür einer Wohnung gewaltsam aufzuhebeln, das Öffnen der Tür gelang ihnen aber in beiden Fällen nicht. In der Goethestraße, im Eicklohweg und im Veilchenweg brachen die Täter insgesamt neun Kellerverschläge in Mehrfamilienhäusern auf. Zur genauen Beute kann derzeit noch nichts gesagt...

  • Hagen
  • 18.05.20
Blaulicht

Polizei Hagen bittet um Hinweise
Autoaufbruch dauerte nur wenige Minuten

Innerhalb von 15 Minuten ist am Sonntagmittag, zwischen 11.45 Uhr und 12 Uhr, das Auto einer 27-jährigen Frau aufgebrochen worden. Die Geschädigte hatte ihren Renault an der Lothringer Straße geparkt. Als sie kurz darauf zurückkehrte, war die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen. Im Innenraum stellte die Polizei einen kleinen Stein fest. Aus dem Auto entwendeten die Diebe eine Geldbörse, in der sich 50 Euro, Personaldokumente sowie eine EC-Karte befanden. Die Polizei ist auf...

  • Hagen
  • 11.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zum Einbruch unter Tel. 02331-986-2066.

Einbruch in Gartenhütte
Motorradhelme und E-Mountainbike gestohlen: Polizei bittet um Hinweise

Zwischen Dienstag, 28. April 16 Uhr, und Mittwoch, 29. April, 13 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Gartenhaus ein, das im Garten eines Einfamilienhauses am Birkenhain steht. Die Täter öffneten die verschlossene Hütte und durchwühlten den Innenraum. Sie stahlen ein elektrisches Mountainbike sowie fünf Motorradhelme. Zusammen dürften die Gegenstände einen Wert von rund 2.500 Euro haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

  • Hagen
  • 30.04.20
Blaulicht
Bei einem Einbruch in eine Kleingartenanlage wurden Elektrogeräte gestohlen.

Rasierer gestohlen
Kriminalität in Kleingartenanlage Sudfeld: Einbruch in Gartenlaube an der Lennestraße

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 11 Uhr brachen unbekannte Täter in zwei Gartenlauben in die Kleingartenanlage Sudfeld an der Lennestraße ein. Das Areal ist von einem zwei Meter hohen Zaun umgeben. Die Einbrecher hebelten die Holztür der Lauben auf und durchsuchten das Innere der Gartenhütten. Als Beute nahmen sie zwei Fernseher, zwei Rasierer und einen Bluetooth-Lautsprecher mit. In einer Hütte öffneten die Täter auch zwei Flaschen Bier, die sich am Tatort zurückließen. Die...

  • Hagen
  • 17.04.20
Blaulicht

Fenster eingeschlagen
Einbruch in Berchum: Täter flieht ohne Beute

Am Mittwoch, 8. April, rief der 63-jährige Besitzer eines leerstehenden Gebäudes die Polizei. Offenbar hatte sich zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 12 Uhr, ein Unbekannter Zutritt verschafft. Ersten Ermittlungen zufolge zerbrach er dazu die Scheibe eines Fensters im Erdgeschoss. Im Gebäude selbst waren nur zwei Türen verschlossen. Eine davon trat er auf. An der zweiten scheiterte er, sodass der Täter diese nur beschädigte. Offenbar fand der Einbrecher nichts von Wert, sodass er das...

  • Hagen
  • 09.04.20
Blaulicht

Musikanlage und Instrumente gestohlen
Hagen: Einbruch in Gemeindehaus

In der Zeit vom 2. April, 12 Uhr, und 4. April, 11 Uhr, kam es an der Voerder Straße in Hagen zu einem Einbruch in ein dortigesGemeindehaus. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich durch ein schmalesKippfenster Zutritt ins Gebäudeinnere. Über zwei Etagen wurden alle Räume und Behältnisse durchsucht. Hierbei wurde auch eine weitere Innentür mit Rahmen herausgerissen. Es wurden Teile einer Musikanlage und Musikinstrumente entwendet. Der Tatort wurde der Kriminalpolizei zur...

  • Hagen
  • 05.04.20
Blaulicht

Glasscheibe mit Stein eingeworfen
Einbruch in Schnell-Imbiss in Hagen-Vorhalle

In der Zeit vom Donnerstag, 22.10 Uhr, und Freitag, 7.25 Uhr,  kam es in der Weststraße in Hagen Vorhalle zu einem Einbruch in einenSchnell-Imbiss (Mc Donalds). Offensichtlich hatte ein bislang unbekannter Täter die Glasscheibe der Eingangstür mit einem Stein eingeworfen und sich so Zutrittversch afft. Insgesamt sei eine Bargeldsumme von ca. 700 Euro aus der Kasse entnommen worden. Der Tatort wurde zur Spurensicherung an die Kriminalpolizeiübergeben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel....

