gesperrt

Beiträge zum Thema gesperrt

Natur + Garten
Hurra, nächste Woche ist die Hundefreilauffläche wieder geöffnet. Foto: Kamm

Schon gehört? Die Hundewiese in Bergkamen wird geöffnet
Da freut sich nicht nur dieser Pudel

Die Hundefreilauffläche an der Werner Straße war für sechs Wochen geschlossen (wir berichteten). Nächste Woche soll sie wieder zum Toben für alle Vierbeiner geöffnet werden. Die Arbeiten konnten pünktlich abgeschlossen werden. Da nun die Verdichtung des Bodens erfolgt ist und die erforderliche Wartezeit für die Neueinsaat abgewartet wurde, steht die Anlage ab dem 18. November den Nutzern wieder zur Verfügung. Im Interesse aller Bürger und Vierbeiner weist die Bergkamener Stadtverwaltung...

  • Kamen
  • 13.11.19
LK-Gemeinschaft
Die gesamte Maßnahme endet voraussichtlich am Montag, 30. September. Achriv-Foto: Roth

Verkehrseinschränkung
Bahnhofstraße und Hanenpatt künftig gesperrt

Ab Donnerstag, 8. August, kommt es im Bereich der Bahnhofstraße und der Straße Hanenpatt zu Sperrungen und Verkehrseinschränkungen für Autofahrer und Fußgänger. Die gesamte Maßnahme endet voraussichtlich am Montag, 30. September. Kamen. Im Zuge der Arbeiten werden an wechselnden Stellen Teile der Gehwege gesperrt und auf den Seitenstreifen der Bahnhofstraße werden einige Parkbuchten zeitweilig nicht nutzbar sein. Hintergrund der Baumaßnahmen sind Kabelarbeiten der Telekom zum Ausbau des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.07.19
LK-Gemeinschaft
Erneute Umleitungen in Kamen, genauer gesagt in Kamen-Methler in der Einsteinstraße. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Einsteinstraße vorerst gesperrt

Kamen. Erneute Sperrungen in Kamen, genauer gesagt im Stadtteil Methler, mit einer einhergehenden Umleitung: Wegen des Einbaus von Pflanzbeeten wird die Einsteinstraße in Methler ab Montag, 22. Juli, in Höhe des Hauses Nummer 44 für den Verkehr gesperrt. Die Stadt bittet betroffene Verkehrsteilnehmer, den Umleitungen zu folgen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 2. August.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.07.19
LK-Gemeinschaft
Die Heerener Straße ist bis Freitag, 5. Juli, gesperrt. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Brückenbauarbeit
Heerener Straße vorläufig gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten an der Autobahnbrücke wird die Heerener Straße von Mittwoch, 3. Juli, 7 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 5. Juli, 18 Uhr in diesem Bereich vollständig gesperrt. Kamen. Umleitungen über die Gießerstraße (Unna-Königsborn) und den Schattweg sind weiträumig ausgeschildert. In dem angegebenen Zeitraum wird an der Autobahnbrücke das Traggerüst abgebaut. Folgende Haltestellen können von den VKU-Bussen der Linien C23 und 185 aus diesem Grund nicht angefahren...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.07.19
LK-Gemeinschaft
Die Ausfahrt der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum in Fahrtrichtung Köln wird in der Nacht ab 22.45 bis 2 Uhr gesperrt. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
A1-Ausfahrtssperrung in Kamen-Zentrum

Kamen/Hamm (straßen.nrw). In der Nacht von Dienstag, 25. Juni, auf Mittwoch, 26. Juni, wird in der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum die Ausfahrt in Fahrtrichtung Köln ab 22.45 bis 2 Uhr gesperrt. Eine Umleitung über das Autobahnkreuz Dortmund/Unna wird eingerichtet. Die Autobahnniederlassung Hamm muss in der Ausfahrt Schutzplanken reparieren.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.06.19
LK-Gemeinschaft
Die Grimmstraße zwischen der Einmündung "Im Dahl" und der Grimmstraße 14, sowie der Einmündungsbereich "Werdelsgraben" ist für den Verkehr gesperrt. Foto: LK-Archiv

