Erinnerungen

Beiträge zum Thema Erinnerungen

Vereine + Ehrenamt
Nach der aktuellen Restauration erstrahlt das Kreuz in Böingsen in neuem Glanz.

St. Hedwig Schützenbruderschaft lädt ein
Böingsen - Kreuzweihe und Hedwigsfeier

Menden. Am Sonntag, 20. Oktober, feiert die St. Hedwig Schützenbruderschaft Böingsen ihr diesjähriges Patronatsfest. Um 9.45 Uhr treffen sich die teilnehmenden Mitglieder an der Schützenhalle Böingsen. Um 10 Uhr wird das neue Kreuz durch Diakon Christoph Krutmann eingeweiht. Im Ursprung handelt es sich um ein Erinnerungskreuz für die im Jahre 1882 im Alter von 3 Jahren in den dahinter liegenden Teichen ertrunkene Elisabeth Wortmann. Erstmalige Einweihung am 14. September 1949, 1950 Finanzierung...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"ZOFFiges Erlebnis"

Zufälle gibt's, die sind schon seltsam. Jetzt, wo ich gerade dabei bin, nach vielen Jahren der "Tasten- und Saiten-Ab-stinenz" hobbymäßig das Musikmachen wieder für mich zu entdecken, da lag unerwartet die neue ZOFF-CD als Redaktionsexemplar im Briefkasten. Da habe ich natürlich auch gleich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, ZOFF-Mastermind Reiner Hänsch per Mail zu interviewen. Eine spannende Sache! An ZOFF so um das Jahr 1980 herum kann ich mich sogar sehr lebhaft erinnern. Damals spielte...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Dieler und ich"

Wenn ich aus dem Redaktionsfenster schaue, blicke ich auf das ehemalige Kaufhaus Dieler, die Bauruine, die fast ein Einkaufszentrum geworden wäre und die durch den Rausschmiss der Kulturinitiative Menden aus den Schaufenstern wieder ins öffentliche Interesse gerückt ist. Mit dem Kaufhaus verbinden mich persönliche Erinnerungen. Die allererste reicht sogar bis zum Anfang der 70er Jahre zurück, als das Kaufhaus noch gar nicht "Dieler" hieß. (Doch das wäre eine andere Geschichte ...) Beruflich kam...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.19
  • 1
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
LK-Gemeinschaft
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  • 11
  • 13
LK-Gemeinschaft
Der Petticoat war hip as can be - bis der Minirock modern wurde...

Frage der Woche: Was war in den 60er Jahren modern?

Bei unserer wöchentlichen Buchverlosung geht es diesmal um Erinnerungen an die 60er Jahre, und dazu interessieren uns natürlich auch Eure Erinnerungen: Was war für Euch in den 60er Jahren modern? 2014 war das Jahr, in dem wir uns im Lokalkompass gemeinsam an die Zeit der Babyboomer erinnerten. Im Jahr 2015 wollen wir es etwas allgemeiner anlegen: was sind Eure Erinnerungen an die wilden 60er Jahre? In welchem Lebensabschnitt befandet Ihr Euch, und was war damals für Euch oder Eure Eltern...

  • 04.06.15
  • 15
  • 17
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
LK-Gemeinschaft
Die Community traf sich beim Musical Sister Act: unsere Erinnerung an die "Nonnenwette".
3 Bilder

5 Jahre Lokalkompass: Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen

Der Lokalkompass - die Nachrichten-Community für Euren Heimatort, die Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass sammeln wir nicht nur Erinnerungen unserer Redakteure und Verlagsmitarbeiter, sondern natürlich auch von unseren Lesern und Nutzern - direkt aus der Community. Lasst uns in Erinnerungen schwelgen! Fünf Jahre sind eine lange Zeit, in der wir mit Euch zu den verschiedensten Anlässen und Jahrezeiten schon sehr viel erlebt...

  • 22.04.15
  • 67
  • 34
Überregionales
62 Bilder

Das war der Mai 2011

Hier sind Fotos zu sehen, die vor einem Jahr - im Mai 2011 - im Stadtspiegel gestanden haben. Oder manchmal auch nicht, weil wichtige Gründe dagegen sprachen. Oder ganz wichtige Gründe noch wichtigere Bilder zu veröffentlichen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern! Und wir freuen uns auf viele Kommentare - entweder allgemein unter diesem Beitrag oder auch zu den einzelnen Fotos. Dazu müssen Sie allerdings registriert sein. Das dauert weniger als zwei Minuten und ist natürlich kostenlos. Klicken...

  • Menden-Lendringsen
  • 30.05.12
Sport
Sie spielten vor vier Jahren gegeneinander (v. l.): Robert Hock, Sean Blanchard für die Roosters, Lasse Kopitz und Tobias Wörle für Frankfurt.

Erinnerungen an die ersten Play-Off-Spiele

von André Günther Die Pre-Play-Off-Spiele elektrisieren zurzeit die Eishockey-Fans im Sauerland; erstmals wieder nach vier Jahren. Und es ist einmal mehr der ganz normale Wahnsinn. Dabei beginnen heute nur die Play-Offs in der Deutschen Eishockey Liga. Egal, wie dieser Kampf um die Meisterschaft ausgeht, ob er lange oder nur bis Freitag dauert, jedes Play-Off-Duell schreibt seine eigenen Geschichten. So wie vor vier Jahren, als die Roosters nach sieben Spielen im Viertelfinale an den Frankfurt...

  • Iserlohn
  • 13.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.