JTH Jugend

Beiträge zum Thema JTH Jugend

Sport
Auf spektakuläre Wettkampfmomente müssen die Holtener noch einige Zeit verzichten, doch der Trainingsbetrieb wird beim Judo-Team Holten für Groß und Klein wieder aufgenommen. (Foto: Judo-Team Holten)
6 Bilder

Judo in Oberhausen
Die Judoka sind zurück! - Training nach Hygienekonzept des DJB

(JTH) 10.08.2020 – Wie alle Sportveranstaltungen und das gesamte öffentliche Leben kam im März auch der Judobetrieb vollends zum Erliegen. Als Kontakt- und Kampfsport hat es die Judogemeinde dabei besonders schwer, wieder zum regulären Training zurückzufinden. In Anlehnung an das Hygienekonzept des DJB (Deutscher Judo-Bund) startet aber nach den Sommerferien das Judo-Team Holten wieder mit den Übungseinheiten. „Einen regulären Trainingsbetrieb, wie wir ihn vor Corona kannten, kann es...

  • Oberhausen
  • 10.08.20
Sport
Auch beim Borbecker Pokalturnier waren die Judoka des Judo-Team Holten erfolgreich und kehrten mit drei Gold- und einer Bronzemedaille nach Hause. (Foto: Judo-Team Holten)

Judo Borbecker Pokalturnier
Holtener Nachwuchs-Judoka weiter auf Medaillenkurs

(JTH) 09.03.20 – Am vergangenen Wochenende traf sich der Judo-Nachwuchs der U15 und U18 zum Borbecker Pokalturnier. Wieder überzeugten die Judoka vom Judo-Team Holten und kehrten mit dreimal Gold und einmal Bronze nach Hause. In der U15 ging Alex Arseniev -50kg insgesamt dreimal auf die Matte. Er gewann alle Kämpfe vorzeitig per Ippon und stand damit am Ende des Tages ganz oben auf dem Treppchen. Ebenfalls einen ersten Platz erreichten in der U18 Ida Doczyck ( +57kg) und Lars Hoffmann (...

  • Oberhausen
  • 09.03.20
Sport
Die U13 vom Judo-Team Holten überzeugte ihre Trainer mit einer Leistungssteigerung im Vergleich zum vorangegangenen Turnier. (Foto: Judo-Team Holten)
33 Bilder

Judo Jugend Bezirk Düsseldorf
Holten-Cup: JTH-Kids Dritter der Mannschaftswertung – Bester Verein des Kreises - Alle überzeugen mit Leistungssteigerung

(JTH) 02.03.2020 – Die U13- und U15-Kids vom Judo-Team Holten haben vergangenen Sonntag bei ihrem eigenen Turnier, dem Holten-Cup, einem der größten Bezirkswanderpokal-Turniere in dieser Altersklasse in NRW, den dritten Platz in der Mannschaftswertung erreicht. Das ist eines der besten Holten-Cup-Ergebnisse für die jungen Judoka des JTH der letzten Jahre, die damit zugleich beste Mannschaft des Kreises wurden und die durchaus starke Konkurrenz aus Duisburg und Essen auf die Plätze verwiesen....

  • Oberhausen
  • 02.03.20
Sport
Die Zuschauer dürfen sich auf spannende Kämpfe freuen. Hier legt sich Mackenzie Petrich vom JTH für seinen Verein ins Zeug. (Foto: Guido Alfes/Judo-Team Holten)
3 Bilder

Judo Bezirk Düsseldorf: Holten-Cup 2020
Holten-Cup steigt mit 170 Nachwuchs-Judokas in Sterkrade: Mehr Teilnehmer als im letzten Jahr – eines der größten Bezirkswanderpokal-Turniere

(JTH) 23.02.2020 – Am kommenden Sonntag, 1. März, findet mit dem Holten-Cup eines der größten Bezirkswanderpokal-Turniere für Nachwuchs-Judokas der U13 und U15 im Bezirk Düsseldorf statt. Mit rund 170 gemeldeten Kämpfern freut sich Gastgeber Judo-Team Holten über eine im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöhte Teilnehmerzahl. Der Verein ist Namensgeber und Ausrichter dieses Bezirkswanderpokal-Turniers für Judokas der U13 und U15, das es seit 2001 gibt. Für die U13 ist es eines der höchsten...

