Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Großer Aufwand, zum Glück ohne wirkliche Not.
2 Bilder

Löschzüge Velbert-Mitte und Tönisheide aktiv
Nur Brandalarm im Krankenhaus Velbert

Die Feuerwehr Velbert meldet Paralleleinsätze der Feuerwehr Velbert am Mittwochabend. Es war 19.43 Uhr, als die Löschzüge Velbert-Mitte, der Löschzug Tönisheide sowie der Rettungsdienst aus Velbert und Ratingen alarmiert wurden. Eine Brandmeldeanlage im örtlichen Krankenhaus in Velbert auf der Robert-Koch Straße hatte ausgelöst. "Da sich die hauptamtliche Wache zu dem Zeitpunkt auf der BAB 44 bei einem gestürzten Motorradfahrer befand, wurde ebenfalls die Drehleiter aus Velbert-Neviges in den...

  • Velbert
  • 05.05.22
Blaulicht
Nach einem heftigen Zusammenstoß auf der Kreuzung Europaring/Schützenstraße landete einer der beteiligten Pkw auf dem Dach.

Europaring/Schützenstraße
Unfall in Ratingen: Auto landet auf dem Dach

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos kam es am Sonntag (10. April 2022) um 12.36 Uhr im Kreuzungsbereich Europaring/Schützenstraße. Dabei überschlug sich ein Pkw, so dass er auf dem Dach liegen blieb. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Gemeldet wurde, dass eine Person im PKW eingeklemmt sei. Erste Rückmeldungen von der Einsatzstelle ergaben aber, das die Person sich selbst befreien konnte und nur leicht verletzt wurde. Die Insassen des zweiten Fahrzeugs, eine...

  • Ratingen
  • 11.04.22
Blaulicht
Die erfolgreichen und beförderten Feuerwehrkräfte.

Erfolgreicher Tag für die Feuerwehr Ratingen
Personelle Verstärkung des Teams

Ein erfolgreicher Tag für die Feuerwehr Ratingen. Am heutigen Tag konnte der Leiter der Feuerwehr, René Schubert, gleich fünf neue, bzw. fertige Mitarbeiter begrüßen. Drei Kollegen haben in den letzten Monaten ihre Ausbildung an der Feuer- und Rettungsakademie in Bocholt erfolgreich beenden können und zwei Kollegen wurden zu Brandmeisteranwärtern vereidigt. Die Kollegen Michele Calabrese, Tim Schober und Hendrik Becks wurden nach bestandener Laufbahnprüfung zu Brandmeistern befördert und...

  • Ratingen
  • 04.04.22
Blaulicht
Pfarrer Frank Schule aus Ratingen (links) ist seit Jahresbeginn Koordinator der Notfallseelsorge im Kreis Mettmann. Auf katholischer Seite hat Detlef Tappen (ebenfalls im Bild) dieses Amt schon am 1. September 2021 übernommen.

Ratinger Pfarrer koordiniert
Notfallseelsorge - ein bestelltes Feld

Dass die Koordination der Ökumenischen Notfallseelsorge neu besetzt werden musste, hat einen einfachen Grund: Pfarrer Jürgen Draht, der dieses Amt bisher wahrnahm, genießt seit dem 1. Januar seinen wohl verdienten Ruhestand. Und dass Pfarrer Frank Schulte (57) die Nachfolge antritt, ist ebenso wenig ein Zufall: "Als ich vor 26 Jahren nach Ratingen kam, war Jürgen Draht hier schon tätig und wir haben einige Projekte gemeinsam auf die Beine gestellt." Für Pastor Draht wiederum war einer der...

  • Ratingen
  • 27.02.22
Blaulicht
Auch am Haus Anger musste die Feuerwehr Ratingen einen umgestürzten Baum beseitigen.

Sturm in Ratingen
Ruhige Nacht - doch dann folgten 69 Feuerwehr-Einsätze!

Die Nacht von Freitag auf Samstag, 19. Februar 2022, verlief für die Feuerwehr Ratingen trotz Sturmwarnung relativ ruhig. Am Tag jedoch musste Einsatz auf Einsatz "abgearbeitet" werden. In den meisten Fällen mussten abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume besetigt werden. Bis Samstagnachmittag zählte die Ratinger Feuerwehr 69 Einsätze.. Hinzu kamen 35 Einsätze für den Rettungsdienst und vier Brand- und technische Hilfe-Einsätze bewältigt. Die Einheiten der Berufsfeuerwehr und der Standorte...

