Förderverein Kloster Graefenthal

Beiträge zum Thema Förderverein Kloster Graefenthal

Kultur
Der Referent Horst Jachnow in seinem Element.

Horst Jachnow im Kloster Graefenthal: Hintergründe zu der Luthers Reformation

GOCH. Der Förderverein Kloster Graefenthal hatte eingeladen, weil es nach den vier Vorträgen zu Martin Luther offen Fragen über die Ursachen und Hintergründe seiner Reformation gab. Horst Jachnow ließ es sich nicht nehmen, dieser Frage nachzugehen und seine Erkenntnisse in einem 90-minütigen Vortrag vorzustellen. Zunächst stellte er fest, dass es bereits zuvor zahlreiche Reformversuche gab. Über die Armutsbewegung der Arianer und später der Katharer zählte er auch viele Klosterreformen zu...

  • Goch
  • 04.07.17
Kultur

Eine Aufarbeitung der Geschichte

GOCH. Der Förderverein Kloster Graefenthal ist mit seinen Bemühungen um die Aufarbeitung der Graefenthaler Geschichte einen wichtigen Schritt vorangekommen. Im Mittelpunkt der historischen Arbeit steht das über 600 Urkunden umfassende Graefenthalarchiv. Dieses Archiv befindet sich in der Obhut der Gaesdonck, liegt dem Förderverein jedoch auch in einer digitalisierten Version vor. Mit Unterstützung durch die Archivberatungsstelle des Landschaftsverbandes Rheinland konnte der Förderverein jetzt...

  • Goch
  • 19.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Blindenführung auf Graefenthal

Goch. Bereits zum zweiten mal öffnete der Förderverein Kloster Graefenthal e.V. seine Tore, um blinden und sehbehinderten Menschen einen „Einblick“ in die historische Zisterzienserinnenabtei zu ermöglichen. Gustav Kade, bereits erfahren im Umgang mit Sehbehinderten, führte die Gruppe durch das Klostergelände und erklärte die eindrucksvolle Geschichte der spätmittelalterlichen Anlage. Durch Ertasten von Steinen, Mauerwerk, Kehlgesims und Skulpturen aus Holz und Stein wurde der persönliche Bezug...

  • Goch
  • 03.06.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.