Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Sport
67 Bilder

Judo Männer
1. BL in Bottrop

Am Sa., 14.05.22, um 17:00 Uhr haben die Manschaften der JC 66 Bottrop gegen KSC ASAHI Spremberg gekämpft  6:8 (57:80) JC 66 Bottrop ( Tabelle: Platz 3 - Punkte 3): Hamsat Isaev (-81kg), Mathias Madsen (-100kg), Eugen Müller (-66kg), Jelle Snippe (+100kg), Bastian Sauerwald (-73Kg), Oleg Guser (-90kg), Florian Böcker (-60kg), Bastian Rohde (-66kg), Artur Hofmann (-73kg), Nicolas Kutscher (-60kg) KSC ASAHI Spremberg ( Tabelle: Platz 4 - Punkte 2): Constantin Wuntke (-81kg), Quedjan Nhabali...

  • Bottrop
  • 19.05.22
  • 2
Sport
60 Bilder

Judo Frauen
1. Bundesliga Judo in Bottrop

Am Sa. , 14.05.22, um 16:30 haben die ersten Judo Ligisten gekämpft, an dem 2. Kampftag der Saison 2022. JC 66Bottrop e.V. Frauen l  vs  JSV Speyer Frauen  6:8 (60:80) JC 66 Bottrop Frauen l ( Tabelle: Platz 2 -- Punkte 2) : Marie König ( -63 kg), Sarah Ischt (-48 kg), Kyra Brand (-52Kg), Natascha Ausma (-78kg), Marit Kamps ( +78kg), Lea Püschel (-70kg), Mira Ulrich (-48kg), Nehle Majken Wakup (-57kg), Leonie Bayersdorf (-70kg) JSV Speyer Frauen ( Tabelle: Platz 3 - Punkte 2): Jill Trenz...

  • Bottrop
  • 17.05.22
  • 2
  • 2
Sport
86 Bilder

2. Bundesliga Frauen
Judo in der Dieter Renz Halle

3. Kampftag der 2. BL Frauen: In dieser Liga am 14.05.22 um 13:00 Uhr haben die Bottroperinnen des JC 66 Bottrop, der Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. Frauen und der HTG Bad Homburg gegeneinander gekämpft. Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. Frauen  VS  HTG Bad Homburg 4:3 (40:30) JC 66 Bottrop e. V. Frauen  VS  HTG Bad Homburg 3:4 (30:40) JC 66 Bottrop e.V. Frauen   VS  Judo Club Wiesbaden 1922 6:1 (57:10) JC 66 Bottrop ( Tabelle: Platz 1 - Punkte 6): Alina Wunsch, Hannah Schatten, Nehle Majken Wakup,...

  • Bottrop
  • 16.05.22
  • 2
  • 2
Sport
55 Bilder

Judo 1. Bundesliga Männer
JC 66 Bottrop e.V. Männer gegen Judo-Team Hannover

Am 07.05.22 um 17:00 Uhr haben in der Dieter-Renz-Halle die Manschaften der JC 66 Bottrop e.V.  Männer  gegen der Judo-Team Hannover e.V. Männer gekämpft. Ergebnis: 8:6 ( 77:54) Das Team JC 66 Bottrop Männer : Jelle Snippe, Hamsat Isaev, Oleg Gusev, Florian Böcker,                     Artur Hofmann, Tom Büssemeyer, Kevyn Perna, Valeriu Capros, Hamsat Isaev, Pavel Ivanov,                 Eugen Müller. Das Team Judo-Team Hannover  Männer: Fabian Meyer, Yannick Warnemünde, Luke Arzenton, Goga...