  • Hagen-Vorhalle
  • 04.04.20
Blaulicht

Hat jemand etwas beobachtet?
Einbruch in Gaststätte in Hagen-Emst

Unbekannte Täter brachen am Freitag zwischen 6 und 16.07 Uhr, in eine Gaststätte auf der Raiffeisenstraße ein. Die Täter verschafftensich gewaltsam Zugang zu dem Objekt. Das Inneren der Gaststätte wurdedurchsucht. Es entstand ein Gesamtschaden von 1.200 Euro. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und übernahm die Sachbearbeitung. Hinweise nimmt die Polizeiunter Tel. 02331-986-2066 entgegen.

  • Hagen
  • 28.03.20
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht die Täter, welche einen Einbruch in eine Physiopraxis unternommen haben.

Zeugen gesucht
Einbruch in Hagener Physiopraxis: Briefmarken und Bargeld gestohlen

Unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag, 15.00 Uhr, und Freitag, 07.15 Uhr, in eine Physiopraxis auf der Monschauer Straße ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu dem Objekt. Im Inneren durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Sie stahlen Bargeld in zweistelliger Höhe und nahmen auch eine Rolle Briefmarken mit. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und übernahm die Sachbearbeitung. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331-986-2066 entgegen.

  • Hagen
  • 27.03.20
Blaulicht
3 Bilder

Polizei: Wer kennt die Täter?
Tabak für 17.000 Euro aus Kiosk gestohlen

Die Polizei bittet jetzt um Mithilfe, um einen dreisten Einbruch aufzuklären. Am 6. Dezember 2019 gegen 3.30 Uhr brachen drei Personen in einen Kiosk am Emilienplatz ein. Über ein Fenster im Hinterhof stiegen die Täter in das Gebäude ein und stahlen Tabakwaren in Wert von ca. 17.000 Euro. Eine Kamera filmte die Tatausführung. Eine Richterin verfügte nun die Veröffentlichung der Aufnahmen. Die vermummten Personen sind vermutlich männlich. Auch aufgrund der Kleidung vermutet die Kriminalpolizei,...

  • Hagen
  • 25.03.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Versuchter Kioskaufbruch in Wehringhausen: Polizei bittet um Mithilfe

Am Donnerstagmorgen, 2.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter, in einen Kiosk in der Lange Straße in Wehringhausen einzubrechen. Die Einbrecher warfen einen Ziegelstein durch ein Fenster, wodurch ein Loch in der Scheibe entstand. Die Täter ließen aber von der weiteren Tatausführung ab. Sie gelangten nicht in das Gebäude und konnten keine Beute machen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-9862066 entgegen.

  • Hagen
  • 19.03.20
Blaulicht

Nächtlicher Einbruch in ein Hagener Gemeindebüro:
Pfarrer wurde durch klirrende Scheiben geweckt

Am frühen Sonntagmorgen, 0.23 Uhr, wurde ein Pastor in der Schmale Straße in seiner Pfarrwohnung darauf aufmerksam, dass in den Büroräumen unter ihm, die als Pfarrbüro genutzt werden, ein Scheibenklirren zu hören war. Er hörte auch zwei männliche Stimmen, die sich kurz darauf unterhielten. Er ging zur Zwischentür und klingelte, wodurch die Einbrecher sich nach bisherigem Kenntnisstand entfernten. Die Polizei, die das Objekt umstelllte, konnte nur noch mitteilen, dass niemand mehr in den...

  • Hagen
  • 16.03.20
Ratgeber
Der 10. März steht im Sparkassen-Karree im Zeichen der Sicherheit. Die Polizei Hagen informiert dann über Einbruchschutz und Taschendiebstahl.

Im Sparkassen-Karree
Einbruch- und Diebstahlschutz: Spannendes Thema beim Infotag am 10. März

Am Dienstag, 10. März, werden Mitarbeiter der Hagener Polizei wie schon in den Jahren zuvor im Sparkassen-Karree einen Aktionstag zum Thema Einbruch- und Diebstahlschutz durchführen. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden erzeugt bei vielen Menschen einen großen Schock. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl und die daraus resultierenden schwerwiegenden psychischen Folgen, die als Folge einer solchen Straftat auftreten...

  • Hagen
  • 06.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Überdurchschnittliche Aufklärungsquote
Täter haben es in Hagen schwer

"Das vierte Jahr in Folge können wir in Hagen jetzt schon einen Rückgang der Kriminalität feststellen, wenngleich das Minus im letzten Jahr lediglich 1,06 Prozent betrug", kommentiert Polizeipräsident Sprogies die aktuelle Kriminalstatistik. "Umso wichtiger ist es für mich, in Erinnerung zu rufen, dass wir bereits im Jahr 2018 teilweise historische Tiefstände bei den Fallzahlen einzelner Kriminalitätsphänomene verzeichnen konnten. Die heute hier vorgestellten Entwicklungen bewegen sich von...