Wohltätigkeitsfest
Grimmstraße für den Verkehr gesperrt

Kamen. Am 22. und 23.06. wird die Grimmstraße zwischen der Einmündung "Im Dahl" und der Grimmstraße 14, sowie der Einmündungsbereich "Werdelsgraben" für den Verkehr gesperrt. Anlass ist eine Wohltätigkeitsveranstaltung der DITIB Moschee, zu der die Kamener Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut und an diversen Ständen werden lukullische Spezialitäten angeboten.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.06.19
Natur + Garten
Eichenprozessionsspinner haben sich an Bäumen im Jahnstadion breit gemacht. Foto: Daniel Magalski

Raupen-Plage an den Bäumen
Stadt Kamen sperrt Jahnstadion wegen Eichenprozessionsspinner

Schade für die Sportler: Weil das Jahnstadion  vom Eichenprozessionsspinner befallen ist, hat die Stadt Kamen die Sportanlage vorübergehend gesperrt. Mitarbeiter der Servicebetriebe haben die Raupen am späten Vormittag entdeckt, als sie die Sportanlage auf einen eventuellen Befall kontrollierten. Die Sperrung erfolgt aus Sicherheitsgründen: Die Haare des Eichenprozessionsspinners können beim Menschen zu Juckreiz, Hautrötungen und Bindehautentzündungen führen. Eine Fachfirma wird die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.06.19
Blaulicht
Auf der A2 ist vor der Ausfahrt Kamen-Bergkamen ein Rettungshubschrauber gelandet. Foto: Jürgen Thoms

Schwerer Unfall im Berufsverkehr
A2 gesperrt: Rettungshubschrauber gelandet

++ Update 14.45 Uhr +++ Lkw-Fahrer stirbt am Unfallort: Wie bereits berichtet, hat sich am heutigen Montagmorgen (13. Mai) ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 2 bei Bergkamen ereignet. Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer ist noch am Unfallort gestorben. Ersten Ermittlungen zufolge bremste ein 34-jährige LKW-Fahrer gegen 6.40 Uhr vor der Anschlussstelle Bergkamen verkehrsbedingt ab. Dies übersah offenbar der Fahrer eines nachfolgenden Lkw aus der Ukraine. Der Sattelzug des 53-jährigen Fahrers prallte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.05.19
Blaulicht
Ein 24-Jähriger löste gestern mit seiner Pistole einen Großeinsatz aus. Archivfoto: Magalski

Unna: Warum die Kamener Straße in Königsborn gesperrt werden musste
Bewaffneter 24-Jähriger löst großen Polizeieinsatz aus

Ein 24-Jähriger Unnaer, der in seiner Wohnung mit einer Pistole hantiert haben soll, löste am gestrigen Freitag einen Großeinsatz der Polizei aus. Als bei der Polizei am gestrigen Nachmittag (5.4.) der Notruf einging, dass Panik wegen eines bewaffneten Mannes in der Kamener Straße in Königsborn bestehe, reagierten die Beamten blitzschnell. Der Notfallplan sah eine sofortige Absicherung der Gefahrenzone vor, so dass die Kamener Straße für den Verkehr als auch für Fußgänger, fast eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.04.19
Ratgeber
Im Augenblick haben die Helfer in der Mittelstraße alle Hände voll zu tun. Archiv-Foto: Jörg Prochnow
2 Bilder

Fahrbahn wurde unterspült
Wasserrohrbruch: Mittelstraße in Heeren ab sofort komplett gesperrt

Wegen eines Wasserrohrbruchs muss die Mittelstraße in Höhe der Hausnummer 5 komplett für den Durchgangsverkehr zwischen der Elsa-Brandströmstraße und Schattweg gesperrt werden. Durch Unterspülung ist die Fahrbahn stark in Mitleidenschaft gezogen worden und darf daher nicht mehr befahren werden. Eine Umleitung wird kurzfristig ausgeschildert. Wie lange die Sperrung andauern wird, kann erst nach Abschluss der Schadensprüfung festgestellt werden. Die Stadt Kamen bittet Ortskundige den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.03.19
Blaulicht
Stau ab dem Kamener Kreuz auf der A1: Auf nasser Fahrbahn brach heute Nachmittag ein LKW aus. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Kamener Kreuz: Stau auf der A1 in Richtung Köln
Achtung Unfall: LKW brach auf regennasser Fahrbahn aus

Auf der A1, zwischen  Kamen-Zentrum und dem Kreuz Dortmund/Unna, hat es  gekracht. Zur Zeit ist nur eine Fahrspur in Richtung Köln frei. 6 Kilometer Stau! Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen LKW-Unfall. In Fahrtrichtung Dortmund ist ab dem Kamener Kreuz mit Stau zu rechnen.  Die Polizei bittet insbesondere Ortskundige, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Update 14.45 Uhr: +++ Nach kurzzeitiger Vollsperrung ist wieder ein Fahrstreifen frei. Dennoch 4 Kilometer Stau und...