  • Bottrop
  • 09.05.22
  • 1
Sport
2 Bilder

1. Kummooyeh & Hapkido Prüfung 2018 beim PSV-Bottrop

Auch dieses Jahr startet die Abteilung 07 des PSV-Bottrop wieder mit einem umfassenden Prüfungswochenende der zwei koreanischen Kampfkünsten Kummooyeh und Hapkido. Die Prüfungen fanden wie gewohnt in der Welheimer Sporthalle statt. Unter den kritischen Blicken von Prüfer Tim Kaprol (5. Dan Hapkido, 2. Dan Kummooyeh) Björn Wasseveld (2. Dan HKD, 2. Dan KY) und Jens Kreft (2. Dan. HKD, 1. Dan KY) wurden insgesamt 33 Prüflinge in der zweitägigen Prüfung genauer unter die Lupe genommen. Geprüft...

  • Bottrop
  • 26.02.18
Sport

Prüfungsmarathon beim PSV-Bottrop

Kummooyeh und Hapkido Am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19.11.2017 fand in der Welheimer Sporthalle der Prüfungsmarathon der Abteilung 07 Hapkido und Kummooyeh als Jahresausklangprüfung statt. Unter den kritischen Blicken von Prüfer Tim Kaprol (5. Dan Hapkido, 2. Dan Kummooyeh) Björn Wasseveld (2. Dan Hapkido, 2. Dan Kummooyeh) und Jens Kreft (2. Dan. Hapkido, 1. Dan Kummooyeh) wurden 37 Prüflinge in der zweitägigen Prüfung genauer unter die Lupe genommen. Geprüft wurde im Hapkido in den...

  • Bottrop
  • 22.11.17
Sport

Erste Schwarzgurtträgerin beim SVV Bottrop

Ann-Kathrin Kalinasch beeindruckt Der Selbstverteidigungsverein Bottrop (kurz SVV Bottrop) stellte am 11.11.2017 einen von vier Prüflingen bei der zentralen Schwarzgurtprüfung des F.I.S.T.-Verbandes (Freies Individuelles SelbstverteidigungsTraining) in Klein Scharrel (Niedersachsen). Die Bottroper Trainerin Ann-Kathrin Kalinasch vertrat den Verein bei dieser bundesweiten Prüfung. Nach vielen Jahren des Trainings wurde sie zuvor vom Bottroper Schwarzgurtträger Marco Alsen in ein gesondertes,...

  • Bottrop
  • 13.11.17
Sport

Kummooyeh startet nach den Ferien mit Schnuppermonat

Am Samstag, den 11.11.2017 startet das Kummooyeh Training des PSV-Bottrop wieder. Kummooyeh ist eine moderne koreanische Kampfsportart die den Schwertkampf und das Schießen mit dem koreanischen Reiterbogen umfasst. Die Sportart ist geeignet für Kinder ab 6 Jahre, Jugendliche und Erwachsene. Geschult wird der Umgang mit dem Schaumstoff-/Holz- und Aluminiumschwert, sowie mit dem Kinder- und Übungsbogen. Nach dem Erlernen der Grundtechniken können die Teilnehmer in dem sog. Warrior-Game, einem...

  • Bottrop
  • 09.11.17
  • 1
Sport

Özsevgec's sind neue Dananwärter

Am Samstag, den 10.07. war es wieder soweit. Die erste Gurtprüfung in diesem Jahr stand bei der Abteilung 07 Hapkido des PSV-Bottrop e.V. auf der Tagesordnung. Vorbereitet wurden die Schüler das letzte halbe Jahr von den Trainern Jens Kreft und Björn Wasseveld. Die Prüfung fand wie gewohnt in der Sporthalle der Hauptschule Welheim statt. Unter den strengen Blicken des Großmeisters Tim Kaprol stellten sich 11 Prüflinge der Herausforderung. Geprüft wurden die in den Bereichen, Atemlehre,...

  • Bottrop
  • 11.07.17
Sport

Schwertkämpfer legten Prüfung mit viel Spaß ab

Am Samstag, den 20.05.2017 fand in der Dieter-Renz-Sporthalle die zweite PSV-Bottrop Kummooyeh-Prüfung dieses Jahres statt. Unter den kritischen Blicken von Prüfer Michael Poschen (3. Dan), wurden 8 Prüflinge in der dreistündigen Prüfung genauer unter die Lupe genommen. Dieses Mal wurde die Prüfung allerdings nicht als klassische Kup-Prüfung, sondern in Form einer langen Trainingseinheit abgenommen, was den großen Prüfungsdruck der Teilnehmer minderte. Bei den Trainern und den Prüflingen kam...