  • Oberhausen
  • 23.02.20
Sport
Mackenzie Petrich vom Judo-Team Holten schaffte es bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften in der U15 auf einen neunten Platz. (Foto: Judo-Team Holten)

Judo Westdeutsche Einzelmeisterschaft U15
Neunter Platz für Mackenzie Petrich vom Judo-Team Holten

(JTH) 15.02.20 –  Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen Jugend unter 15 Jahren im Judo schaffte es Mackenzie Petrich vom Judo-Team Holten bei dem ranghöchsten Turnier für diese Altersklasse auf Platz neun. In zehn Gewichtsklassen wurden die Titel unter 157 Judokas vergeben. Für den 14jährigen Holtener Mackenzie Petrich war es der erste Auftritt auf größerer Bühne. So brauchte er einige Zeit, um ins Turnier zu finden. In seinem ersten Kampf ( -55 kg) unter 18 Teilnehmern...

  • Oberhausen
  • 16.02.20
Sport
Vertraten das Judo-Team Holten auf der Westdeutschen Einzelmeisterschaft der U18: Ida Doczyck (Mitte) und Felix Arseniev (re.) mit ihrem Trainer Ralf Najdowski (li.). (Foto: Judo-Team Holten)

Judo Westdeutsche Einzelmeisterschaft U18
Arseniev und Doczyck vom Judo-Team Holten auf Platz neun

(JTH) 10.02.20 – 83 Frauen und 133 Männer waren am Wochenende in Herne bei der Westdeutschen Einzelmeisterschaft in der U18 im Judo am Start – darunter auch Felix Arseniev ( -55 kg) und Ida Doczyck ( -70 kg) vom Judo-Team Holten. Beide Athleten schafften es auf einen neunten Platz. Felix Arseniev absolvierte in einem 19 Teilnehmer großen Feld vier Kämpfe. Zwei gewann er, zwei verlor er und kam damit auf einen neunten Rang. „Felix hat ein sehr gutes Turnier gekämpft und ist vielleicht etwas...

  • Oberhausen
  • 10.02.20
Sport
Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt im Sport: Alexandra Hagenguth (li.) und Jennifer Petrich (re.) vom Judo-Team Holten mit Referentin Dagmar Ziege (Mitte) vom Stadtsportbund Köln. (Foto: Judo-Team Holten)

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport
Hansoku-make für Täter: Judo-Team Holten sagt NEIN zu sexualisierter Gewalt im Sport

(JTH) – 07.02.20 Experten gehen davon aus, dass in jeder Schulkasse, in jeder Nachbarschaft, in jedem Sportverein Kinder zu finden sind, die Opfer sexueller Gewalt sind. Genaue Zahlen sind nicht bekannt, da viele Fälle nicht zur Anzeige gebracht werden. Wer sind die Täter? Wie gehen sie vor und vor allem: Wie kann man sexualisierter Gewalt vorbeugen? Das sind wichtige gesellschaftliche Fragen, denen sich, so unangenehm sie sind, auch der Sport stellen muss. Auf Einladung des Judo-Team Holten...

  • Oberhausen
  • 07.02.20
Sport
Strahlende Gesichter gab es bei den Holtenern Alex Arseniev (li.), Felix Arseniev (Mitte) und Ida Doczyk (re.). Alle überzeugten mit ihren Leistungen, für Felix Arseniev und Ida Doczyck gab es zudem Silber bzw. Gold. (Foto: Judo-Team Holten)
2 Bilder

Judo Bezirkseinzelmeisterschaft U15 und U18
Holtener Judoka fahren zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft

Starker Auftritt der Oberhausener Judokas auf den Bezirksmeisterschaften: Am vergangenen Samstag erkämpfte sich in der Altersklasse U15 Mackenzie Petrich ( -55kg) vom Judo-Team Holten den 2. Platz. In derU18 gab es zudem durch Ida Doczyck und Felix Arseniev eine Gold- sowie eine weitere Silbermedaille. Mit diesen Leistungen qualifizierten sie sich für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften am 8.2. in Herne für die U18 und für die U15 am 15.2.2020 in Dormagen. Mackenzie Petrich vertritt...