  • Kamen
  • 08.01.19
Ratgeber
Der Bahnübergang an Südkamener Straße wird voll gesperrt. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Bahnübergang Südkamener Straße wird voll gesperrt - Brücke in Bönen wird erneuert

Die Stadt Kamen und der Kreis Unna nutzen die Streckensperrung der Deutschen Bahn, um so einiges zu reparieren. An der Südkamener Straße muss der Bahnübergang saniert werden und ist daher für neun Wochen voll gesperrt. In dem Bereich des Bahnübergangs werden die Gleisanlagen erneuert. Die Arbeiten beginnen am 13. Juli und sollen voraussichtlich bis zum 17. September abgeschlossen sein. Ein Verlängerung der Vollsperrung ist dabei nicht auszuschließen. Eine umfangreiche Umleitungsempfehlung...

  • Kamen
  • 12.07.18
Überregionales
Großeinsatz der Feuerwehren aus dem Kreis Unna in Bönen. Fotos: Jörg Prochnow
10 Bilder

Großbrand in Bönen: Landrat dankt den Einsatzkräften

Um 9.15 Uhr am Samstagmorgen gingen die Sirenen der Feuerwehr in Bönen. Schon kurz darauf waren Wehren aus dem ganzen Kreis Unna mit fast 200 Helfern im Einsatz: Der Großbrand auf dem Recyclinghof der GWA in der Industriestraße erwies sich als ein langer Kampf über zwei Tage. Zunächst wurde die Bevölkerung rund um das Einsatzgebiet angehalten, Fenster und Türen zu schließen, um sich vor den dichten Rauchwolken zu schützen, die von Bönen, nach Unna und sogar bis nach Kamen zogen. Am...

  • Kamen
  • 30.06.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Die B1  ist zur Zeit in Richtung Bochum gesperrt. Archiv-Foto: Braun

Achtung: B1 nach Unfall aktuell in Richtung Bochum gesperrt - Stau

Auf der B 1 hat es gekracht. Die Sperrung wird voraussichtlich bis 13:40 Uhr andauern. Bislang staut sich der Verkehr bis zur Anschlussstelle Dortmund-Barop. Nach ersten Erkenntnissen soll es zunächst zu einem Unfall zwischen Pkw und Lkw auf der Fahrbahn in Richtung Bochum gekommen sein. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Pkw über den mittleren Grünstreifen, durch einen Zaun auf die Gegenfahrbahn Unna. Dort kam es zu einem weiteren Zusammenstoß. Unfälle in beiden...

  • Unna
  • 13.04.18
Überregionales
Die Autobahn ist seit 9 Uhr gesperrt, da ein Hubschrauber auf der Fahrbahn landen musste. Archivfoto: Andreas Nickel

A1: Kein Stau mehr zwischen Kamener Kreuz und Kamen-Zentrum

Auf der A1, in Fahrtrichtung Köln, kam es heute Morgen (5. März) schon wieder zu einem schweren Verkehrsunfall und zwar zwischen dem Kamener Kreuz (82) und Kamen-Zentrum (83). Die Autobahn ist seit 9 Uhr gesperrt, da ein Hubschrauber auf der Fahrbahn landen musste. Näheres in Kürze an dieser Stelle +++Update 10.14 Uhr +++: Vollsperrung aufgehoben. Zwischen Hamm/Bergkamen (81) und Kamener Kreuz (82) besteht noch Gefahr durch ein defektes Fahrzeug, das noch abgeschleppt werden muss. Daher...

  • Kamen
  • 05.03.18
Überregionales
Auch ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle. Die A 1 musste für 45 Minuten (Höhe Schwerte) komplett gesperrt werden. Archivfoto: DRF

Unfallbilanz: Sperrung der A 1 bei Schwerte - Schwerverletzter LKW-Fahrer

Bei einem Auffahrunfall am gestrigen Mittwoch (14. Februar, 17.15 Uhr) auf der A 1 bei Schwerte ist der Fahrer eines Sattelzugs schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 46-Jährige aus Belgien mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Schwerte fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck eines anderen Sattelzugs auf. Dessen Fahrer (38, aus Polen) musste seinen LKW zuvor aufgrund eines Staus zum...

