Familienspiel

Beiträge zum Thema Familienspiel

LK-Gemeinschaft
Der Karton ist ansprechend gestaltet und macht Lust auf das Spiel. Er hat ein übliches Spiele-Format.
10 Bilder

Spielekompass
Spielekompass: Rezension des Spiels „Atlantica"

Kurzbeschreibung der Spiel-Idee mit Link zum Spieleblog von Jörg Köninger, der "Atlantica" gemeinsam mit seinem sechsjährigen Sohn Elias ausprobiert hat.  Ausprobiert haben wir das Spiel ebenfalls zu zweit. Der Karton ist ansprechend gestaltet und macht Lust auf das Spiel. Er hat ein übliches Spiele-Format und ist daher gut im Schrank unterzubringen. Für 2-5 Spieler - für jede Spieleranzahl interessant, da eine entsprechende Anzahl Karten aus dem Spiel genommen wird. Die Zeitangabe...

  • Bottrop
  • 26.01.19
Überregionales

"Spielzeit MK" - Spiele ausprobieren und kennenlernen

Balve. Wer spielt gewinnt - zumindest während der Veranstaltung am Donnerstag, 1. Juni, in der Öffentlichen Bücherei in Balve. Von 15 bis 17.30 können im Kinder- und Jugendbuchraum der Bücherei Fragen bei einem Quiz beantwortet werden. Wer möglichst viele Fragen korrekt beantwortet, kann mit etwas Glück ein neues Familienspiel gewinnen. Angeboten wird der Spielenachmittag in Zusammenarbeit von Bücherei und dem Fachbereich Jugend des Märkischen Kreises. Mitmachen können alle Kinder im letzten...

  • Balve
  • 29.05.17
Kultur

Für Kinder, Jugendliche und Familien: Korsarenspiel für einen ganzen Nachmittag

Willst du lieber ein umtriebiger Kauffahrer oder ein gefürchteter Korsar sein? In diesem Spiel kannst du das goldene Zeitalter der Piraterie wieder aufleben lassen. Besuche die Häfen der Karibik und treibe Handel, verbessere dein Schiff, heuere Spezialisten an, übernimm lukrative Aufträge und bring fremde Kauffahrerschffe auf. Leider darfst du den Hafen von San Juan nicht anlaufen, wenn du die Spanier verärgert hast und ein Kopfgeld auf dich ausgesetzt wurde. Und deine Mitspieler sind...

  • Monheim am Rhein
  • 15.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.