  • Ratingen
  • 20.02.22
Natur + Garten
Der Himmel über Ratingen wirkte schon am Mittwochnachmittag düster und bedrohlich.

Sturmwarnung für Ratingen
Wochenmarkt abgesagt, Park geschlossen

Aufgrund der amtlichen Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes hat die Stadt Ratingen den Wochenmarkt am Donnerstag, 17. Februar 2022, auf dem Marktplatz vorsorglich abgesagt. Das Ordnungsamt wird alle Händlerinnen und Händler per E-Mail und zusätzlich telefonisch hierüber informieren. Aus Sicherheitsgründen wird bereits heute (Mittwoch, 16. Februar) ab ca. 15 Uhr der Poensgenpark geschlossen. Eine Wiederöffnung erfolgt je nach Wetterlage und nach einer Kontrolle auf Sturmschäden,...

  • Ratingen
  • 16.02.22
Blaulicht
Die Ratinger Feuerwehr rettete sechs Menschen aus einem brennenden Haus in der Straße Am Sandbach.
3 Bilder

Sandbach
Ratinger Feuerwehr rettet sechs Menschen aus brennendem Haus

Die Feuerwehr Ratingen wurde am frühen Sonntagmorgen (23. 2. 2022) über die Kreisleitstelle zu einem Gebäude Am Sandbach in Ratingen-West alarmiert, wo ein Keller brennen sollte. Nach Auskunft der Polizei, die bereits vor Ort war, sollten sich noch Personen im Gebäude befinden. Auf der Anfahrt, die um1.49 Uhr erfolgte, bestätigte sich die Feuermeldung, da die Rauchwolke weithin sichtbar war. Bei Eintreffen schlugen bereits die Flammen aus den Kellerfenstern. Umgehend wurde eine umfangreiche...

  • Ratingen
  • 24.01.22
Vereine + Ehrenamt
Der Lions Club Ratingen übergibt der Feuerwehr Ratingen die Kapuzen (von links): Klaus Pesch, Manfred Dörr, Joachim Voss, Dr. Hans Kraft und René Schubert.Foto: Feuerwehr Ratingen

Lions Club würdigt Engagement der Einsatzkräfte
Kapuzen für die Feuerwehr Ratingen

Den Helfern helfen ist Ehrensache für den Lions Club Ratingen: "Kapuzen!" ging es René Schubert, Leiter der Feuerwehr, spontan durch den Kopf, als ihm Joachim Voss, Mitglied des Spendenausschusses der Lions, eine größere Hilfe für die Wehr in Aussicht stellte und nach dem möglichen Verwendungszweck fragte. Der Lions Club Ratingen hatte nach dem katastrophalen Starkregenereignisse im Juli 2021 überlegt, wie das Engagement der Einsatzkräfte gewürdigt werden könnte. Die Feuerwehr Ratingen nutzt...

  • Ratingen
  • 20.01.22
Blaulicht
Nach bestandener Prüfung verstärken Yannik Heuwing, Jens Wellmann und Felix Richter nun den Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus.

Rettungsdienst Ratingen/Heiligenhaus
Drei neue Notfallsanitäter

Die drei Oberbrandmeister Yannik Heuwing, Jens Wellmann und Felix Richter ihre haben jetzt ihre staatliche Prüfung zum Notfallsanitäter bestanden und verstärken fortan die Feuerwehr Ratingen als Transportführer auf den Rettungsmitteln der Städte Ratingen und Heiligenhaus. "Durch ihre fundierte und intensive Ausbildung an der Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie Bocholt tragen die drei ab sofort einen großen Anteil zur Qualitätssicherung und -steigerung des Ratinger Rettungsdienstes bei. Die...

  • Ratingen
  • 14.01.22
Blaulicht
Ereignisreicher Tag für die Feuerwehr Ratingen.