  • Bottrop
  • 31.05.17
Sport

Erste Kummooyeh-Prüfung in Bottrop

Am Samstag, den 18.02.2017 fand in der Sporthalle der Hauptschule Welheim die erste Kummooyeh-Prüfung des PSV-Bottrop statt. Unter den kritischen Blicken der drei Prüfer, Tim Kaprol, Björn Wasseveld und Jens Kreft wurden 4 Prüflinge bei der zweistündigen Prüfung genauer unter die Lupe genommen. Zwei Prüflinge konnten nicht an der Prüfung teilnehmen und werden nachgeprüft. Geprüft wurde in den Bereichen, Grundtechniken, Schwert-, Sparring- und Schnittformen, Kombinationstechniken, freies...

  • Bottrop
  • 20.02.17
Sport

2. Hapkido Prüfung 2016 unter neuem Großmeister

Am Sonntag fand die zweite und letzte Prüfung der Abteilung Hapkido des PSV-Bottrop e.V. in 2016 statt. Insgesamt haben sich 11 Prüflinge den Aufgaben gestellt und unter den wachsamen Augen des neuen Großmeister Kang Hwang Yong (8. Dan Hapkido) eine hervorragende Leistung vollbracht. 5 Prüflinge mussten ihr Können noch zusätzlich in einem Bruchtest unter Beweis stellen. Auch hier konnte man sehen, dass die Prüflinge bestens vorbereitet waren und haben diesen erfolgreich bestanden. Wer Lust hat...

  • Bottrop
  • 23.12.16
Sport

Kummooyeh Seminar in Bottrop - koreanischer Schwertkampf und Bogenschießen

Den Seminarteilnehmern wird der Umgang mit dem koreanischen Schwert und dem Reiterbogen näher gebracht. Die abwechslungsreichen Disziplinen umfassen u.a. Sparring, Formenlauf, Partnerübungen, Warrior Games und natürlich das Bogenschießen. Das Seminar ist offen für alle Interessenten dieser schönen Kampfkunst. Geleitet wird das Seminar vom koreanischen Großmeißter Hyun Kyoo Jang der eigens dafür aus Korea anreist. Das Seminar findet am Samstag, den 19.11.2016 von 10:00 - 16:00 Uhr in der...

  • Bottrop
  • 02.11.16
Sport
3 Bilder

Kummooyeh in Bottrop

Mit Schwert und Bogen zur inneren Ausgeglichenheit Der PSV-Bottrop bietet ab sofort Kummooyeh, gesprochen „Kum-moo-yeh“ in Bottrop an. Kummooyeh (Kum=Schwert, Mooyeh=Kampfkunst), oft auch als Kumdo bezeichnet, vereint den koreanischen Schwertkampf und den Kampf mit dem koreanischen Kurzbogen. Gegründet auf dem Militär Manuskript „Mu Yea Do Bong Tong Ji – „Comprehensive Illustrated Manual of Martial Arts“ von 1795, welches geschrieben wurde um den koreanischen Krieger in der Verteidigung des...

  • Bottrop
  • 11.10.16
Überregionales
Kampfkünstler Willi Heuvens demonstriert die Abwehr eines Schwertangriffes und das Führen einer Kontertechnik mit dem Schwert.
3 Bilder

BürgerReporter der Monats August: Willi Heuvens

Wer denkt, dass im Lokalkompass kein Platz ist für Spiritualität, der kennt Willi Heuvens noch nicht. Der sportliche Mann aus Kalkar ist zwar 2013 in den Ruhestand gegangen, auf die faule Haut hat er sich aber nie gelegt. Mit Karate und Iaido, eine alte japanische Schwertkunst, hält Willi Heuvens sich fit. Körper, Geist und Seele - mit informativen wie interessanten Beiträgen bereichert der Buddhist aus Kalkar seit 2010 den Lokalkompass. Dabei ist er mitunter sozialkritisch und politisch,...