  • Oberhausen
  • 03.02.20
Sport
Alle drei Holtener U15-Kämfer qualifizierten sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft am kommenden Sonntag in Neuss: Gabriel Junghänel (li.), Alex Arseniev (Mitte) und Mackenzie Petrich (re.). (Foto: Judo-Team Holten)
4 Bilder

Judo Kreiseinzelturnier U10 und U13/KEM U15 Essen
Gelungener Start in das Wettkampfahr: Holtener U15-Kämpfer für Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert

(JTH) 26.01.20 – Mit dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze kehrte der Nachwuchs des Judo-Team Holten vom Kreiseinzelturnier in der U10 und U13 sowie der Kreiseinzelmeisterschaft der U15 aus Essen zurück. Zudem schafften es fünf Judoka auf einen fünften Platz. Besonders erfreulich: Alle drei U15-Kämpfer konnten sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 2. Februar in Neuss qualifizieren. Den Anfang machte Justus Diekmann in der U10 ( -29kg),der sein erstes großes Turnier bestritt....

  • Oberhausen
  • 26.01.20
Sport
Mit 38:21 Punkten holten sich die Kids vom Judo-Team Holten die begehrte Trophäe zurück. (Foto: Judo-Team Holten)
45 Bilder

Judo JTH Jugend
Unter Freunden: JT Holten-Jugend gewinnt Freundschaftsturnier gegen Halterner JC

(JTH) 19.01.20 – Noch bevor am kommenden Wochenende mit dem Kreiseinzelturnier und der Kreiseinzelmeisterschaft für die U10 bis U15 in Essen das offizielle Wettkampfjahr los geht, stimmten sich die Jung-Judoka vom Judo-Team Holten mit einem Freundschafsturnier gegen den Halterner JC auf die Saison 2020 ein. Hatte das JTH den Wanderpokal im April vergangenen Jahres noch denkbar knapp in Haltern lassen müssen, eroberte es sich ihn am Sonntag vor heimischer Kulisse mit 38:21 Punkten zurück....

  • Oberhausen
  • 19.01.20
Sport
Die Kinder und Jugendlichen des Judo-Team Holten beendeten mit dem vereinsinternen Nikolaus-Turnier das Wettkampfjahr und freuten sich über zahlreiche Medaillen, Ehrungen und Urkunden. (Foto: Judo-Team Holten)
30 Bilder

Judo Jugend Oberhausen
Mit dem Nikolaus auf der Matte: Judo-Team Holten bekommt hohen Besuch und bedankt sich mit toller Show

(JTH) 08.12.2019 – Da staunte der Nikolaus nicht schlecht, als er am vergangenen Sonntag beim Judo-Team Holten in der Sporthalle des Sophie-Scholl-Gymnasiums vorbeischaute: Die jungen Judoka im Alter von sieben bis 17 Jahren zeigten vom Purzelbaum über den einhändigen Radschlag bis zu Judotechniken alles, was sie im Training gelernt haben und boten dem Ehrengast bei den Vereinsmeisterschaften spannende Kämpfe. Groß und Klein gemeinsam Urkunden und Medaillen gingen außerdem an die...