  • Kamen
  • 15.02.18
Ratgeber
Rettungskräfte waren im Einsatz, um den Verletzten zu bergen.
3 Bilder

Unfall auf der A1: 27-jähriger Kamener schwer verletzt

Die A1 war am Mittwoch (7.2.) nach einem Unfall, kurz hinter dem Kreuz Dortmund-Unna in Fahrtrichtung Bremen, für fast zwei Stunden gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen ist am heutigen Mittwoch gegen 12 Uhr ein 27-jähriger Kamener mit seinem Abschleppwagen auf das Heck eines Lkw aufgefahren. Der Kamener wurde bei dem Aufprall im Führerhaus eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit werden und kam schwer verletzt per Hubschrauber ins Krankenhaus. Der vorausfahrende LKW-Fahrer aus Estland...

  • Kamen
  • 07.02.18
  •  1
Überregionales
Ersthelfer und Rettungskräfte bemühen sich um verletzte Unfallbeteiligte. (Foto: Gerd Altmann/pixelio.de)

A2: Stau nach schwerem Unfall - Richtung Hannover

Nach einem schweren Unfall auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Dortmund-Nordwest, ist derzeit nur ein Fahrstreifen befahrbar. Es staut sich mittlerweile über mehrere Kilometer. Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich der Unfall, an dem zwei Pkw und zwei LKW beteiligt sein sollen, um 7:19 Uhr. Demnach soll ein Lkw Fahrer das Stauende vor ihm zu spät erkannt haben. Bei seinem Ausweichmanöver vom rechten auf den mittleren Fahrsteifen krachte er mit einem Pkw...

  • Kamen
  • 10.01.18
  •  1
Überregionales
Auch ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle. Derzeit ist die A 1 an dieser komplett gesperrt. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis ca. 16.30 Uhr andauern. Foto: Archiv

A1 zwischen Unna und Kamen-Zentrum nach Unfall mit mehreren Lkw gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Lkw ist die A 1 in Fahrtrichtung Münster derzeit zwischen den Anschlussstellen Unna und Kamen-Zentrum gesperrt. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte sich am Montagmittag (8. Januar) gegen 14.35 Uhr ein Auffahrunfall an einem Stauende ereignet. Demnach sind an dem Unfall drei Lkw sowie ein Kleintransporter beteiligt. Drei Personen wurden offenbar verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber landete an der...

  • Kamen
  • 08.01.18
  •  1
Ratgeber

Kamen: Schlägelstraße wird gesperrt

Ab Montag, 12.06.2017, bis einschließlich Mittwoch, 14.06.2017, wird die Schlägelstraße aufgrund einer Baumaßnahme gesperrt. Die Haltestelle auf dem Spiek“ kann von den VKU-Linien C21 und 187 in dieser Zeit nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle ist auf dem Spiek Höhe Schlägelstraße eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50 40 30.

  • Kamen
  • 11.06.17
Ratgeber

Erstmeldung: A 1 in Fahrtrichtung Köln nach Unfall gesperrt

Die Autobahn 1 in Fahrtrichtung Köln ist nach einem Unfall zwischen der Anschlussstelle Hamm/Bergkamen und dem Kamener Kreuz, derzeit komplett gesperrt. Aus bislang unbekannter Ursache war es um 12.30 Uhr zu einem Auffahrunfall auf dem linken Fahrstreifen gekommen. Die Anzahl der beteiligten Fahrzeuge und der Unfallhergang sind ebenso unklar wie die Anzahl und Schwere der Verletzungen von Personen. +++ Bitte beachten Sie die Verkehrswarnhinweise +++

  • Kamen
  • 19.05.17
Ratgeber
Die Sporthalle des Kamener Schulzentrums ist ab sofort wegen Legionellen gesperrt.    Symbolbild: LK-Archiv

Kamen: Sporthalle des Schulzentrums wegen Legionellen gesperrt

Aufgrund einer festgestellten Überschreitung der Legionellenkonzentration wird die Sporthalle 1 des Schulzentrums in Kamen für unbestimmte Zeit ab sofort gesperrt. Die Überschreitung der Legionellenkonzentration wurde im Rahmen einer turnusmäßig veranlassten Untersuchung der Stadt Kamen festgestellt. Unverzüglich wurde eine fachgerechte thermische Desinfektion vorgenommen, im Laufe dieser Woche erfolgt eine erneute Beprobung, deren Ergebnisse frühestens zehn Tage nach Probenentnahme...

  • Kamen
  • 02.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.