  • Velbert
  • 01.08.16
  • 61
  • 33
Sport

Gelungene Kinderprüfung

Am 21.05.2016 stand für die Kinder des SVV Bottrop e.V. (Selbstverteidigungsverein Bottrop) eine Prüfung nach dem F.I.S.T.-System (Freies Individuelles SelbstverteidigungsTraining) auf dem Programm, 10 Teilnehmer hatten sich für diese Prüfung angemeldet. Alle waren am Prüfungstag angetreten und blicken erwartungsvoll in die Augen des Prüfers Marco Alsen und seiner Unterstützer Andreas Altevogt und Ann-Kathrin Kalinasch. Schnell zeigte sich, dass die komplette Palette der Prüfungsrichtlinien an...

  • Bottrop
  • 10.06.16
Sport
2 Bilder

Neue Hapkido Meister

Am Sonntag, den 20.12.2015 war es wieder soweit. Die letzte Gurtprüfung in diesem Jahr stand bei der Abteilung 07 Hapkido des PSV-Bottrop e.V. auf der Tagesordnung. Die Prüfung fand wie gewohnt in der Sporthalle der Hauptschule Welheim statt. Unter den strengen Blicken des koreanischen Großmeisters Young-Hee Kim stellten sich 10 Prüflinge der Herausforderung. Nach gut bis sehr guten Leistungen der Kup-Prüfungen (Schülergrade) wurden zwei Danprüfungen abgelegt. Jens Kreft legte die Prüfung zum...

  • Bottrop
  • 22.12.15
Sport
2 Bilder

Selbstverteidigung im Bus

Die Kinder des Selbstverteidigungsverein Bottrop starteten am 24.10.2015 in einen spannenden Lehrgangstag. Sie wurden durch Andreas Altevogt (10.Grad F.I.S.T.) und Ann-Kathrin Kalinasch (F.I.S.T. Instructor) durch den Lehrgang geleitet, Vanessa Altevogt (F.I.S.T. Instructor) unterstützte sie dabei. Im F.I.S.T. – System liegt der Schwerpunkt in der Bewältigung von realistischen Situationen. Eine Busfahrt, sei es zur Schule oder zum Treffpunkt mit Freunden, ist eine alltägliche Situation, in der...

  • Bottrop
  • 26.10.15
Sport
Julia Symannek weiß sich zur Wehr zu setzen, notfalls auch mit den Knien. Die Bottroperin ist mehrfache Weltmeisterin im „Muay Thai“, eine der ältesten Kampfsportarten der Welt.
7 Bilder

"Stark in den Fäusten, noch stärker im Kopf" - Julia Symannek ist mehrfache Weltmeisterin im Muay Thai

Julia Symannek sammelt wie soviele Damen Gürtel. Allerdings sind ihre „Accessoires“ etwas größer und auffallender. Die Bottroperin ist neunmalige Weltmeisterin im Muay Thai und damit eine der erfolgreichsten Kampfsportlerinnen Deutschlands. Und dass, obwohl die heute 35-jährige erst mit 27 Jahren zum Leistungssport gefunden hat. „Ich habe nach der Schwangerschaft einen Weg gesucht, die überflüssigen Pfunde loszuwerden“, erzählt die Mutter zweier Töchter. „Und da ich mich schon immer für’s Boxen...