Ereignisreicher Tag in Ratingen
Feuerwehr sichert Gefahrenbaum im Schwarzbachtal

Am Montag, 3. Januar, berichtet die Feuerwehr Ratingen von einem ereignisreichen Tag. Um 9.44 Uhr wurde das Kleineinsatzfahrzeug (KEF) der Feuerwehr zu einem Ölfund gerufen, bei dem die Einsatzkräfte illegal entsorgte Behälter vorfand und diese auflud. Noch während des ersten Einsatzes, wurden die Feuerwehrleute gegen 10.25 Uhr um einen Tiertransport alarmiert.  Circa eine Stunde später trat der Notruf einer brennenden Garage ein, der sich glücklicherweise als Kleinbrand herausstellte und...

  • Ratingen
  • 04.01.22
Blaulicht
Eine komplette Staffel der Feuerwehr Ratingen absolviert die Grundausbildung.

Ratinger Brandschutz
Zweitstärkster Ausbildungsstart bei der Feuerwehr

Ein bedeutender Tag! Die Brandmeisteranwärterin Anna Baumann, die Brandmeisteranwärter Maximilian Albrecht, Sebastian Kelch, Patrick Litzki, Lukas Stüllenberg und der Brandoberinspektoranwärter Marc-Alexander Stein haben am 30. Dezember 2021 aus den Händen des Leiters der Feuerwehr, René Schubert, ihre Ernennungsurkunden als Beamte der Stadt Ratingen erhalten. Ab dem 3.1.2022 starten sie gemeinsam die feuerwehrtechnische Grundausbildung an der Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann....

  • Ratingen
  • 30.12.21
Blaulicht
Eine Fritteuse ging am Montag, 13. Dezember, in Flammen auf und führte zu einem Brand in einer Hotelküche in Ratingen-West (Broichhofstraße). Auf dem Foto: Einsatzkräfte vor dem Hotel.
3 Bilder

Fritteuse geht in Flammen auf
Brand in Hotelküche in Ratingen-West

Eine Fritteuse ging am Montag, 13. Dezember, in Flammen auf und führte zu einem Brand in einer Hotelküche in Ratingen-West (Broichhofstraße). Um 21.11 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Brand einer Fritteuse in einer Küche eines Hotels an der Broichhofstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde umgehend ein Löschangriff über den rückwärtigen Bereich des Hotels vorgenommen. Die Brandbekämpfung wurde mit einem CO2-Feuerlöscher und einem Schaumrohr durchgeführt. Etwa 50...

  • Ratingen
  • 14.12.21
Blaulicht
Am frühen Samstagnachmittag, 4. Dezember, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Straße Sinkesbruch im Ratinger Ortsteil Hösel gerufen.

Ratinger Polizei bittet um Hinweise zum Brand
Sachbeschädigung durch Feuer an einem Wertstoff-Container in Ratingen-Hösel

Am frühen Samstagnachmittag, 4. Dezember, gegen 13.30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Straße Sinkesbruch im Ratinger Ortsteil Hösel gerufen. Zeugen hatten einen qualmenden Altpapier-Container auf einem Container-Stellplatz in Höhe der Einmündung Am Adels bemerkt und den Notruf gewählt. Die Ratinger Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit eine weitere, unkontrollierte Ausbreitung des Feuers auf andere Container erfolgreich verhindern. Nicht mehr zu...

  • Ratingen
  • 06.12.21
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW gerufen wurde am frühen Mittwochmorgen, 24. November, die Feuerwehr Ratingen gerufen. Auf Grund des unklaren Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "eingeklemmt Person".

Feuerwehr Ratingen befreit eingeklemmten Fahrer
!!!Update!!! Betrunkener Fahrer kommt mit LKW von Fahrbahn ab

Zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW an der Mettmanner Straße in Ratingen gerufen wurde - in der Nacht zu Mittwoch, 24. November - die Feuerwehr. Auf Grund des unklaren Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "eingeklemmt Person". An der Einsatzstelle lag ein LKW, auf einem angrenzenden Feld, auf der Beifahrerseite, neben der Fahrbahn. Im Fahrerhaus befand sich noch eine Person die sich als unverletzt bemerkbar machte, aber nicht selbstständig das Fahrzeug verlassen...

  • Ratingen
  • 24.11.21
Blaulicht
Bei dem schweren Unfall auf der A3 wurde eine Person lebensgefährlich verletzt.

Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus waren mit 39 Einsatzkräften an der Unfallstelle
Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

Am Morgen des 22. November, um 4:33 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn BAB A 3 südlich vom Kreuz Breitscheid in Fahrtrichtung Köln alarmiert. Nach umfassender Erkundung der über mehrere hundert Meter ausgedehnten Unfallstelle wurde festgestellt, dass drei PKW verunfallt waren. Weitere PKW und zwei LKW innerhalb der Einsatzstelle gehörten zu verschiedenen Ersthelfern. Bei dem schweren Unfall wurde zwar keine Person eingeklemmt, allerdings...

  • Ratingen
  • 22.11.21
Politik
NRW-Innenminister Herbert Reul und Landrat Thomas Hendele bei der feierlichen Eröffnung des Gefahrenabwehrzentrums.
2 Bilder

Feierliche Einweihung des Gefahrenabwehrzentrums am Adalbert-Bach-Platz im Kreis Mettmann
Das Gefahrenabwehrzentrum des Kreises Mettmann ist fertig

Vor kurzem fand eine feierliche Einweihung am Adalbert-Bach-Platz, denn das Gefahrenabwehrzentrum des Kreises ist fertig. Zur feierlichen Einweihung des Gefahrenabwehrzentrums (GAZ) des Kreises Mettmann begrüßte Landrat Thomas Hendele vor kurzem - unter Corona-konformen Bedingungen (2-G-Regelung) - in der großen Feuerwehrübungshalle des Gebäudes zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung des Landes und des Kreises, die Bürgermeister der kreisangehörigen Städte sowie ranghohe Vertreter von...

  • Velbert
  • 28.10.21
Blaulicht
Dieser Baum vor der "Salzgrotte" stürzte auf die Bahnstraße in Ratingen. Er beschädigte zwei Autos und das gegenüberliegende Haus.

Feuerwehr-im Dauereinsatz
Sturm: Baum stürzt auf die Bahnstraße

+++++Dritte Aktualisierung++++++++Das Sturmtief "Ignatz" sorgte seit dem Donnerstgmorgen (21. Oktober 2021) im Stadtgebiet Ratingen für unwetterbedingte Einsätze der Feuerwehr. Wie bereits berichtet, wurde der Ratinger Wochenmarkt abgebrochen. Dort war ein Stand umgestürzt, wodurch drei Personen verletzt wurden.  Sie sind durch den Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus versorgt worden. Um 9 Uhr wurde der Wochenmarkt vorzeitig beendet, die Händler packten ihre Sachen und verließen...

  • Ratingen
  • 21.10.21
Ratgeber
Der Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Ratingen kann eine "Initialzündung für deine Karriere" sein. Bei Interesse - einfach melden!

Initialzündung für deine Karriere bei der Feuerwehr Ratingen / Bei Interesse - einfach melden!
Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Ratingen

In verschiedenen Lebenssituationen bietet sich für junge Menschen ein Bundesfreiwilligendienst an. Sei es um praktische Arbeitserfahrungen zu sammeln, Bedenkzeit zu gewinnen, sich über seinen Berufswunsch klar zu werden oder auch nur um Zeiten zu überbrücken. So bietet beispielsweise der Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Ratingen eine "Initialzündung für deine Karriere". Viele junge Menschen haben vorher keinerlei Berührungspunkte zur Feuerwehr und werden überrascht, wie vielfältig...

  • Ratingen
  • 07.10.21
Blaulicht
Die neuen Brandmeister bei der Feuerwehr Ratingen (von links): Sebastian Renn, Jan Moebus, Dominik Werner mit Abteilungsleiter Joachim Herbrand.

Ratinger Brandmeisteranwärter haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet
Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen

Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen: Die Brandmeisteranwärter Jan Moebus, Sebastian Renn und Dominik Werner haben kürzlich erfolgreich ihre Ausbildung beendet. Bei den Feuerwehren Bottrop, bei der der Kollege Renn ausgebildet wurde und bei der Feuerwehr Marl, die Kollegen Moebus und Werner waren hier erfolgreich, wurden in einer kleinen Feierstunde die Leistungen der nun fertigen Feuerwehrmänner gewürdigt. Im Anschluss an die Übergabe der Zeugnisse erfolgte auf der Hauptfeuer- und...