  • Oberhausen
  • 08.12.19
  • 1
Sport
Linus Gertzen, Lennart Hagenguth, Felix Schön (vorne, v.l.n.r), Keanu De Nicolo, Gabriel Junghänel und Mackenzie Petrich (hinten, v.l.n.r.) mit ihrem Trainer Nils Gnaudschun. (Foto: Judo-Team Holten)
27 Bilder

Kreis- und Einladungsturnier in Rees
Der Nikolaus brachte Gold und Silber: Judo-Team Holten Kids erfolgreich beim Kreis- und Einladungsturnier in Rees

(JTH) 30.11.2019 – Auf Einladung des Judo-Club Haldern waren sechs Kinder des Judo-Team Holten aus der U10 bis U15 vergangenen Samstag zum Kreis-Nikolaus-Turnier nach Rees gefahren. Die Landpartie hat sich gelohnt: Die Frühaufsteher wurden mit einmal Gold und dreimal Silber belohnt. Auf ein ungewöhnlich großes Teilnehmerfeld stießen in der U15, -50 kg, Keanu De Nicolo und Mackenzie Petrich. Obwohl beide ihre Gegner gut im Griff hatten, gelungene Aktionen verbuchen und Petrich die erste...

  • Oberhausen
  • 30.11.19
Sport
Erfolgreich für das Judo-Team Holten: Alex Arseniev (vorne), Felix Arseniev, Lars Hoffmann und Ida Doczyck (hinten, v.l.n.r.). (Foto: Judo-Team Holten)
2 Bilder

Judo Bezirkseinladungs- und Sichtungsturnier
Holtener Jugend erfolgreich beim Willi-Lang-Gedächtnisturnier

(JTH) 24.11.2019 – Am vergangenen Samstag konnte der Judo-Nachwuchs vom Judo-Team Holten beim Willi-Lang-Gedächtnisturnier, einem Bezirkseinladungs- und Sichtungsturnier für die U11 bis U17 in Duisburg, noch einmal sein Können unter Beweis stellen und mit guten Platzierungen nach Oberhausen zurückkehren. In der U17 waren für das JTH Ida Doczyck, -70 kg, Lars Hoffmann, -60 kg, und Felix Arseniev, -55 kg, am Start. Arseniev hatte drei Kämpfe zu absolvieren. Einmal ging er als Sieger von der...

  • Oberhausen
  • 24.11.19
Sport
Alex Arseniev vom Judo-Team Holten gewinnt Bronze bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften in der U13, dem ranghöchsten Turnier dieser Altersklasse. (Foto: Judo-Team Holten)
2 Bilder

Judo Nordrhein-Einzelmeisterschaft U13 2019
Alex Arseniev vom Judo-Team Holten gewinnt Bronze bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften

(JTH) 11.11.2019 – Bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften in der U13, dem ranghöchsten Judo-Turnier in dieser Altersklasse, gewann Alex Arseniev vom Judo-Team Holten am vergangenen Sonntag in Bad Godesberg Bronze. Seinen ersten Kampf gewann der Oberhausener Schüler, der bis 50 kg antrat, mit einer kleinen Fußtechnik nach zwei Waza-ari-Wertungen. In der nächsten Partie unterlag Arseniev knapp am Boden im Haltegriff. Die folgende Begegnung konnte der Holtener jedoch wieder für sich...

  • Oberhausen
  • 11.11.19
Sport
Die Nachwuchs-Judoka des Judo-Team Holten und Post SV Düsseldorf mit ihren Trainern David Lenzen (hinten li.) und Niklas Gansser (hinten re.) wurden auf der Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaft in der U14 zweitbeste Mannschaft des Bezirks und belegten den siebten Platz in der Gesamtwertung. (Foto: Judo-Team Holten)
29 Bilder

Judo U14 Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft
Kampfgemeinschaft JT Holten und Post SV Düsseldorf auf Rang sieben - Zweitbeste Mannschaft des Bezirks

(JTH) 06.10.19 – Gemeinsam geht’s besser: Am vergangenen Sonntag erreichte die U14-Kampfgemeinschaft des Judo-Team Holten und des Post SV Düsseldorf bei der Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaft in Bottrop in einem 15 Teilnehmer großen Feld aus ganz NRW einen respektablen siebten Platz. Die erste Partie gegen Münster ging klar 5:0 verloren, doch kämpften sich die jungen Judoka in der folgenden Trostrunde gegen Minden mit 3:2 wieder in den Wettbewerb zurück. Die Punkte holten die...

  • Oberhausen
  • 06.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.