Gedenktag

Beiträge zum Thema Gedenktag

LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Ein Gedenktag der zugleich der Mahnung zu Versöhnung ,Verständigung und Frieden dient.
Volkstrauertag in Zeiten der Pandemie

Mit Kranzniederlegungen und Veranstaltungen in Schulen und Kirchen wurde am heutigen Sonntag der Kriegs -und Gewaltopfer In NRW gedacht. Wegen der Corona-Pandemie wurde erstmals in der Landesgeschichte eine zentrale Gedenkfeier ausgesetzt. Führende Politiker äußerten sich in Videobotschaften. Heute gedachten wir der im Krieg Gefallenen, Verwundeten, Vertriebenen, Verfolgten ,Vermissten und Getöteten. Der Gedenktag dient zugleich der Mahnung zu Versöhnung, Verständigung und Frieden.

  • Bochum
  • 15.11.20
  • 11
  • 3
Ratgeber
Könntet Ihr mit den Fingerspitzen lesen?
10 Bilder

Foto der Woche 01: Sehbehinderung und Blindheit

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Sehbehinderung und Blindheit Jedes Jahr im Januar feiert die Weltblindenunion "Welt-Braille-Tag": Die so genannte Brailleschrift (benannt nach ihrem Erfinder Louis Braille) wird von stark Sehbehinderten und Blinden benutzt, die anhand von Punktmustern und Erhöhungen im Papier lesen. Bitte lasst Euch von...

  • Essen-Süd
  • 06.01.14
  • 2
  • 2
Überregionales
2 Bilder

Gegen das Vergessen - Zum Gedenktag der Psychiatrie-Toten

Damit ihr Tod nicht sinnlos bleibt … Vor mittlerweile 13 Jahren hat der Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener den 2. Oktober zum bundesweiten Gedenktag an jene Menschen erklärt, die durch psychiatrische Einflüsse ihr Leben verloren haben. Auch am heutigen Dienstag versammelte sich um 15.00 Uhr eine Gruppe Bochumer Bürger und Mitglieder des Bundesverbandes zu einem Gottesdienst in der Pauluskirche, um gemeinsam zu singen, zu beten, Bewegendes vorzutragen und zu bewegen und in diesem Jahr vor...

  • Bochum
  • 02.10.12
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.