  • Ratingen
  • 04.10.21
Blaulicht
Der Homberger Frischemarkt ist am frühen Samstagmorgen komplett ausgebrannt.
4 Bilder

Großeinsatz
Frische-Markt in Ratingen-Homberg komplett ausgebrannt

Weil ein Feuerschein aus einer Bäckerei zu sehen war, wurde die Feuerwehr am Samstag (4. September) um 2.42 Uhr zur Steinhauser Straße in Ratingen-Homberg gerufen. Bereits auf der Anfahrt war Feuerschein über Homberg sichtbar, bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte der etwa 650 qm große Supermarkt "Homberger Frischemarkt" bereits in voller Ausdehnung. Die Alarmstufe wurde erhöht. Die Brandbekämpfung wurde mit drei Wasserwerfern, zwei davon über Drehleitern, sowie je zwei B- und C-Strahlrohren...

  • Ratingen
  • 05.09.21
Blaulicht
Der in Ratingen-Eggerscheidt verunglückte Sattelzug musste aufwändig geborgen werden. Die Arbeiten wurden am Unfalltag aufgenommen und am Folgetag von der Feuerwehr fortgesetzt.

85.000€ Schaden
Sattelzug mit Baumstämmen in Ratingen verunglückt

Ein mit Baumstämmen beladener Sattelzug ist am frühen Mittwochabend (01. September 2021) auf einem Waldweg südöstlich von Ratingen-Eggerscheidt verunglückt. Die Polizei schätzt den entstandenen Gesamtsachschaden auf circa 85.000 Euro. Gegen 18:15 Uhr erhielten die Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr Kenntnis über einen Verkehrsunfall auf einem Waldweg in Ratingen-Eggerscheidt. Südlich der Straße "Zum Schwarzebruch" stellten die Beamten auf einem schmalen und mit Schotter ausgelegtem...

  • Ratingen
  • 02.09.21
Blaulicht
Der Unfallort in Ratingen-Schwarzbach.

Ratinger Landwirt am Steuer
Trecker umgekippt, Fahrer schwer verletzt

 Am Donnerstagmorgen des 05. August 2021 gegen 10 Uhr befuhr ein 52-jähriger Landwirt aus Ratingen mit einem grünen Ackerschlepper der Marke John Deere MW2 den Diepensieper Weg in Ratingen-Schwarzbach, bergabwärts aus Richtung Hasselbecker Straße kommend. Dabei geriet der im Frontlader mit Sand gefüllte Trecker aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrspur des drei Meter breiten, asphaltierten Feldwegs ab. Mit dem linken Vorderrad prallte der Traktor in die seitliche, etwa 160...

  • Ratingen
  • 05.08.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ratingen gibt ein Update zum Thema "Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte - Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet". Hier: Keller unter Wasser.
6 Bilder

Feuerwehr Ratingen informiert: Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet
Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte

Die Feuerwehr Ratingen gibt ein Update zum Thema "Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte - Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet". In der Presseinfo heißt es: "Die Kräfte sind in der zugewiesenen Ortschaft tätig. In den Kellern der Häuser steht das Wasser bis zu 1,5 Metern hoch. Aktuell mussten alle Kräfte die Arbeiten auf Weisung der Einsatzleitung abbrechen, um sich Einsatzbereit zu machen. Zwei Züge der Bereitschaft werden jetzt in einen...

  • Ratingen
  • 20.07.21
Blaulicht
Das Messegelände in Düsseldorf war Sammelpunkt für die Einheiten der Feuerwehr Düsseldorf sowie aus dem Kreis Mettmann und dem Rhein-Kreis Neuss.

Großschadenslage
Feuerwehren aus dem Kreis Mettmann in Euskirchen im Einsatz

Wie der Kreisfeuerwehrverband Mettmann  mitteilt, sind Einheiten aus dem Kreis Mettmann derzeit im Katastrophengebiet in Euskirchen im Einsatz. Die Feuerwehren der hiesigen kreisangehörigen Städte bilden gemeinsam mit dem Kollegen aus Düsseldorf und dem Rhein-Kreis Neuss die Feuerwehrbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf. Diese wurde gestern (Sonntag, 18. Juli 2021) gegen 23 Uhr alarmiert. Der Einsatz der Bereitschaft erfolgt bei großen Schadenslagen - wie in diesem Fall nach den...

  • Ratingen
  • 19.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.