Galopprennen

Beiträge zum Thema Galopprennen

Sport
Nach der Auslosung der Startboxen in der Düsseldorfer Esprit-Arena (v.l.): Direktoriums-Präsident und Rennvereins-„Vize“ Albrecht Woeste, Alexander Pieper (Henkel), Rennpferd-„Model“ Holly Marry mit Tamara Roggendorf im Sattel, Serafina, die Weiße Dame von Persil, Rennvereins-Präsident Peter M. Endres und Hotel-Chefin Nicola Stratmann (Tulip Inn).

Galopprennen des Jahres: Henkel-Preis der Diana

Der Renntag mit dem Henkel-Preis der Diana ist am kommenden Sonntag (Einlass ab 11.30 Uhr, erster Start 13.40 Uhr) der Höhepunkt des Düsseldorfer Turfjahres. Das Hauptrennen, das zum 159. Mal ausgetragen und bereits zum zwölften Mal unter dem Patronat von Henkel gelaufen wird, ist mit seiner Dotierung von 500.000 Euro eines der wichtigsten Stutenrennen in Europa.  15 dreijährige Klassestuten aus den deutschen Ställen werden im Henkel-Preis der Diana, dem Deutschen Stuten-Derby (German Oaks), an...

  • Düsseldorf
  • 04.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.