  • Bottrop
  • 28.07.15
  • 1
Sport
Bild 1 – Gruppenbild der Mitglieder des SVV Bottrop e.V.
v.l.: Gunnar Ewerts, Thomas Kistner, Christain Köster, Andre Götte, Michael Kistner, Vanessa Altevogt
2 Bilder

Bundeszentralprüfung des F.I.S.T. Verbandes unter dem Motto „Back to school“

Nachdem am vergangenen Freitag die letzte Trainingseinheit vor den Sommerferien stattfand, haben sich einige Mitglieder des SVV Bottrop e.V. am darauffolgenden Samstag, den 27.06.2015, auf den Weg nach Recklinghausen gemacht. Hier fand die diesjährige Bundeszentralprüfung des F.I.S.T. Verbandes statt, ausgerichtet vom KSV Recklinghausen. Für die Prüfung standen das Gebäude und die Räumlichkeiten des Herwig Blankertz Berufskollegs zur Verfügung. Dementsprechend stand die BZP unter dem Motto...

  • Recklinghausen
  • 29.06.15
Sport

F.I.S.T.-Prüflinge präsentieren sich in guter Verfassung

Insgesamt 13 Teilnehmer waren angetreten, um sich ihrer nächsten Prüfung innerhalb des F.I.S.T.-Systems zu stellen. F.I.S.T. steht für freies individuelles SelbstverteidigungsTraining und ist ein modernes, realitätsnahes Selbstverteidigungssystem für Jeden ab acht Jahren. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung vom Selbstverteidigungsverein Bottrop e.V.. Die Prüflinge warteten gespannt und nervös auf den Beginn der Prüfung, als diese durch den Prüfer Marco Alsen eröffnet wurde. Ihm zur Seite...

  • Bottrop
  • 27.10.14
Sport
5 Bilder

Bottroper Thaiboxer bei der Europameisterschaft erfolgreich

Das Kingz-Gym Bottrop war mit drei Kämpfern in Bukarest (Rumänien) bei den diesjährigen Europameisterschaften im Muaythai vertreten Marina Kollassa vom Kingz-Gym musste sich im Halbfinale gegen Maria Lobo aus Portugal geschlagen geben. Am nächsten Morgen kam beim Meeting heraus, dass Maria Lobo schon ettliche Profikämpfe bestritten hat und eigentlich nicht bei den Amateuren hätte starten dürfen. Respekt aber an Marina, das sie mit so einer erfahrenen Kämpferin mithalten konnte. Marcel Schwarz...

  • Bottrop
  • 28.09.14
Sport
Gürtel und Danprüfung und Ehrendan Verleihung an den Dorstener Bürgermeister Stockhoff
56 Bilder

Gürtel und Danprüfung und Ehrendan Verleihung an den Dorstener Bürgermeister Stockhoff

Bottrop/Dorsten Pressemitteilung Kumgang Bottrop e.V. vom 22. Juni 2014 Gürtel und Danprüfung und Ehrendan Verleihung an den Dorstener Bürgermeister Stockhoff Über mehrere Wochen intensiv vorbereitet haben sich die Taekwondo und Haidong Gumdo –Sportler des Kumgang Bottrop e.V. auf ihre anstehende Gürtel-Prüfung, um die dort geforderten Leistungen erfüllen zu können. Die Prüfung wurde von Großmeister Kang, Großmeister Jens Wilke und Großmeister Alois Potzucki geleitet, der selbst nach...

  • Bottrop
  • 22.06.14
  • 1
Sport

Prüflinge glänzen

Uwe Möhring (11. Grad F.I.S.T.) nahm am 12.04.2014 den Weg aus Niedersachsen nach Bottrop auf sich, um dem SVV Bottrop als Prüfer zur Verfügung zu stehen. In der Bottroper Sporthalle blickte er dann ab 11:00 Uhr in 18 Augenpaare, die zu diesem Zeitpunkt von Nervosität gekennzeichnet waren. Die Bottroper Mitglieder wollten sich jeweils ihrer Prüfung zum nächsthöheren Grad innerhalb des Selbstverteidigungssystems F.I.S.T. stellen. Unterstützt wurde Uwe Möhring bei der Abnahme von den Bottroper...

  • Bottrop
  • 12.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.