  • Hagen
  • 02.03.20
Blaulicht

Einbruch bei Hagener Juwelier
Zeugen gesucht!

Bereits am 29. November kam es zu einem gemeinschaftlichen Diebstahl in einem Juweliergeschäft am Friedrich-Ebert-Platz in Hagen. Zwei unbekannte Täter entwendeten aus der Schaufensterauslage Goldschmuck im Wert von insgesamt rund 1.000 Euro. Einer der Männer hatte die Sicht auf seinen Komplizen dabei geschickt verdeckt, sodass der Ladenbesitzer erst auf den fehlenden Schmuck aufmerksam wurde, nachdem die Täter das Geschäft bereits verlassen hatten. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise, die...

  • Hagen
  • 26.02.20
Blaulicht

Zeugen gesucht:
Polizei Hagen sucht dreiste Einbrecher

In der Straße Pfefferstück in Altenhagen kam es am vergangenen Dienstag, 25. Februar, zu einem Einbruch in einem Mehrfamilienhaus. Gegen 19.30 Uhr waren Unbekannte in die Wohnung einer 79-Jährigen eingedrungen. Die Täter schlugen das Glas einer Balkontür ein und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Sie entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen Schmuck. Der Wert der Tatbeute konnte noch nicht näher beziffert werden. Nachbarn waren auf den Einbruch aufmerksam geworden und sahen, wie...

  • Hagen
  • 26.02.20
Blaulicht
Ein aufmerksamer Bewohner hat am Freitagmorgen einen Einbruch in seiner Wohnung verhindert.

Zeugen gesucht
Knack, Knack an der Haustür: Aufmerksamer Bewohner verhindert Einbruch

Am Freitagmorgen, 21. Februar, gegen 5 Uhr, versuchte, vermutlich ein Täter, in der Breddestraße in Eilpe in eine Wohnung einzubrechen. Der schlafende, 31 Jahre alte Bewohner der Wohnung, wurde durch Knackgeräusche an seiner Wohnungstür geweckt.Er begab sich sofort zur Eingangstür, um nach dem Grund der Geräusche zu schauen. Als er die Tür öffnete hörte er noch, wie jemand durch den Hausflur lief.Am Türblatt und Rahmen stellte er Aufbruchspuren fest, woraufhin er die Polizei...

  • Hagen
  • 21.02.20
Blaulicht

Täter rief selbst nach der Polizei
Breckerfeld: Nach Einbruch festgefahren

In der Nacht zu Freitag rief ein 24-jähriger Mann beim Notruf der Polizei an, da er sich mit seinem Fahrzeug auf einem Feld festgefahren hatte. Nach mehreren Kontaktaufnahmen konnte der Toyota an der Ortschaft Saale auf einer Wiese aufgefunden werden. Die Reifen waren bis zur Hälfte in der Erde versunken, so dass ein Bergen des Fahrzeuges zunächst nicht möglich war. Den Beamten fiel auf, dass der 24-Jähige offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, ein Drogentest bestätigte dies. Auf der...

  • Breckerfeld
  • 03.02.20
Blaulicht
Nach einem versuchten Einbruch in einem Schnellrestaurant sucht die Polizei nun nach Hinweisen.

Sachschaden an Eingangstür
Versuchter Einbruch bei Fast-Food Gigant: Polizei Hagen sucht Zeugen

Am Mittwoch, 29. Januar, fuhr eine Streifenwagenbesatzung zum McDonald's-Schnellrestaurant in der Enneper Straße. Eine Mitarbeiterin hatte gegen 12 Uhr vier Hebelmarken an der Eingangstür entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu. Der Schaden in Höhe von zirka 500 Euro könnte mit einem Stemmeisen verursacht worden sein. In das Objekt drangen die Einbrecher nicht vor. Sie könnten bei der Tat gestört worden sein. Die Kripo begann vor...

  • Hagen
  • 30.01.20
Blaulicht
Bei einem Einbruch in ein Friseursalon in der Eilper Straße wurde eine Kasse und ein Tablet-PC gestohlen.

Auf Eilper Straße
Haariger Einbruch: Kasse und Tablet-Computer aus Friseursalon gestohlen

Zu einem Einbruch in einen Friseursalon kam es am Mittwoch, den 22. Januar, zwischen 3.30 Uhr und 7.50 Uhr auf der Eilper Straße. Die Täter hebelten die Eingangstür zu dem Geschäft auf und durchwühlten das Innere der Räumlichkeiten. Als Beute nahmen die Diebe die Registrierkasse sowie einen Tablet-Computer mit. Aufmerksam auf den Einbruch wurde eine 36-jährige Zeugin, die nachts und am frühen Morgen mit ihrem Hund an dem Laden vorbeikam und der Polizei angeben konnte, dass der Schaden an...

  • Hagen
  • 23.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.