gedicht

Beiträge zum Thema gedicht

Überregionales
Klaus Heylen aus Düsseldorf-Gerresheim
8 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Klaus Heylen aus Düsseldorf

Klaus Heylen arbeitet als Lehrer in Düsseldorf Gerresheim. In seiner Freizeit ist er in der Bürgerhilfe aktiv, dem Brauchtum sehr verbunden, und wenn er nicht gerade Gedichte oder lustige Liedtexte schreibt, berichtet er als Bürger-Reporter über lokales Geschehen. Klaus ist bereits seit Oktober 2010 Mitglied unserer Community. Er findet es toll, dass der Verlag des Rheinboten Düsseldorf die Möglichkeit bietet, sich im Lokalkompass als Reporter zu betätigen. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind...

  • Essen-Süd
  • 02.11.14
  • 19
  • 16
Überregionales
11 Bilder

"Mit Ernst Dossmann unterwegs..."

„Gereimtes und Ungereimtes“ stellt Ernst Dossmann in seinem neuen Buch vor, das „Mit Ernst Dossmann unterwegs...“ betitelt ist. Tochter Annette Dossmann-Vette, die auch als Herausgeberin fungiert, hat ihren Vater erfreulicherweise zu diesem Buch bewegen können. 700 Gedichte wurden seit Dezember gesichtet, 170 ausgewählt und schließlich 130 abgedruckt. Zudem sind auf den 216 Seiten des im Mönnig-Verlag hergestellten Buches auch etliche Kurzgeschichten aus dem bewegten Dossmann-Leben enthalten....

  • Iserlohn
  • 17.07.13
LK-Gemeinschaft

Das Wort nach Sonntag

Der Hahn stolziert wie nominiert, in einer Welt von Hühnern dominiert. Zuweilen steigt er auf sie auf, es folgt das Ei als Welten lauf. Wenn er kräht so klingt es verschönt, doch krächzt er rum wird er verhöhnt. Stolzierend wirk er imposant, doch sein Eigen wird verkannt. Trägt er zum Kampf ein buntes Gefieder, gilt es allgemein als sehr bieder. Was lernen wir aus solch einer Betrachtung? Nur pünktlicher Stolz und ungeschlagen bunte Uniform finden Beachtung.

  • Hemer
  • 11.06.13
  • 22
Überregionales

Gedicht Weihnachtsmaus

Ich wünsche Euch allen einen schönen 4. Advent, ein frohes Weihnachtsfest und, sollten wir nichtsmehr von einander hören, lesen oder schreiben, einen guten Rutsch (hoffendlich nicht mit dem Auto) ins Jahr 2012 ! Anbei ein niedliches Gedicht für den 4. Advent Die Weihnachtsmaus! Ein Gedicht von James Krüss Die Weihnachtsmaus Ein Gedicht von James Krüss Die Weihnachtsmaus ist sonderbar (sogar für die Gelehrten), denn einmal nur im ganzen Jahr entdeckt man ihre Fährten. Mit Fallen oder Rattengift...

  • Hemer
  • 17.12.11
  • 9
Überregionales

Ein Weihnachtsgedicht?

Von Susanne Krüger aus Iserlohn erhielten wir folgendes Weihnachtsgedicht: "Weihnachten, gleich Liebe? Mancherorts Hiebe. Konjunktur für Diebe. Niederlagen und Siege, ein Kind in der Wiege! Frieden und Kriege! Triste Gegenwart und Vergangenheit, Zukunft, eine bessere Zeit? Erinnerung entrückt, bringt Schmerzen und Glück - von welchem das größere Stück? Von Gesetzen gefangen, zum Sinn gelangen! Menschenkühle im Menschengewühle - Zeit für Gefühle? Zeit zu Zweit, Zärtlichkeit. Weihnachtszeit -...

  • Hemer
  • 07.12.11
Überregionales

Umdenken!!

Umdenken Wenn ich am Fernsehknopf dreh, und die Schreckensbilder aus Japan seh’, senke ich meinen Kopf benommen, und frage mich wie ist es dazu gekommen? Das Erdbeben mit 9,0 war der Start, dadurch kam die Monsterwelle in fahrt. Das Chaos kam durch den Tzunami, und die Wohnungen klappten zusammen wie ein Kartenhaus aus Origami. Die Flut spülte Boote, Häuser,Autos weg, zurück blieb nur Schutt und Dreck. Die Japaner leben zwischen hoffen und bangen, vielleicht ist es bei meinen Verwarnten ja gut...

  • Hemer
  • 16.03.11
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.